08.02.2019
Zahl der Straftaten gesunken

Innensenator Andy Grote (SPD) und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer stellten am Donnerstag die Kriminalitätsstatistik vor. Die Zahl der registrierten Verbrechen ist 2018 in der Hansestadt um 3,3 Prozent auf 218 600 Taten gesunken, und das bei weiter steigender Bevölkerungszahl.

So können Sie weiterlesen: