05.07.2020, 10:04
L 113: Verkehrsunfall in Engelschoff-Neuland

ENGELSCHOFF. Auf der Hauptstraße in Engelschoff-Neuland (Landesstraße 113) ereignete sich Sonnabend gegen 7 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Kastenwagen mit Anhänger und ein Opel Astra Kombi stießen zusammen.


Die beiden Autos fuhren auf der Landesstraße 113 in Richtung Großenwörden. Als der 25-jährige Opel-Fahrer aus Hüll ansetzte, um das vor ihm fahrende Gespann zu überholen, bog dieses nach links ab, um auf eine Grundstückseinfahrt zu gelangen.

Der Opel krachte in die linke Seite des Transporters und kam dann auf der Grundstückseinfahrt zum Stehen. Der Kleintransporter prallte frontal gegen eine rechts neben der Einfahrt stehende Eiche. Der 58-jährige Fahrer des Gespanns aus Kranenburg konnte noch aus dem Fahrzeug steigen, obwohl der Lenkrad-Airbag beim Zusammenprall mit dem Baum nicht ausgelöst wurde.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren vor Ort. Foto: Hillyer-Funke

Der Fahrer des Pkw blieb augenscheinlich unverletzt. Zwei Rettungswagen des Rettungsdienstes des Deutschen Roten Kreuzes waren zur Unfallstelle geeilt. Der Transporter-Fahrer kam im Rettungswagen zur weiteren Untersuchung ins Stader Elbe-Klinikum. Die Feuerwehren aus Neuland und Himmelpforten waren mit 32 Freiwilligen im Einsatz. Sie sicherten die Unfallstelle, betreuten die Unfallbeteiligten und sorgten für den Brandschutz an der Einsatzstelle.

Nachdem die Besatzung eines Streifenwagens der Polizei Stade die Beweise an der Unfallstelle gesichert hatte, konnte die Feuerwehr den Anhänger des Gespanns, der in die Fahrbahn hineinragte, vom Zugfahrzeug abkuppeln und aus der Gefahrenzone ziehen. „Am Transporter, der erst knapp eine Woche alt ist, und am Opel entstand erheblicher Sachschaden, der zahlenmäßig noch nicht genau beziffert werden kann“, teilt der Himmelpfortener Feuerwehrsprecher Rolf Hillyer-Funke mit.

Die Landesstraße 113 musste während des Einsatzes für etwa 45 Minuten voll gesperrt werden. Es kam zu Rückstaus in beide Richtungen.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 11.08.2020, HAMBURG
    Unbekannter nach Gleissturz von S-Bahn überrollt und getötet
    Mehr
  • 11.08.2020, HELMSTE
    Wer vermisst einen Baustellen-Container?
    Mehr
  • 11.08.2020, DÜDENBÜTTEL
    Gasalarm in Düdenbütteler Wohnhaus
    Mehr
  • 11.08.2020, BALJE
    Sprenggranate bei Ackerarbeiten in Balje gefunden
    Mehr
  • 10.08.2020, FREIBURG
    Traktor landet bei Freiburg im Graben
    Mehr
  • 10.08.2020, STADE
    Stade: Diebe stehlen 18 Kisten Bier aus Supermarkt-Getränkelager
    Mehr
  • 10.08.2020, GRÜNENDEICH/HAMBURG
    50-Jähriger nach Badeunfall gestorben
    Mehr
  • 10.08.2020, HAMBURG
    Zoll stellt in Hamburg Kokain im Wert von 300 Millionen Euro sicher
    Mehr
  • 10.08.2020, HAMBURG
    31-Jähriger attackiert Lebensgefährtin in Hamburger S-Bahn
    Mehr
  • 09.08.2020, HAMBURG
    31-Jähriger aus dem Landkreis Harburg wird von S-Bahn erfasst
    Mehr