Mittelstreifen auf der Landesstraße fehlen
Das Thema Verkehr beschäftigt die Hollern-Twielenflether. Mittelstreifen auf der Landesstraße und Leitpfosten fehlen. Bürgermeister Timo Gerk hat sich bei der jüngsten Verkehrsschau engagiert, aber ohne Erfolg. Nun setzt er auf die Unterstützung der Bevölkerung.
Mehr
Haushalt in Neuenkirchen ausgeglichen
Die Gemeinde Neuenkirchen kann für 2019 zum ersten Mal seit drei Jahren einen ausgeglichenen Haushalt aufstellen. „Wir sind auf einem guten Weg“, sagte Kämmerer Kai Schulz, als er im Rat den Haushalt für das nächste Jahr vorstellte.
Mehr
Qualifikation für die WM in München
Das Spiel-Zeit-Team der Kirche Hollern-Twielenfleth richtet am Freitag, 21. Dezember, ein Turnier des Würfelspiels „Heckmeck am Bratwurmeck“ aus. Es beginnt um 18 Uhr im Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth (Hörne 19). Auch Unkundige können dabei mitmachen, das einfache Spiel wird vorher (...)
Mehr
Weihnachtsfeier in der Oberschule
Die Oberschule Steinkirchen lädt erstmals ein zu einem Weihnachtsnachmittag am Mittwoch, 19. Dezember, von 16 bis 18 Uhr. Die Aufführungen in der Oberschule, Striep 2, beginnen um 16.30 Uhr.
Mehr
Steinkirchen stimmt über Haushalt ab
Der Rat der Gemeinde Steinkirchen tagt am Mittwoch, 19. Dezember, 18.30 Uhr, im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen ein Bericht zum Breitbandausbau sowie der Haushaltsplan und die Haushaltssatzung 2019.
Mehr
Eltern erhalten Tradition in Hollern-Twielenfleth
Im Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth sind die Kinder ganz nah dran an ihren Märchenhelden. „Der böse Zwerg versteckt sich dort hinten“, rufen sie, als Schneeweißchen und Rosenrot den dunklen Wald betreten.
Mehr
Lühe entlastet die Gemeinden
Michael Gosch ist zufrieden. Mit knapp acht Millionen Euro Schulden liegt die Samtgemeinde Lühe im „guten Mittelfeld im Bereich der vergleichbaren Kommunen“, so der Samtgemeindebürgermeister. Der Rat hat den Haushaltsentwurf für das Jahr 2019 verabschiedet.
Mehr
Grünendeich hat mehr Geld auf dem Konto
Die finanzielle Lage der Gemeinde Grünendeich hat sich entspannt. Die Übertragung der Regenwasserkanäle verbessert den Kontostand. So kann nun doch in die Umrüstung der Straßenbeleuchtung und die Sanierung der Fährstraße investiert werden - ohne neue Schulden.
Mehr
Haushalt Lühe: Betonstele wird aufgestellt
Der Kultur- und Tourismusausschuss der Samtgemeinde Lühe hat einstimmig die Haushaltsansätze für 2019 empfohlen. Ausgaben für das Kulturerbejahr und das Aufstellen der Betonstele vom abgerissenen Betriebsgebäude am Lühesperrwerk sind die größten Posten.
Mehr
Noch Restkarten für Mullewapp
Ulrike Ohl und Stefanie Rämsch spielen die Hauptrollen im Theaterstück „Schneeweißchen und Rosenrot“, mit dem die Theatergruppe Mullewapp nach einer Schulvorstellung öffentlich am Freitag, 14. Dezember, 18 Uhr, und am Sonntag, 16. Dezember, 16 Uhr, auftritt.
Mehr