Elke Breitenfeld zeigt ihr buntes Blumenparadies
Elke Breitenfeld kann sich einfach von keiner Pflanze trennen. „Wenn etwas zu groß wird, dann setze ich es einfach um“, sagt die 68-Jährige aus Königreich. Das Ergebnis: In ihrem Garten hat Elke Breitenfeld eine im wahrsten Sinne des Wortes bunte Vielfalt an Blumen und Pflanzen.
Mehr
Gemeinde Jork sucht Vorschläge für die Ehrenmedaille
Die Gemeinde Jork will auch in Zeiten von Corona ehrenamtliches Engagement mit der Ehrenmedaille auszeichnen und ist auf der Suche nach Kandidaten. Alle Bürger können bis zum 4. September Personen nominieren, die sich durch ihr besonderes ehrenamtliches Engagement auszeichnen.
Mehr
Der Ingenieur, der lieber Schafe hütet
Die Elbdeiche sind sein Zuhause: Seit Vasile Buza vor 23 Jahren aus Moldawien nach Deutschland kam und mit der Schäferei begann, lebt und arbeitet der 42-Jährige an der Elbe. Obwohl die Arbeit hart ist und Vasile Buza nie Urlaub macht, möchte er die Schäferei nicht missen.
Mehr
Diese Aufgaben hat Matthias Riel auf dem Zettel
Im November übernahm Jorks Bürgermeister Matthias Riel das Amt von Gerd Hubert. Den ehemaligen Ersten Gemeinderat beschäftigen nicht nur die Auswirkungen des Coronavirus. Er gab dem Tageblatt eine Auswahl von Aufgaben, die er aktuell auf dem Zettel hat.
Mehr
Fotograf stellt Werke auf Leinwand aus
Der Apenser Bildjournalist Rainer Waldkirch stellt Ende August einige seiner Fotografien unter dem Titel „Fotografien auf Leinwand“ im Zigarrenmacherhaus in Jork aus.
Mehr
Blumen sind das Lebenselexier von Inge Quast
Bunt blühend, grün und mächtig groß präsentiert sich der Garten von Inge (76) und Otto Quast (82) in Hinterbrack. „Blumen und Pflanzen sind mein Lebenselixier – schon immer“, sagt die ehemalige Obstbäuerin Inge Quast.
Mehr