Schwinge-Werkstätten produzieren Holzbriketts
Die Karl Meyer AG in Wischhafen und das Deutsche Rote Kreuz in Stade haben eine neue Zusammenarbeit besiegelt. Die Schwinge-Werkstätten sollen für Karl Meyer Holzbriketts produzieren, die das Unternehmen im freien Verkauf anbietet.
Mehr
A26 und Industriegleis: Camper Tunnel im Fokus
Es ist ein Mammutprojekt mit vielen Details: Die Verlegung des Industriegleises raus aus der Stadt und hin Richtung Ostumgehung, wo der fünfte Bauabschnitt der Autobahn A 26 gebaut werden soll, wird hinter den Kulissen weiter vorangetrieben.
Mehr
Stadt lässt Liebesschlösser entfernen
Die Stadt zeigt sich hartherzig: Die Schlösser als Symbol der Liebe und Freundschaft, die Paare am Geländer der Hohentorsbrücke angeschlossen haben, werden entfernt. Das Geländer wird saniert. Neue Schlösser am Wappen werden nicht geduldet.
Mehr
Das Parkhaus wächst langsam in die Höhe
Jetzt ist etwas zu sehen: Nach Wochen der vorbereitenden Arbeiten im Untergrund zieht die Spezialfirma „Deutsche Industrie- und Parkhaus GmbH“ (DIP) die große Garage am Rande der Stader Altstadt hoch.
Mehr

Sprechzeiten der Frühen Hilfen
Die Telefonbereitschaft der Frühen Hilfen in Stade ist von Dienstag bis Donnerstag, 14 bis 15 Uhr, zu erreichen (Telefon 0 41 41 / 79 64 50). In unserer Sonnabend-Ausgabe wurden falsche Tage genannt.
Mehr
Stadt plant Campus
Politik und Verwaltung der Hansestadt Stade bringen das Großprojekt „Bildungscampus Riensförde“ weiter voran.
Mehr
Angler bieten neuen Lehrgang an
Aus Theorie und Praxis besteht der Fischerei-Lehrgang in Stade, der am Sonntag, 16. September, um 14 Uhr beginnt.
Mehr
Wohlfühlstimmung mit Gitarrenmusik
Spanferkelessen und Gitarrenmusik gibt es am Mittwoch, 29. August, ab 19 Uhr, im Bützflether Freibad.
Mehr
Abendlesung auf dem Spielplatz
„Kommst Du raus spielen?“ von Mo Willems oder „Ready to play outside“ lesen Barbara Burmeister auf englisch und Sabine Gahde auf deutsch am heutigen Mittwoch, 18 Uhr, auf dem Spielplatz Erleninsel am Burggraben.
Mehr

Abendlesung auf dem Spielplatz
„Kommst Du raus spielen?“ von Mo Willems oder „Ready to play outside“ lesen Barbara Burmeister auf englisch und Sabine Gahde auf deutsch am heutigen Mittwoch, 18 Uhr, auf dem Spielplatz Erleninsel am Burggraben.
Mehr
Vater wegen schweren Missbrauchs an seiner Tochter angeklagt
Hat er seine Tochter neun Jahre lang sexuell missbraucht? Das wirft die Staatsanwaltschaft Stade einem Mann (47) vor. Die Taten sollen sich zwischen 2006 und 2015 in den Samtgemeinden Hemmoor und Börde Lamstedt ereignet haben.
Mehr

Bützflethersand: Dieses Urteil hat alle überrascht
Die „Bürgerinitiative für eine umweltverträgliche Industrie“, die eine Klage gegen den Bebauungsplan zum nördlichen Industriegebiet in Bützfleth angestrengt hatte, will nun eine Mediation zur Konfliktbewältigung mit der Stadt Stade erreichen.
Mehr
Stadtteil Riensförde bekommt einen Treffpunkt
Mit der Eröffnung des Bistros „ohana“ im neuen Stadtteil Riensförde in Stades Süden steht der Seniorencampus nun so da, wie es sich die Planer gedacht hatten. Und dass der Mix aus Besuchern von nah und fern klappt, zeigte sich am Eröffnungstag am Sonntag.
Mehr
Wenn Landwirte in Wasserschutzgebieten arbeiten
Eine der Säulen der Landwirtschaft sind die Beratungsringe. Neben den fünf regionaen Beratungsringen gibt es auch Spezialberatungen wie die Agrarberatung Stade. Sie begleitet Landwirte, die ihre Böden in Wasserschutzgebieten bewirtschaften.
Mehr

Gehörlose begleiten durch die Stille
Die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stade beteiligt sich am Programm „gleichbeRECHTigt leben“. Zu zwei Veranstaltungen können sich Frauen anmelden.
Mehr
Verkehrswacht bietet Kursus an
Für die Kurse „Fit im Auto“ der Verkehrswachten Buxtehude/Stade am 29. August und 12. September sind noch Plätze frei.
Mehr
Stadt sozial und ökologisch entwickeln
Seit einem Jahr trifft sich in Stade die Arbeitsgruppe „Stadtnatur“, um aktuelle Themen einer ökologischen und sozialen Stadtentwicklung zu diskutieren, Probleme zu erörtern und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.
Mehr
Auf schönen Wegen nach Gräpel
Auf schönen Wegen führt die nächste ADFC-Radtour am Sonntag, 26. August, nach Gräpel und Kranenburg. Im Schnitt sind die Teilnehmer mit 16 bis 19 km/h unterwegs. Zwei Stopps zur Verpflegung sind eingeplant. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Stadeum. Infos: 0 41 41/ 5 45 00 59.
Mehr
Malen und Töpfern im Schlachthof
Die Stadtjugendpflege der Hansestadt Stade bietet wieder neue Mal- und Töpferkurse für Kinder von 6 bis 13 Jahren an.
Mehr
Mit Herz-Qi Gong innere Mitte finden
Die Evangelische Familienbildungsstätte in Stade, Neubourgstraße 5, bietet ab Mittwoch, 22. August, bis zum 26. September einen Herz-Qi-Gong-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. Die Treffen finden von 18 bis 19 Uhr statt. Anmeldungen mit Angabe der Kursnummer S18-80 im Internet. (cb)
Mehr
Schwaben treffen sich auf der Insel
Klönen? Nein, batschen. Letzteres wollen all jene, die in Stade und Umgebung leben, aber gebürtig aus Baden Württemberg stammen. Dafür treffen sie sich am Donnerstag, 23. August, um 18.30 Uhr auf der Insel in Stade.
Mehr
Holger Schilling regiert zum zweiten Mal in Bützfleth
Am Sonntagabend strahlte die Sonne bei sommerlichen Temperaturen auf den Vorplatz des Bützflether Dorfgemeinschaftshauses. Dort hatten sich die Schützen des Dorfes und zahlreiche Besucher versammelt, um ihren neuen Würdenträgern oben auf dem Balkon zuzujubeln.
Mehr
Waffenstillstand am Bützflether Schützenfest
Ach, wie schade, wird sich mancher während des Schützenfrühstücks in Bützfleth gedacht haben: „Wir haben Waffenstillstand“, sagte Bürgermeister-Herausforderer Sönke Hartlef (CDU) und schonte trotz Heimvorteils Amtsinhaberin Silvia Nieber (SPD).
Mehr
Das Holk-Festival ist eingeläutet
Das 18. Holk Kulturfestival ist eröffnet. Am Sonnabendabend läutete die Niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza sieben Mal die Schiffsglocke im Stadeum und damit das Fest ein. Es ist das letzte unter der Leitung von Egon Ahrens. Während der Eröffnungsfeier im Foyer wurde seine (...)
Mehr
Start im Neubaugebiet „Vor der Weide“
In Stade-Haddorf, am Rand des alten Dorfkerns, beginnen die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Vor der Weide“. Auf einer jahrzehntelang landwirtschaftlich genutzten Fläche an der Straße Dorfanger soll ein Wohnquartier mit 14 Grundstücken entstehen.
Mehr
Auf der Suche nach Barrieren in Stade-Hahle
Die Stadt Stade lädt zu Donnerstag, 30. August, 16 Uhr, zu einem Rundgang unter der Überschrift „Barrierefreiheit“ nach Hahle ein.
Mehr
Die „Wohnungsnot“ ist eher ein Engpass
Es war ein Versuch, die Premiere hat geklappt: Zum ersten Wohnforum hatte die Wohnstätte Stade eingeladen mit der Frage: Droht eine Wohnungsnot? 90 Zuhörer verfolgten Vorträge und Podiumsdiskussion mit vielen neuen Erkenntnissen.
Mehr
Sie beraten beim altersgerechten Umbau
Viele ältere Menschen möchten im Alter trotz gesundheitlicher Einschränkungen in ihrer eigenen Wohnung und im vertrauten Umfeld bleiben. Dazu gibt es im Seniorenstützpunkt des Landkreises Stade eine kostenlose Beratung.
Mehr
Bei der Dow brechen neue Zeiten an
Die Übergabe erfolgte am Donnerstag während einer Feierstunde im Stemmenhof des Stader Dow-Werkes. Mit dem Stabwechsel von Dieter Schnepel auf Bridget Sparrow übernimmt nicht nur die erste Frau den Chefposten an der Elbe, das Unternehmen wird sich zudem neu ausrichten.
Mehr
Zwei Königspythons in Stade-Hagen ausgesetzt
Unbekannte haben zwei Würgeschlangen in der Stader Ortschaft Hagen ausgesetzt. Eine Passantin fand die beiden Königspythons am Mittwochabend in einem Styroporkarton in der Nähe des Tierheims.
Mehr
Stadtteilfest in Hahle: Das ist das Programm
Ein letztes Mal traf sich diese Woche das vielköpfige Organisationsteam für das Hahler Stadtteilfest, das am Sonnabend, 25. August, über die Bühne gehen soll, die im Begegnungspark aufgebaut wird.
Mehr
Über Trauer, Freude und Freundschaft
Seit 1992 gibt es die trinationale Jugendbegegnung der Hansestadt Stade mit ihren Partnerstädten Givat Shmuel/Israel und Gołdap/Polen.
Mehr
Yoga und Yin-Yoga im Angebot
Die Evangelische Familienbildungsstätte in Stade, Neubourgstraße 5, bietet ab Montag, 20. August, bis zum 10. Dezember 15 Yoga-Kurse für Kinder von neun bis zwölf Jahren an. Die Kurse finden von 16.45 bis 17.45 Uhr statt.
Mehr
Atelierkurse der Kunstschule Stade
Die Kunstschule Stade bietet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ganzjährige Atelierkurse an. In den Kursen wird unter Anleitung der Dozenten Freude am Kunstschaffen vermittelt und Blockaden auf dem Weg zum individuellen künstlerischen Ausdruck aus dem Weg geräumt.
Mehr
Hahler Fest am Sonnabend
In der Ankündigung des Hahler Stadtteilfestes ist dem TAGEBLATT gestern ein Fehler unterlaufen: Das Fest findet am 25. August statt, das ist aber ein Sonnabend – und nicht der Sonntag. Die Rockband, die dann auftritt, heißt übrigens „Ausgefallen“.
Mehr
Bützflether klagte gegen Bebauungsplan auf Bützflethersand
Der Schuss ging nach hinten los: Ein Bützflether klagte gegen den Bebauungsplan auf Bützflethersand. Das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat am Dienstag sein Urteil gefällt - aus dem ganz klar ein Verlierer hervorgeht.
Mehr
Der Bürgermeister und sein toller Käfer
Hermann Müller ist Käfer-Fan. Schon als junger Mann hatte er 1971 einen Käfer gefahren. Heute hat er seinen fünften – ein grünes Cabriolet, Baujahr 1978. Den Oldtimer hegt und pflegt er, denn es soll sein letzter Käfer sein und bleiben.
Mehr
Grüne auf Tour gegen Kohlekraftwerke
Zwei Grünen-Politikerinnen sind auf Tour in Niedersachsen. Julia Verlinden, energiepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion und Imke Byl, Sprecherin für Umwelt, Energie, Klimaschutz  im niedersächsischen Landtag fordern die Stilllegung der Kohlekraftwerke.
Mehr
Das neue VHS-Programm kommt
Wer sich bei der Volkshochschule Stade weiterbilden oder sich etwas Gutes tun möchte, der muss sich den 20. August vormerken. Dann beginnt die Anmeldung für das Herbst-Semester. Das Programm wird am Sonnabend an alle Haushalte verteilt. Das TAGEBLATT gibt einen Einblick.
Mehr
Das neue VHS-Programm kommt
Wer sich bei der Volkshochschule Stade weiterbilden oder sich etwas Gutes tun möchte, der muss sich den 20. August vormerken. Dann beginnt die Anmeldung für das Herbst-Semester. Das Programm wird am Sonnabend an alle Haushalte verteilt.
Mehr
Abfallwirtschaftszentrum nimmt keine Sonderabfälle an
Aufgrund eines Personalengpasses bleibt die Annahmestation für Sonderabfälle im Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) Stade-Süd am heutigen Mittwoch, 15. August, geschlossen.
Mehr