Plattdüütsche Skiffle-Wiehnacht im Museum Altes Land ist längst Kult
Es ist der Klassiker zur Weihnachtszeit im Alten Land: Die „Internationale plattdüütsche Skiffle-Wiehnacht“. Die nicht mehr ganz jungen Jungs von „Appeldwatsch“ gehören in der etwas schrägen Ausführung seit Jahren zur Vorweihnachtszeit im Museum Altes Land.
Mehr
Landfrauen feiern Advent mit Radioente
Der Landfrauenverein Altes Land lädt für Donnerstag, 12. Dezember, 15 Uhr, zur Adventsfeier in das Hotel Altes Land in Jork ein. „Oha Du Fröhliche“, nennt Lars Cohrs seine ganz besondere Weihnachtslesung und nimmt die Landfrauen und ihre Gäste mit auf einen heiter-besinnlichen Streifzug (...)
Mehr
Zweitägiger Nikolausmarkt in der Bürgerei
Die Werbegemeinschaft Jork stellt am kommenden Wochenende, 7. und 8. Dezember, wieder ihren Nikolausmarkt in der Bürgerei auf die Beine. Der Markt wird am Sonnabend, 15 Uhr, vom Bürgermeister eröffnet. Von 16 bis 18 Uhr können die Besucher der weihnachtlichen Musik lauschen; an den Buden locken (...)
Mehr
Sie ordnen das Erbe des Alten Landes
Sie half bereits bei der Restaurierung der Altländer Prunkpforte und der Durchfahrtsscheune von 1590 im Museum Altes Land: Jetzt ist die Jugendbauhütte wieder in Jork und unterstützt das Altländer Archiv und das Museum bei der Inventarisierung – unter anderem von Fotos und Objekten zur Sturmflut (...)
Mehr
Plattdeutscher Gottesdienst in St. Nikolai
Die Kirchengemeinde lädt für Sonntag, 8. Dezember, 9.30 Uhr, zu einem plattdeutschen Gottesdienst in die 1400 errichtete und 1770/1772 umgebaute Kirche St. Nikolai ein.
Mehr
Spieleabend im kirchlichen Gemeindehaus
Der nächste Spieleabend „Spiel mit Pete“ findet am Freitag, 6. Dezember, ab 19 Uhr im kirchlichen Gemeindehaus in Jork in der Schützenhofstraße 2 statt. Zu Beginn wird der Experte Peter Jähne aus Neu Wulmstorf wieder Spiele vorstellen.
Mehr
Adventskonzert in St. Matthias
Die Kreisjugendmusikschule lädt für Sonntag, 8. Dezember, um 15.30 Uhr zum Advents- und Weihnachtskonzert in die St. Matthias-Kirche in Jork ein. Das Konzert zum zweiten Advent hat sich schon zu einer kleinen Tradition entwickelt.
Mehr
Christdemokraten suchen das Gespräch
Die CDU Jork ist am Freitag, 6. Dezember, ab 14 Uhr auf dem Wochenmarkt in Jork. CDU-Mitglieder aus dem Kreistag, dem Rat und dem Vorstand möchten sich über aktuelle Themen mit Besuchern austauschen.
Mehr
Neujahrskonzert im Alten Rathaus
Buchhändlerin Elke Krog stellt in diesem Jahr ein Neujahrskonzert auf die Beine. Ihr Motto lautet: „Mit genialer Swing-Musik ins Neue Jahr.“ Für das Konzert hat Krog den Teufelsgeiger Helmut Stuarnig und seine Band „Gypsy Swing“ gewinnen können.
Mehr
Gurren und Geschnatter in der Altländer Festhalle in Jork
Schönheitskonkurrenz – mit Gurren, Geschnatter und Gegacker in der Altländer Festhalle in Jork. Bei der Niederelbeschau zeigen sich 520 Tiere von ihrer schönsten Seite.
Mehr
Zwischen Engeln und Cholera: Altländer Jahrbuch auf dem Markt
Der Leser hat in diesem Jahr nicht die Wahl zwischen Pest und Cholera, sondern zwischen himmlischer Engelsmusik und Cholera. Die Autoren des neuen Altländer Jahrbuchs haben wieder einmal ein lesenwertes Werk verfasst.
Mehr
Landkreis baut öffentlichen Personennahverkehr aus
Altländer sind bald schneller in Hamburg: Mit dem Fahrplanwechsel zum 1. Dezember wird die Buslinie 2040 (Buxtehude – Jork) bis Cranz-Elbdeich verlängert. Doch es gibt nicht nur gute Nachrichten für die Altländer - auch Nottensdorfer und Horneburger profitieren.
Mehr
Justus Frantz gastiert im Alten Land
Der bekannte Pianist und Dirigent Professor Justus Frantz kommt auf Einladung von Lust auf Kultur am Sonnabend, 14. Dezember, nach Jork. „Wir freuen uns, dass Franz zwei Konzerte im Museum Altes Land geben wird“, sagt der Vereinsvorsitzende Frank Deppe. Um 19.30 Uhr wird der Gründer der (...)
Mehr