Fahrrinne der Elbe ist breiter geworden
Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) des Bundes hat am Freitagnachmittag das Ende der Baggerarbeiten in der umstrittenen Begegnungsbox zwischen Jork und Wedel vermeldet. Diese liegt im Bereich der früheren umstrittenen „Schlickfalle".
Mehr
44 Schülerlotsen sichern den Schulweg in Jork-Mitte
Engagierte Oberschüler sorgen für Sicherheit – als Verkehrshelfer am vielbefahrenen Mini-Kreisel in der Ortsmitte von Jork. Tagtäglich sind 8300 Pkw und Lkw auf der L 140 unterwegs, von 7.20 Uhr bis 7.45 Uhr stehen werktäglich vier Schüler am Kreisel.
Mehr
Alltagshumor von Comedian Frieda Braun
In Zusammenarbeit mit dem Landfrauenverein Altes Land holt der Jorker Verein Lust auf Kultur die aus „Ladies Night“ (ARD) bekannte Comedian Frieda Braun ins Kirschenland. Die Komikerin kommt am 15. März, 20 Uhr, mit ihrem neuen Programm „Rolle Vorwärts“ ins Fährhaus.
Mehr
Fischfauna in der Elbe ist in Gefahr
Die Fischfauna in der Tidelbe ist in Gefahr: Eingriffe wie die Unterhaltungsbaggerung für die Schifffahrt haben zum Stint-Sterben beigetragen. Ein Wissenschaftler des Zentrums für Naturkunde (CeNak) der Universität Hamburg warnt vor einer Zunahme katastrophaler Ereignisse. 
Mehr
Aufbruchstimmung: Jorker für Sanierungsgebiet
Mehr als 120 Jorker haben sich am Montagabend im Schulzentrum Jork über das Energiekonzept für das geplante einfache Sanierungsgebiet „Jork-Mitte“ informiert. Sie wollen Energie sparen, Energiekosten senken und das Klima schützen.
Mehr
Grünkohlessen mit dem Bürgerverein
Der Bürgerverein Jork lädt für Sonnabend, 8. Februar, 19 Uhr zum diesjährigen Grünkohlessen ins Gasthaus Stubbe in Lühe („Sofa-Stubbe“) ein. Grünkohl satt gibt es für 16,40 Euro pro Person, Getränke kommen individuell dazu. Alle Jorker, die den Bürgerverein Jork (BVJ) näher kennenlernen möchten, (...)
Mehr
Taizé-Andacht in der St.-Nikolai-Kirche
Traditionell lädt die Kirchengemeinde Borstel am letzten Sonntag im Januar zur Taizé-Andacht ein. Diese findet am Sonntag, 26. Januar, um 17 Uhr, in der St. Nikolai-Kirche in Jork-Borstel statt. Gestaltet wird die Andacht vom Gottesdienstteam und „Pop & Chor“, unter der Leitung von Monika (...)
Mehr
Grüne will Forschung im Obstbau stärken
Die agrarpolitische Sprecherin der Grünen, Miriam Staudte (44), hat sich im Obstbauzentrum Esteburg für mehr Unterstützung des Landes bei Forschung und Beratung im Obstbau ausgesprochen.
Mehr