24.05.2019, 13:00
Vandalismus: Mehrere Fahrzeuge in Stade mit Farbe und Dreck beschmiert

STADE. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Stade in der Angelnstraße mehrere Autos beschädigt und mit Schmierereien versehen.


Der oder die Verursacher haben dazu unter anderem auf einen schwarzen VW-Touran mit gelber Farbe den Schriftzug "VOSTÄ" auf die linke Seite gesprüht. Ein in der Nähe stehender silberner Opel Corsa wurde ebenfalls mit einer roten Farbschmiererei auf der Motorhaube versehen, ein gelber Opel Adam mit grüner Farbe angesprüht sowie schwarzer Golf sowie ein silberner Opel Astra in der Nähe mit Schlamm beschmiert.

Der angerichtete Schaden wird insgesamt auf über 1.500 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten oder die sonstige sachdienliche Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04141-102215 bei der Stader Polizei zu melden.


Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.09.2019, HAMBURG
    Hafenfähre kollidiert mit Sportboot auf der Elbe
    Mehr
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Großeinsatz: Feuer in Buxtehuder Obdachlosenunterkunft
    Mehr
  • 15.09.2019, HAMBURG
    Brandstiftung in Notaufnahme in Barmbek
    Mehr
  • 15.09.2019, BÜTZFLETH
    Bewohnerin nach Feuer in Bützfleth im Krankenhaus
    Mehr
  • 14.09.2019, BORSTEL
    Feuerwehr und DLRG helfen vier Seglern
    Mehr
  • 14.09.2019, HOLLENSTEDT
    Einbrecher erbeuten Tabakwaren
    Mehr
  • 14.09.2019, SÜDERELBE
    Wieder falsche Wunderheilerinnen
    Mehr
  • 13.09.2019, HAMBURG
    Polizei durchsucht Wohnungen
    Mehr
  • 13.09.2019, HAMBURG
    Falsche Heilerinnen festgenommen
    Mehr
  • 13.09.2019, Oldendorf
    Feuer in Schulzentrum Oldendorf: Es war Brandstiftung
    Mehr