21.05.2020
Milchbauer klagt gegen die Stadt Hamburg

Anfang April kam der endgültige Entscheid der Hamburger Wirtschaftsbehörde: Der Verkauf des Rissener Milchhofs an einen Investor ist rechtmäßig. Für den bisherigen Pächter Hauke Jaacks bedeutet dies den Verlust des Hofs. Der 57-Jährige hat nun Klage gegen die Stadt Hamburg eingereicht.

So können Sie weiterlesen: