Weshalb der Elbfischer vor Gericht zieht
Normalerweise fährt der Elbfischer Lothar Buckow aus Wisch auf die Elbe, um seinen Fang einzuholen. Jetzt ist er nach Leipzig gefahren: Er ist einer von 54 Fischern, die vor dem Bundesverwaltungsgericht gegen die Elbvertiefung klagen.
Mehr
Doch noch Karten für die Teufelsgeigerin
Entgegen der ersten Annahme gibt es für das als ausverkauft gemeldete Klassik-auf-dem-Lande-Konzert am morgigen Sonntag, 19. November, doch noch 20 Restkarten.
Mehr
Mohammed steht jetzt auf Polen
Mohammed aus der Klasse 7b der Oberschule Jork steht gerade auf Großpolen und blickt auf die Woiwodschaft Niederschlesien: Dort liegt Lubin, die kleine Stadt mit der Schule, die seit 2015 einen jährlichen Austausch mit der Jorker Oberschule auf die Beine stellt.
Mehr
Saison der Brett- und Würfelspiele
Die kalte Jahreszeit ist auch Zeit der Gesellschaftsspiele – und zum Geschenke auswählen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die aktuelle Familien- und Gesellschaftsspiele ausprobieren möchten, können das am Sonntag, 19. November, im Gemeindehaus der St.-Nikolai-Kirchengemeinde ab 14 Uhr. Der (...)
Mehr
Es wird eine internationale Dorfküche
Der Verein Brückenbäckerei ist noch jung. Aber die Estebrügger Dorfinitiative, in der sich auch Flüchtlinge engagieren, hat schon viel erreicht: Aus der früheren Bäckerei ist ein lebhafter sozialer und kultureller Treffpunkt geworden. Dafür gab es jetzt eine Bundesförderung von 10.000 Euro.
Mehr
Die „Buxcliff“ der Reederei NSB
Die „Buxcliff“, eines von 96 Schiffen aus der Flotte der NSB-Gruppe, wird am Donnerstag, 16. November, um 19 Uhr am HHLA-Terminal Buchardkai erwartet und dürfte etwa eineinhalb Stunden vorher den Lühe-Anleger passieren.
Mehr
Die Kraft der starken Frauen auf dem Lande
Seit 70 Jahren gibt es den Landfrauenverein Altes Land, und der Geburtstag wird am Donnerstag, 23. November, 15 Uhr, im „Fährhaus Kirschenland“ in Jork-Wisch gefeiert.
Mehr
Vortrag über Römer an der Niederelbe
Der Jorker Kulturverein lädt anlässlich seiner Jahresversammlung für Donnerstag, 16. November, ab 19 Uhr zu einem Vortrag mit dem Thema „Römer an der Elbe – Die Niederelbe im Spannungsfeld zwischen Römischem Imperium und Germanen“ ins Museum Altes Land ein. Darüber referiert der durch zahlreiche (...)
Mehr
Vortrag über Tiere beim Seniorenkreis
Der Seniorenkreis der Kirchengemeinde Jork trifft sich am Mittwoch, 15. November, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus, Schützenhofstraße 2. Unter dem Motto „Lernort Natur“ referiert Dr. Peter Schneider aus Stade über Tiere, die hier zu Hause sind. Gäste sind willkommen.
Mehr
Mit dem Frachter nach Schanghai
Der „Heimatverein von de Est e. V.“ lädt für Sonntag, 19. November, ab 15 Uhr zu einem Lichtbildervortrag mit Henning Köhlert ins kirchliche Gemeindehaus ein an der Hinterstraße ein. Henning Köhlert berichtet über seine Reise auf einem Containerschiff von Hamburg nach Schanghai und zurück. Als (...)
Mehr
Arzt spielen und Biber behandeln
„Hast du Fieber, kleiner Biber“ heißt das Mitmachbuch von Annet Rudolph, das beim Jorker Lesezirkel für Ein- bis Dreijährige am Montag, 20. November, ab 16 Uhr im Mittelpunkt steht. Bei den Bücherwürmchen in der Bücherei Jork können kleine Leser auch Arzt spielen und den Biber und seine Freunde (...)
Mehr
Lessing-Gespräche: Bürgerbeteiligung kostet Geld
Bei den 26. Lessing-Gesprächen in Jork brachen die beiden Referenten Manfred Brandt, langjähriger Streiter für mehr direkte Demokratie, und der junge Jorker Ratsherr Lennart Köpke eine Lanze für eine echte Bürgerbeteiligung auf Augenhöhe.
Mehr
Rathaus bleibt ab mittags geschlossen
Das Rathaus der Samtgemeinde Lühe in Steinkirchen, Huttfleth 18 wird am Mittwoch, 29.11.2017 bereits ab 12 Uhr wegen einer Personalversammlung geschlossen bleiben.
Mehr