10.08.2018
Welterbe Altes Land als Imagegewinn

Der Politikwissenschaftler und Historiker Bernd Paulowitz hält das Alte Land weiterhin für welterbewürdig – „als Privatperson“. Über Jahre hatte der Österreicher als Berater die Altländer auf dem Weg zum Welterbestatus begleitet. 

So können Sie weiterlesen: