Ostfeld bis 2020 halbseitig gesperrt
Seit Montag geht es auf der K 26 nur noch in Richtung des Kreisels in Osterjork voran. Die Ortsumgehungsstraße ist aufgrund der Bauarbeiten am Rad- und Gehweg in der Straße Ostfeld halbseitig gesperrt – und kollidiert mit den Arbeiten an der L140.
Mehr
Pflegende schonend bewegen
Die Demenz-Initiative Altes Land lädt am Donnerstag, 24. Oktober, 16 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Kinästhetik in der Pflege“ ins Gemeindehaus der Kirche St. Nikolai in Borstel ein. Kinästhetik ist ein Handlungskonzept, mit dem die Bewegung von pflegebedürftigen Personen (...)
Mehr
Altländer verklagt Bundesregierung: Berliner Gericht verhandelt
Deutschland soll seine Klimaschutzziele für 2020 nicht verfehlen. Deshalb haben drei Familien und Greenpeace die Bundesregierung verklagt. Familie Blohm aus dem Alten Land gehört zu den Klägern, ihr Bio-Betrieb leidet unter dem Klimawandel. Jetzt verhandelt ein Gericht. 
Mehr
Estecar sucht neue Mitfahrer
Zwei Jahre nach Einführung des Estecar in Estebrügge nutzen nur drei Mitglieder den Sharingwagen. Zu wenig, um das Projekt auf stabile Beine zu stellen. Die Gründer wissen um die Hemmungen neuer Fahrer, hoffen aber generell auf ein Umdenken in Sachen Mobilität.
Mehr
Gottesdienst und ein Gemeindetreff
Am Sonntag, 20. Oktober, 10 Uhr, findet in der St. Martini Kirche ein Erntedankgottesdienst statt. Die Erntekrone wird auf einem geschmückten Anhänger aus Rübke zur St. Martini Kirche gebracht. Nach einem feierlichen Einzug in die Kirche wird die Erntekrone im Altarraum aufgehängt. Der Altar (...)
Mehr
Lesung fällt wegen Krankheit aus
Die Lesung mit Musik „Gleißender Tod“ von Wolfgang Burger und Hilde Artmeier mit Musik von Helmut Stuarnig am Dienstag, 29. Oktober, fällt wegen Krankheit aus. Gekaufte Karten können im Bücherstübchen zurückgegeben werden. Ein Ersatztermin wird gegebenenfalls bekanntgegeben.
Mehr
Infos rund um die Jorker Jugendarbeit
Am Montag, 21. Oktober, 19 Uhr, trifft sich die Jugendkonferenz Jork im Jugendzentrum Woodstock, Osterminnerweg 17. Auf der Tagesordnung der Konferenz stehen unter anderem Themen wie Veranstaltungsplanung für das Kalenderjahr 2020, Zuschusswesen in der Jugendarbeit und Social Media mit und für (...)
Mehr
Dorfstromer kriegt eigene Säule
Nun haben die Dorfstromer ihre erste eigene Ladestation. In der Jorker Lessingstraße steht eine sogenannte Wallbox, welche nur für die Wagen der E-Carsharing-Flotte genutzt werden soll.
Mehr
„Fräulein“ heißt der Apfel der Zukunft
123 Obstbauern an der Niederelbe setzen bereits auf den neuen Zukunftsapfel: Bei einer Feier hat der „GS 66“ am Montagnachmittag im Obstbauzentrum Esteburg in Jork- Moorende seinen Markennamen bekommen: „Fräulein“.
Mehr
Spieleabend im Gemeindehaus
Am Freitag, 18. Oktober, 19 Uhr, stehen im Jorker Gemeindehaus, Schützenhofstraße 2, Spieleneuheiten aus dem Pegasus-Verlag im Fokus: Beim Spieleabend mit Pete stellt dieser neue Spiele vor. Hinterher können die Spieler die Neuheiten ausprobieren. Auch andere Spiele, darunter verschiedene (...)
Mehr