Klarer Sieg für Oliver Grundmann
Das Ergebnis war so deutlich, dass Landrat Michael Roesberg den obligatorischen Blumenstrauß schon vor dem Auszählen der letzten acht Wahlbezirke überreichte: Oliver Grundmann nahm dankend an, ließ sich keineswegs überschwänglich feiern.
Mehr
Enak Ferlemann gewinnt das Mandat
Enak Ferlemann (CDU) hat zum dritten Mal seinen Wahlkreis gewonnen – aber er musste ebenso wie seine Partei auf Bundesebene Stimmverluste hinnehmen. Sein Vorsprung auf SPD-Direktkandidatin Susanne Puvogel beträgt aber satte zwölf Prozent.
Mehr
FDP entert die „Greundiek“ und den Bundestag
Katzenjammer auf der einen Seite, Champagner-Stimmung auf der anderen? Nicht wirklich. Die Emotionen fielen eher norddeutsch aus und blieben damit überschaubar an diesem Wahlabend.
Mehr
Frische Erdbeeren bis zum ersten Frost
Rotglänzend liegen die Boten des Frühsommers in ihren Schälchen: Frische Erdbeeren – und das, obwohl gerade der erste herbstlich anmutende Sturm durch den September fegte. Aber warum zieht sich der Obstfrühling fast bis in den Herbst?
Mehr

„Himmlische Gewölbe“ in St. Wilhadi
Kirchen, Synagogen und Moscheen haben Komponisten schon immer zu Musikstücken inspiriert. Im Konzert „Himmlische Gewölbe“ am Sonnabend in der St. Wilhadi-Kirche wurde die Einheit aus Raum und Klang auf besondere Weise inszeniert.
Mehr
Schule aus Sicht der Parteien
Der Kreiselternrat der Stadt Stade lädt alle interessierten Eltern zu einer Informationsveranstaltung und gleichzeitiger Podiumsdiskussion am Mittwoch, 27. September, ab 19.30 Uhr im Theatersaal der Jobelmannschule Stade, Glückstädter Str. 15, ein.
Mehr
Wenn in Stade Müll verbrannt wird
Die Bürgerinitiative für eine umweltverträgliche Industrie in Bützfleth setzt ihren Kampf gegen die geplante und bereits vom Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg genehmigte Müllverbrennungsanlage auf Bützflethersand fort.
Mehr
30 Landräte - ähnliche Probleme
Landrat Roesberg hat 30 Kollegen aus ganz Deutschland nach Stade eingeladen. Bei den Beratungen ging es unter anderem um die Digitalisierung der Arbeit und die Infrastruktur des Schienenverkehrs.
Mehr
Klage gegen Dow-Kraftwerk vor Gericht
Am Dienstag wird es ernst für die Stadt Stade und die Dow. Dann verhandelt das Oberverwaltungsgericht Lüneburg die Klage von Unweltverbänden gegen den Bebauungsplan der Stadt, der der Dow die Errichtung eines Industriekraftwerkes ermöglichen soll.
Mehr

Das sind die chancenlosen Kandidaten
Keiner der Direktkandidaten für den Bundestag jenseits von CDU und SPD im Wahlkreis Stade I/Rotenburg II konnte einen aussichtsreichen Platz auf der Liste seiner jeweiligen Partei ergattern. Das TAGEBLATT stellt die Parteikandidaten jenseits von CDU und SPD vor.  
Mehr
Basketball mit Rollstuhl und Profisportlern
In der Sporthalle Bützfleth am Freibad können Interessierte am Sonnabend, 23. September, beim Rollstuhlbasketball zuschauen. Ab 14 Uhr werden 13 Rollstuhlbasketballprofis aus der Bundesliga von Hannover United im Sportzentrum Bützfleth zu Gast sein.
Mehr
Wochenende mit Fitness an der Ostsee
Die perfekte Alternative zum Alltagsstress: Ostseeluft schnuppern und drei Tage lang viel Bewegung, Entspannung und Spaß. Ein neues Fitness-Wochenende für Frauen steigt vom 1. bis 3. Dezember in Scharbeutz.
Mehr
Kinder singen zum Herbstmarkt
Süßes für Sänger: Der Kinderchor der Pestalozzischule in Stade sang zur Eröffnung des Herbstmarktes am Pferdemarkt, Monika Ziebarth, 2. stellvertretende Bürgermeisterin, bedankte sich im Namen der Stadt dafür mit Leckereien.
Mehr
„Meine Stimme gibt es nicht für die Fortsetzung der Großen Koalition“
2013 hatte SPD-Mann Oliver Kellmer bei der Bundestagswahl das Nachsehen gegen Oliver Grundmann von der CDU. Obwohl die Umfragen auch in diesem Jahr die Union vorne sehen, rechnet sich Kellmer Chancen aus, das Direktmandat in diesem Jahr zu gewinnen - auch wegen der AfD.
Mehr
Bauern- und Pflanzenmarkt auf der Insel
Noch bis zum 3. Oktober ist Saison im Freilichtmuseum, der grünen Oase inmitten der Stader Innenstadt. Altländer Architektur, historische Gerätschaften und prächtige alte Bäume laden zu einer Reise durch Natur und Kultur ein.
Mehr
Ein eigenes Märchen und stark im Leben
Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) hat für zwei besondere Veranstaltung noch Plätze frei: „Stark durchs Leben“ heißt es am Sonnabend, 23. September, von 10 bis 15 Uhr in der Lebenshilfe, Am Hohen Felde 53, in Stade. Das Angebot (Kurs-Nr.: 08-70) richtet sich an Jungen von 10 bis 14 (...)
Mehr
Lampionfahrt durch den Stader Hafen
Die Wassersportvereine der Schwinge veranstalten auch dieses Jahr wieder eine Lampionfahrt durch den Stader Hafen. Am Freitag, 29. September, starten die geschmückten und illuminierten Schiffe nach Einbruch der Dunkelheit ab circa 19 Uhr in Richtung Stader Binnenhafen.
Mehr
VHS-Kurse: Pferde als Trainer und Bilder am PC
Die Volkshochschule Stade (VHS) hat für Kurzentschlossene noch freie Plätze in den Kursen „Pferdegestütztes Persönlichkeitstraining“ und „Einstieg in GIMP-Bildbearbeitung“
Mehr
Streit ums Gutachten wird aufbereitet
Die Turbulenzen um das umstrittene Tuchmann-Gutachten über die Arbeit der Kultur-Anbieter in der Stadt Stade sind noch nicht ausgestanden und sollen in einer großen Runde aller Beteiligten beruhigt werden. Ungeachtet dessen hat sich der Fachausschuss für Kultur einstimmig dafür ausgesprochen, (...)
Mehr
Schweres Geschütz bei Ausbildungsmesse im Stadeum
Der Blickfang stand unübersehbar vor dem Eingang: ein Fennek-Spähwagen, der bei den Jugendlichen für eine Lehre bei der Bundeswehr warb. Doch auch andere Unternehmen fuhren gestern schweres Geschütz auf, um die Mangelware Azubi auf sich zu lenken.
Mehr
Grundschüler klingeln für Kinderrechte
Fahnen und bunte Fahrradhelme in der Stader Altstadt am Mittwochmorgen: Mit schrillenden Fahrradklingeln schoben Grundschüler ihre Fahrräder die Hökerstraße hinauf. „Kinderrechte ins Grundgesetz“ riefen sie am Weltkindertag. In Buxtehude gab es eine Mahnwache vor dem Amtsgericht.
Mehr
Die erste Stunde parken in Stades City kostet nichts
Die Misere um den Parkhausbau in der Stader Innenstadt hat auch Auswirkungen auf das neue Parkkonzept der Stadt. Nach mehreren Vorstößen haben sich Politik und Verwaltung auf eine Vorgehensweise geeinigt.
Mehr
Heute stehen die Kinder im Mittelpunkt
Heute wird es laut in der Stader Altstadt. Um 10 Uhr werden Dutzende Kinder die Hökerstraße hinauf in Richtung Dabelow-Platz ziehen. Ausgestattet mit Fahrradklingeln vom Kinderschutzbund wollen sie lautstark auf die Rechte von Kindern aufmerksam machen.
Mehr
Informationen zum Thema Verhütung
Am Dienstag, 26. September, ist Weltverhütungstag. Doch wie sieht es in der Praxis mit dem Wissen über Verhütung aus? Umfragen zufolge sind Pille und Kondom die meistgenutzten Verhütungsmittel in Deutschland. Dabei gibt es viele weitere Methoden. Lothar Kleinschmidt, Beratungsstellenleiter der (...)
Mehr
Gottesdienst schon um 10 Uhr
Wie berichtet, plant die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Stade ein Erntedank-Musik-Gottesdienst, der am Sonntag, 1. Oktober, stattfindet. Los geht es aber schon um 10 Uhr und nicht erst um 17 Uhr, wie die Veranstalter irrtümlicherweise mitgeteilt hatten.
Mehr
Besonderer Blick auf Martin Luther
„Ein besonderer Blick auf Martin Luther“, unter diesem Thema feiert die St.-Cosmae-Gemeinde am Sonntag, 24. September, ab 10 Uhr, ihren Gottesdienst zum Tag ihrer Namenspatrone St. Cosmas und St. Damian. In der darstellenden Kunst werden in vielfältiger Weise neue Sichtweisen auf den Reformator (...)
Mehr
„Die ersten zwei Jahre in Berlin waren eine Herausforderung“
Oliver Grundmann sitzt seit 2013 im Deutschen Bundestag, weil er das Direktmandat im Wahlkreis Stade-Rotenburg mit gut zehnprozentigem Vorsprung gewonnen hat. Seit 1996 sitzt er im Stader Rat und seit 2001 auch im Kreistag.
Mehr
Das Parkhaus-Dilemma bleibt
Auch die zweite Ausschreibungsrunde der Stadt Stade für den Bau eines Parkhauses nahe des Pferdemarktes ist ergebnislos beendet worden. Nach wie vor ist damit unklar, wer die neue Großgarage baut und wann sie den Autofahrern in der Innenstadt zur Verfügung steht.
Mehr
Hoch den Daumen im MusicExpress
Manfred Ohlrogge hebt im Musikexpress den Daumen, für den Herbstmarkt in Stade ist alles vorbereitet. Timo Bruchmüller, Markt-Organisator bei der Stadt, und seine Ordnungsamtskollegen Thomas Engel und Timo Köppel (vorn von rechts) haben schon mal Platz genommen.
Mehr
Wo FDP-Mann Grote ganz vorne liegt
Sie sind auf Wahlkampftour in der Region, werben auf der Straße oder an der Haustür um die Gunst der Wähler. Auch die sozialen Netzwerke werden zunehmend für den Stimmenfang genutzt – allerdings nicht von jedem Kandidaten. Eine Social-Media-Bestandsaufnahme mit Überraschungen.
Mehr
Mit dem ADFC Stades Süden entdecken
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Stade bietet am Sonnabend, 23. September, eine Tour durch den südlichen Teil des Landkreises Stade an. Die circa 85 Kilometer lange Route führt über Grefenmoor, Heinbockel und Hagenah nach Bremervörde, wo eine Einkehr zur Mittagszeit möglich ist. Danach (...)
Mehr
PC-Kursus für Anfänger an der VHS
In einem Computer-Kursus für Anfänger lernen Teilnehmer, wie sie ihren PC für eigene Zwecke nutzen können. Schwerpunkte sind Umgang mit Windows 10, die Textgestaltung mit WORD 2010 sowie Surfen mit dem Internet Explorer.
Mehr
Finanzamt am Mittwoch nicht erreichbar
Das Finanzamt in Stade wird am Mittwoch wegen technischer Arbeiten an der Telefonanlage vorübergehend nicht bzw. nur sehr eingeschränkt telefonisch erreichbar sein. Die Mitarbeiter bitten um Verständnis.
Mehr
Bürgerdialog: Schüler in der Stadt sind gefragt
Im Zuge des Bürgerdialogs Stade führen die Stadt und die PFH Private Hochschule Göttingen derzeit eine Umfrage zu dem Thema „Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche“ durch.
Mehr
Letztes Werben für die Kanzlerin vor der Wahl
Der Endspurt zur Bundestagswahl ist eingeläutet: Mit dem Europaabgeordneten Burkhard Balz hatten die Christdemokraten gestern Abend ihren letzten Polit-Gast zu Besuch – am Abend in Freiburg und zuvor beim TAGEBLATT.
Mehr
Millionen in den Rettungsdienst
Um den vom Kreistag beschlossenen Rettungsdienstbedarfsplan umzusetzen, wird der Landkreis Stade in den nächsten Jahren für den Bau neuer Rettungswachen voraussichtlich mehrere Millionen Euro investieren müssen.
Mehr
Mehr Geld für die Kinderbetreuung
Die Kommunen werden ab 2018 mehr Geld vom Landkreis für die Kinderbetreuung bekommen. In Verhandlungen haben sich die Beteiligten für eine Erhöhung um 4,7 Millionen Euro zur Sicherung der Kinderbetreuung in den Kindertagesstätten der Kommunen geeinigt.
Mehr
Schulabschluss nachholen für Geflüchtete
Erstmalig bietet die Volkshochschule Stade (VHS) Geflüchteten einen Vorbereitungskursus zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses an. Der Unterricht ist für die Teilnehmer kostenlos. Voraussetzung für die Teilnahme sind Deutschkenntnisse auf A-2-Niveau.
Mehr