12.11.2019, 12:34
Neu Wulmstorf: 20-Jähriger kommt von glatter Fahrbahn ab und kollidiert mit PKW

NEU WULMSTORF. Ein 20-jähriger Mann war am Montag gegen 7.10 Uhr mit seinem Opel Corsa auf dem Oheweg in Richtung Mühlenstraße unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und mit einem am Fahrbahnrand abgestellten PKW kollidierte. Die Ursache: Eisglätte.


Durch den Zusammenstoß kippte der Corsa auf die Seite und blieb liegen. Der 20-jährige blieb glücklicherweise unverletzt. Am Wagen entstand Totalschaden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Reifen nicht für die winterlichen Verhältnisse geeignet waren. Gegen den Fahrer wurde ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 12.12.2019, SCHWINGE
    Wieder Unfall auf B 74: Ein Fahrer wird schwer verletzt
    Mehr
  • 12.12.2019, STADE
    Autofahrer sitzen in Stader Parkhaus fest
    Mehr
  • 12.12.2019, Hamburg
    Unfall im Elbtunnel verursacht lange Staus
    Mehr
  • 12.12.2019, Sittensen
    Zwei Autos kollidieren an der Autobahnauffahrt in Sittensen
    Mehr
  • 11.12.2019, RADE/MIENENBÜTTEL
    Diebe stehlen Werkzeuge und Maschinen
    Mehr
  • 11.12.2019, BUXTEHUDE
    Schaden durch Gullydeckel auf der Straße
    Mehr
  • 11.12.2019, HAMBURG
    Lkw kollidiert mit einem Linienbus
    Mehr
  • 11.12.2019, Harsefeld
    Geparktes Auto in Harsefeld beschädigt
    Mehr
  • 11.12.2019, Hamburg
    Staus am Bahnhof Dammtor: Lkw stößt mit Linienbus zusammen
    Mehr
  • 11.12.2019, Kutenholz
    Kutenholz: Unbekannter schießt Katze in den Kopf
    Mehr