12.07.2018
Verbotene Plakate nach NSU-Urteil

Nach dem Urteil im Münchner NSU-Prozess sind am Mittwochabend in mehreren Stadtteilen verbotenerweise Hunderte Plakate angebracht worden, auf denen weitere Aufklärung der Taten der Rechtsterroristen gefordert wird. Es habe vier vorläufige Festnahmen gegeben, sagte eine Polizeisprecherin. Die (...)

So können Sie weiterlesen: