13.08.2020, 11:56
Straftäter aus Drochtersen nach Verfolgungsjagd festgenommen

LAMSTEDT/LANDKREIS. Als die Polizisten ihn stellen wollten, gab er Gas: Die Polizei Hemmoor hat am Montagnachmittag einen 51-jährigen Straftäter aus Drochtersen nach einer kurzen Verfolgungsjagd festgenommen.


Einem Polizisten war in seiner Freizeit ein gestohlener und zur Fahndung ausgeschriebener schwarzer Renault aufgefallen. Sofort unterrichtete er seine Dienststelle in Hemmoor. Als der Fahrer des Wagens von den Beamten gestellt werden sollte, gab er Gas und versuchte zu fliehen. Die Beamten konnten ihn jedoch nach kurzer Verfolgung stoppen und festnehmen.

Der 51-jährige wurde nicht nur von zwei Staatsanwaltschaften wegen anhängiger Verfahren gesucht. Es konnten ihm von den Hemmoorer Polizisten neben dem Autodiebstahl in Buchholz/Nordheide auch noch drei Kennzeichendiebstähle in Cuxhaven, Hamm/Nordrhein Westfalen und Stade und zwei Tankdiebstähle in Osnabrück und Oyten nachgewiesen werden. Außerdem hat der Täter keinen Führerschein.

Täter ignorierte Verkehrsregeln

Die Staatsanwaltschaft Stade hat gegen den Drochterser Untersuchungshaft beim Amtsgericht Stade beantragt. Dem Antrag wurde entsprochen und der Beschuldigte in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Während der Flucht vor der Polizei ignorierte der 51-Jährige nahezu sämtliche Verkehrsregeln, egal ob Geschwindigkeitsbeschränkungen oder rote Ampeln. Zudem gefährdete er bei diesem Fluchtversuch einige andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei bittet diese Verkehrsteilnehmer, sich als Zeugen bei der Polizei Hemmoor unter 0 47 71/60 70 zu melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.09.2020, ELSTORF
    Diebe stehlen Werkzeug aus Transporter
    Mehr
  • 24.09.2020, LANDKREIS
    Betrugsmasche: Falsche Polizisten rufen an
    Mehr
  • 23.09.2020, BUXTEHUDE
    Amtsgericht in Buxtehude vorübergehend evakuiert
    Mehr
  • 22.09.2020, BECKDORF
    Feuer in Beckdorfer Wohnhaus
    Mehr
  • 22.09.2020, HAUSBRUCH
    Zwei falsche Polizisten festgenommen
    Mehr
  • 22.09.2020, WINGST
    Radfahrer an der B 73 bei Unfall schwer verletzt
    Mehr
  • 22.09.2020, HAMBURG
    Fliegerbombe an Autobahn 7 entschärft
    Mehr
  • 22.09.2020, HAMBURG
    Granate in der Binnenalster entdeckt
    Mehr
  • 22.09.2020, HAMBURG
    Streifenwagen kommt nicht – Senior stirbt
    Mehr
  • 22.09.2020, NEU WULMSTORF
    Polizei sucht Eigentümer eines Eherings
    Mehr