06.08.2020
Weiterhin vier Menschen im Kreis Stade mit Coronavirus infiziert
Ein Mitarbeiter eines Labors hält Abstrichproben von Coronapatienten in der Hand. Foto: dpa

Auch am Donnerstag meldet der Landkreis Stade keine bestätigten Neuinfektionen. Vier Menschen haben sich nachweislich mit dem Coronavirus angesteckt. Zwei weitere Personen, die engen Kontakt mit einem Erkrankten hatten, wurden aus der Quarantäne entlassen.

So können Sie weiterlesen: