In eigener Sache
Mittwoch, 05.01.2022 , 15:15 Uhr

Mit TAGEBLATT Telegram auf dem Laufenden bleiben

Der Telegram-Kanal des TAGEBLATT ist wieder aktiv. Eine technische Störung hatte den Account lahmgelegt - seit Montagabend konnte der Telegram-Newsletter nicht über den Messengerdienst verschickt werden.

Der TAGEBLATT Telegram-Kanal. Foto: pixabay.de

Nutzer erhalten per Telegram-Newsletter die Nachrichten zum Start in den Tag, das Corona-Update am Mittag sowie den Nachrichtenüberblick am Abend kostenlos aufs Handy. Über brandaktuelle Ereignisse in der Region werden sie zudem per Eilmeldung informiert.

So erhalten Sie alle Nachrichten aus der Region kostenlos via TAGEBLATT Telegram aufs Smartphone

  1. App starten und in der App nach „TAGEBLATT Telegram“ suchen.
  2. Das TAGEBLATT-Profil mit einem Klick auswählen.
  3. Unten im Chatfenster „Start“ schreiben und schon erhalten Sie zum Start in den Tag um 6 Uhr das News-Update, um 12 Uhr die neuesten Nachrichten zur Corona-Lage im Landkreis, der Region und in Deutschland sowie den Nachrichtenüberblick am Abend um 20 Uhr - kostenlos. Zudem informieren wir Sie via Eilmeldung über brandaktuelle Nachrichten aus der Region. (vdb)

Eine detaillierte Videoanleitung, wie Sie den kostenlosen TAGEBLATT-Telegram-Newsletter empfangen, finden Sie unter tageblatt.de/telegram.


TAGEBLATT-Shop
Aboservice

Sie haben Fragen zu Ihrem Abonnement oder unseren Angeboten?

Wir sind gerne für Sie da.

Tel. 04141-936-444
(Mo.-Fr. 8.00 - 16.00 Uhr, Sa. 8.00 - 10.00 Uhr)

abo(at)tageblatt.de

Hallo wie geht's?
Weitere Themen aus der Region