17.01.2020
Jugendlicher soll Sechsjährigen im Hort geschlagen haben

Hat ein 18-Jähriger, der sein Freiwilliges Soziales Jahr im Hort in Dollern absolviert, einen Schüler verprügelt? Nach Aussagen von Mitschülern habe er einen Sechsjährigen mehrfach zu Boden geworfen. Der Krankenhaus-Bericht untermauert die Beschuldigung.

So können Sie weiterlesen: