St. Nikolai: Ein Prüfling führt durch die Kirche
Im Bereich der Hannoverschen Landeskirche gibt es 1700 Kirchen und Kapellen. St. Nikolai in Jork-Borstel ist eine davon, und dort hat Karin Hartmann gerade ihre Abschlussprüfung zur Kirchenführerin abgelegt. Das TAGEBLATT durfte dabei sein.
Mehr
Kulinarischer Botschafter aus Jork
Eine unabhängige Fachjury aus Köchen, Feinkost- und Marketingexperten hat entschieden: Der Kräuterlikör „New Jork“ ist Kulinarischer Botschafter 2017 des Landes Niedersachsen.
Mehr
Feuerwehr Neuenkirchen an der Spitze
Bei den „Altländer Leistungswettbewerben der freiwilligen Feuerwehren“ am vergangenen Sonntag, 18. Juni, wurden folgende Sieger ermittelt: Auf dem ersten Platz landete die Mannschaft der Feuerwehr Neuenkirchen mit 391,010 Punkten. Platz zwei ging an das Team aus Ladekop, das 386,700 Punkte (...)
Mehr
Veränderung der Staffel im Überblick
Im Artikel über die Erhöhung der Kitabeiträge in Jork wurden teils falsche Zahlen übernommen. Die Veränderung der Staffel ist so korrekt: Vier Stunden Betreuung kosten maximal 220 Euro statt bisher 200, fünf Stunden 240 statt bisher 220 Euro, sechs Stunden 260 statt bisher 240 Euro, sieben (...)
Mehr
Der Wille zum Welterbe
Wie die Samtgemeinde Lühe hat auch der Rat der Gemeinde Jork ein Bekenntnis dazu abgelegt, den Weg zum Welterbe der Unesco weitergehen zu wollen. Der Kulturausschuss hatte die Grundsatzentscheidung ohne Empfehlung in den Rat gegeben. Das Votum fiel jetzt einstimmig aus.
Mehr
Containerbauweise für neue Königreicher Kita in der Kritik
In Königreich soll eine neue Kindertagesstätte an der Hinterstraße errichtet werden. Das hat der Jorker Rat einstimmig beschlossen. Heftige Kritik gibt es allerdings an der vorgeschlagenen Containerbauweise.
Mehr
Rohbohm wird Landeschef der Konservativen
Er ist wieder da, schrieb das TAGEBLATT im Frühjahr über Hinrich Rohbohm (45): Der Jorker war im März zum stellvertretenden Vorsitzenden des Freiheitlich Konservativen Aufbruchs (FKA) in der CDU und CSU gewählt worden. Jetzt hat sich in Celle ein Landesverband für Niedersachsen gegründet. 
Mehr
Riel ist jetzt Erster Gemeinderat
Der Diplom-Verwaltungswirt Matthias Riel wird für die kommenden acht Jahre zum Ersten Gemeinderat und damit vom Beamten auf Lebenszeit zum Wahlbeamten. Seit 2007 ist er Kämmerer, Fachbereichsleiter und Verwaltungsvize in Jork und schließt gerade ein Aufbaustudium als MBA in Public Management ab. (...)
Mehr
Kinderbetreuung wird 2018 teurer
Nach langer Diskussion hat der Jorker Rat beschlossen, die Kita-Beiträge in Jork zu erhöhen. Allerdings nicht zum 1. August, wie ursprünglich von der Verwaltung vorgeschlagen, sondern zum 1, Januar 2018.
Mehr
Einbruch in eine Jorker Bäckereifiliale
In der Nacht von Montag auf Dienstag, 20. Juni , sind unbekannte Täter in die Bäckereifiliale in der Straße „Osterjork“ eingebrochen. Die Täter hebelten die Haupteingangstür der Bäckerei gewaltsam auf und gelangten so in den Verkaufsraum.
Mehr
UPDATE
Kirschernte beginnt im Alten Land
Jetzt ist wieder gut Kirschen essen: Die Obstbauern an der Unterelbe haben mit der Ernte der ersten Frühsorten wie Earlise, Burlat sowie Naprumi begonnen. Mittlerweile werden fast 40 Prozent der Süßkirschen in den Dachkirschen-Anlagen produziert. Tendenz steigend.
Mehr
Wenn das Geld nicht für neue Fußballschuhe reicht
Das Projekt „Rotary Jugendhilfe Altes Land“ will Kinder und Jugendliche unterstützen, deren Eltern finanziell nicht in der Lage sind, ihnen eine aktive Teilnahme am Vereinsleben zu bezahlen. 
Mehr
Annemaries Rostlöcher verschwinden
„Annemarie“ ist 124 Jahre alt und noch immer strahlend schön. Schließlich wird das Schiff seit zehn Jahren liebevoll vom Verein Borsteler Hafen betreut. Gerade hat die alte Tjalk wieder eine tiefgreifende Schönheitskur hinter sich – diesmal mit Unterstützung eines internationalen Teams.
Mehr
Orgelmusik zu Schnitgers Geburtstag
Wie in jedem Jahr wird in Jork der Geburtstag von Arp Schnitger gefeiert – in St. Matthias in Jork und in St. Nikolai in Borstel am Sonntag, 2. Juli. 1678/79 reparierte der berühmte Orgelbaumeister das Instrument in der Jorker Kirche, 1709 baute er es um. Der heutige Orgelprospekt stammt von (...)
Mehr
Lotta und Linn Schuback räumen ab
Zwei Schwestern aus Jork-Hinterbrack haben beim Landesentscheid des Plattdeutschen Lesewettbewerbs abgeräumt: Die 16-jährige Linn Schuback wurde Landessiegerin, ihre 12-jährige Schwester Lotta erreichte in ihrer Altersklasse den dritten Platz. Beim Wettbewerb im NDR-Landesfunkhaus in Hannover (...)
Mehr