21.11.2019, 19:12
Fahrraddieb in Jenfeld festgenommen
Polizeieinsatz

HAMBURG. Ein 31-Jähriger ist am Mittwochabend in Jenfeld von der Polizei festgenommen worden – er steht im Verdacht, mehrere Fahrräder gestohlen zu haben. Der Mann wurde bereits in der Vergangenheit mehrfach nach Fahrraddiebstählen festgenommen.


Nun wird er einem Haftrichter vorgeführt. Polizisten hätten den 31-Jährigen beobachtet, wie er einem anderen Mann ein Fahrrad übergab. In der Wohnung des 55 Jahre alten Käufers seien mehrere hochwertige Fahrräder gefunden worden, darunter ein E-Bike. Die Ermittlungen dauerten in beiden Fällen an.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 12.12.2019, SCHWINGE
    Wieder Unfall auf B 74: Ein Fahrer wird schwer verletzt
    Mehr
  • 12.12.2019, STADE
    Autofahrer sitzen in Stader Parkhaus fest
    Mehr
  • 12.12.2019, Hamburg
    Unfall im Elbtunnel verursacht lange Staus
    Mehr
  • 12.12.2019, Sittensen
    Zwei Autos kollidieren an der Autobahnauffahrt in Sittensen
    Mehr
  • 11.12.2019, RADE/MIENENBÜTTEL
    Diebe stehlen Werkzeuge und Maschinen
    Mehr
  • 11.12.2019, BUXTEHUDE
    Schaden durch Gullydeckel auf der Straße
    Mehr
  • 11.12.2019, HAMBURG
    Lkw kollidiert mit einem Linienbus
    Mehr
  • 11.12.2019, Harsefeld
    Geparktes Auto in Harsefeld beschädigt
    Mehr
  • 11.12.2019, Hamburg
    Staus am Bahnhof Dammtor: Lkw stößt mit Linienbus zusammen
    Mehr
  • 11.12.2019, Kutenholz
    Kutenholz: Unbekannter schießt Katze in den Kopf
    Mehr