20.11.2019, 13:36
Einbrecher erbeuten Bargeld und Schmuck in Stade
Blaulicht

STADE. In Stade sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus am Knöterichweg eingestiegen und haben Bargeld und Schmuck erbeutet.


In der Zeit von Dienstag, 19.November, 8 Uhr, bis Mittwoch, 20. November, 0.15 Uhr haben die Täter die Terrassentür aufgehebelt und die Räume des Hauses durchsucht. Der angerichtete Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 0 41 41/ 64 71 15.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 04.07.2020, HAMBURG
    Mann stirbt bei Arbeitsunfall in Hamburg
    Mehr
  • 03.07.2020, HAMBURG
    Essen brennt auf dem Herd an
    Mehr
  • 02.07.2020, WIEPENKATHEN
    Umwelteinsatz: Feuerwehr sichert ausgetretenes Hydrauliköl
    Mehr
  • 02.07.2020, LANDKREIS
    Polizei stellt Fahrräder sicher und sucht Eigentümer
    Mehr
  • 02.07.2020, HAMBURG
    Polizei-Großeinsatz am Busbahnhof in Hamburg-Billstedt
    Mehr
  • 01.07.2020, WISCHHAFENERSAND
    Traktoren und Pkw brennen auf Bauernhof
    Mehr
  • 01.07.2020, Hamburg
    Zwei Autos brennen auf Parkplatz in Hamburg-Billstedt
    Mehr
  • 30.06.2020, HEDENDORF
    Unfallfahrer von Hedendorf hatte BMW gestohlen
    Mehr
  • 30.06.2020, HORNEBURG
    10.000 Euro Schaden: Unbekannter beschädigt Schutzplanke auf A 26 und flüchtet
    Mehr
  • 30.06.2020, STADE
    Brandstiftung? Audi in Stade ausgebrannt
    Mehr