Stader sind bei Stadtwette gefragt
Die Stader dürfen gespannt in Richtung NDR Niedersachsen Sommertour vom 31. Juli bis 5. August blicken. Sie erfahren im Vorfeld durch NDR 1 Niedersachsen die Wettaufgabe, die sie zusammen lösen sollen. Dafür werden die Stader mit einem bunten Programm belohnt.
Mehr
Voller Einsatz für die Liebe
Halb fünf am Sonnabendnachmittag in Ahlerstedt. Im Schützenhof, um genau zu sein. Hier im Landgasthof steht alles im Zeichen der Hochzeitsfeier von Cathy und Thomas aus Buxtehude, die heute „Ja“ zueinander gesagt haben.
Mehr
24-Stunden-Reportage: Der tierische Patient und sein Zweibeiner
Von der Impfung bis zur Operation - Viele Besucher im Harsefelder Kleintierzentrum sind aufgeregt, wenn sie ins Behandlungszimmer müssen. Vor allem die Menschen der tierischen Patienten.
Mehr
Abriss und Neubau am Stader Holzhafen
Die Bagger haben schon ganze Arbeit geleistet am Stader Holzhafen gegenüber dem Kino – und bis Mitte August werden sie hier, Beim Salztor, die alten Gebäude des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Hamburg dem Erdboden gleichmachen.
Mehr

Parkhaus-Pläne am Pferdemarkt bleiben geheim
Wie es mit dem Bau des Parkhauses am Pferdemarkt weitergeht, unterliegt in der Stadtverwaltung immer noch der strengsten Geheimhaltungsstufe. Zwar wurde in dieser Woche ein zweites Vergabeverfahren beendet, über die Ergebnisse schweigt Stadtbaurat Lars Kolk aber.
Mehr
Schulung bei den Johannitern
Wie funktioniert die stabile Seitenlage? Wie lege ich einen Druckverband an? Einige Inhalte des Erste-Hilfe-Kurses, den die Johanniter-Unfall-Hilfe Stade am Sonnabend, 5. August, in den Räumen an der Thuner Straße 124 anbietet. Von 9 bis 17 Uhr bekommen die Teilnehmer das Rüstzeug für ein (...)
Mehr
Unbekannte brechen drei Autos auf
In der Nacht zu Freitag sind in Buxtehude und Stade drei Autos aufgebrochen worden, wie die Polizei mitteilt. In der Waldstraße in Buxtehude wurde ein Seitenfenster eines VW-Golf eingeschlagen und ein Autoradio ausgebaut. In der Bahnhofstraße haben Täter gegen 4.15 Uhr bei einem VW-Touran eine (...)
Mehr
Selbsthilfe für junge Depression
Für junge Menschen mit Depressionen und/oder Angststörungen geht am Mittwoch, 9. August, in Stade eine neue Selbsthilfegruppe an den Start. Die Gruppengründung wird begleitet von KIBIS des Paritätischen, der Selbsthilfekontaktstelle für den Landkreis Stade. Die neue Selbsthilfegruppe richtet (...)
Mehr
Einbruch bei Juwelier scheitert
Die Alarmanlage schlägt die Einbrecher in die Flucht: In der Nacht zu Freitag haben zwei unbekannte Täter gegen 2.30 Uhr versucht, in ein Juweliergeschäft in der Stader Innenstadt einzubrechen, wie die Polizei berichtet.
Mehr

Ausflug an der Elbe mit Bus und Boot
„Kurz vor Meeresrauschen“ heißt ein Ausflugsprogramm, das Stade Tourismus am Sonntag, 13. August, anbietet. Die Teilnehmer besuchen den Leuchtturm in Balje, essen am Elbstrand auf Krautsand zu Abend und genießen als Höhepunkt eine Abendfahrt mit dem Tidenkieker auf der Elbe.
Mehr
24-Stunden-Reportage: Der Sommer auf Krautsand
Endlich Sommer, die Temperaturen locken Menschen ans Wasser. Auf Krautsand tummeln sich Familien, Radtouristen und Hundehalter. Sie eint ihr Faible für die Elbhalbinsel mit ihrem vier Kilometer langen Sandstrand.
Mehr
Stader Festplatz: Wann geht es hier endlich weiter?
Die Zielvorstellungen klangen hochgegriffen: Modernes, urbanes Wohnen sollte möglich werden auf dem ehemaligen Festplatz an der Harburger Straße. Zeitgemäße Architektur und generationsübergreifendes Leben sollten geboten werden. Das ist bislang nur in Ansätzen gelungen.
Mehr
Fahrradtour zum Matjesessen
Eine Tour des ADFC führt am Sonnabend, 22. Juli, zum Matjesessen ins Fährhaus Wischhafen. Treffpunkt für die etwa 60 Kilometer lange Tour ist um 9.30 Uhr am Stadeum, wo sie auch gegen 18 Uhr endet. Informationen unter 0 41 41/ 8 35 20.
Mehr
24-Stunden-Reportage: Trends nach dem Tod
Auch das Bestatten unterliegt Moden. Eines ist bei allen Veränderungen aber geblieben: Hinterbliebene vertrauen dem Bestatter vor Ort. Einer von ihnen ist Holger Ringel aus Buxtehude.
Mehr
In Stade fehlen kleine und preiswerte Wohnungen
Auf der Suche nach Unterkünften steigt der Bedarf an kleinen und preiswerten Wohnungen. Doch diese sind auf dem Stader Wohnungsmarkt rar. Das beklagt auch der Vorstand der Wohnstätte Stade.
Mehr
Angehörige treffen sich im Gemeindehaus
Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Depression trifft sich wieder am Montag, 31. Juli, um 19 Uhr im Gemeindehaus der Johannisgemeinde Stade, Sandersweg 69.
Mehr
Schützinnen laden ein in Wiepenkathen
Die Damen des Schützenvereins in Wiepenkathen laden ein zu einem „leuchtenden Sommerfest mit Langschläfer-Flohmarkt“ für Sonnabend, 29. Juli, ab 13 Uhr. Die Veranstaltung findet statt auf dem Schützenplatz in Wiepenkathen. Ein Torten- und Kuchenbüfett ist für das Sommerfest ebenso vorbereitet (...)
Mehr
Stadt Stade geht auf Nummer sicher
Vor dem Hintergrund des deutschlandweiten Anstiegs der Cyberkriminalität erhöht die Stadtverwaltung der Hansestadt Stade ab sofort die Sicherheitsvorkehrungen bei E-Mail-Anhängen, die von externen Absendern geschickt werden. Um Zeitverluste und Unannehmlichkeiten zu vermeiden, werden alle (...)
Mehr
Beamte und Einsatzkräfte plötzlich selbst in der Schusslinie
In Deutschland sinkt die Hemmschwelle gegenüber Beamten und Einsatzkräften. Zumindest legen das Medienberichte nahe. Die Zahl der Anfeindungen steigt auch im Landkreis. Ist die Gesellschaft enthemmter oder sind die Menschen nur sensibler? Ein Erklärungsversuch.
Mehr
24-Stunden-Reportage: Kucken, Kaffee und Klönschnack
Mit einem Kaffeepott in der Hand die Pötte vorbeiziehen sehen – das geht an der Kaffeeklappe in Twielenfleth. Die schwimmende Imbissbude im Alten Land ist ein beliebter Anlaufpunkt bei Gästen aus ganz Deutschland, selbst bei norddeutschem Schmuddelwetter.
Mehr
Publikumspreis geht an Jung-Eun Sévérine Kim
Jung-Eun Sévérine Kim ist die Tastensurferin 2017. Die 23-Jährige gewann am Sonnabend den Publikumspreis beim Abschlusskonzert der zehnten Klaviertage Unterelbe.
Mehr
Johanniter bilden aus in Erster Hilfe
Wie funktioniert die stabile Seitenlage? Wie lege ich einen Druckverband an? Dies ist nur ein Bruchteil der Inhalte des Erste-Hilfe-Kurses, den die Johanniter-Unfall-Hilfe Stade am Sonnabend, 29. Juli, in den Räumen der Johanniter-Dienststelle an der Thunerstraße 124 anbietet.
Mehr