Himalaja und Obstblüte im Alten Land
Der Alpenverein Stade lädt zu seinem Gruppenabend am Donnerstag, 25. April, ab 19.30 Uhr ins Inselrestaurant Stade ein. Gast ist der Ahlerstedter Rainer Hinck. Er tourte im Herbst 2018 an der Grenze zu Tibet zum Mount Everest-Base Camp in 5205 Meter Höhe und zum Kala Patthar in 5545 Meter Höhe. Von seiner zweiwöchigen Extremtour im Himalaja stellt er hochwertige Aufnahmen in einer Dia-Schau vor, so die Ankündigung. Neben atemberaubenden Landschaften zeige er die hohe Dichte an Weltkulturstätten in Nepal. Ergänzt wird dieser Vortrag durch einen Bericht von Hans Losse, der schon 1986 mit einer Hamburger Bergexpedition diese Tour erkundete und ausarbeitete. Zum Vortrag sind Nichtmitglieder willkommen.
Mehr
Schüler holen sich Lesestoff in Stade ab
Rund um den Welttag des Buches am heutigen Dienstag feiern deutschlandweit Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte ein Lesefest. Zu diesem Anlass erscheint bereits seit 1997 jedes Jahr ein neues Buch aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“, heißt es in einer (...)
Mehr
Kunstmarkt unter dem Gewölbe
Zum fünften Mal wurde in der Festung Grauerort Kunst ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Trotz eines durchwachsenen Besuchs zeigten sich die Aussteller zufrieden.
Mehr
„Brücke“ bietet Hilfe und Halt
In der „Brücke“ in Stade sollen sie sich begegnen: die, die glatt durch den Alltag kommen und diejenigen, die auch mal durchhängen und am Leben verzweifeln. Diese Gegenseitigkeit zu fördern, ist seit über 20 Jahren eines der Anliegen der „Brücke“.
Mehr

Auf dem Meer findet er seine Ruhe
„Ich komme von Amrum, bin Nordfriese, in keiner Partei, unabhängig und sage, was ich denke“ – mit diesem Satz hat vor drei Jahren ein Porträt über Dr. Wilhelm Ruempler begonnen, der seit 36 Jahren in der Stade Klinik Dr. Hancken in die Menschen der Region blickt.
Mehr
Kampf gegen Demenz: Musik weckt Erinnerungen
Der Stader Lionsclub hat sich für seine diesjährige Charity ein besonderes Projekt ausgesucht: „music & memory“ heißt es. Es soll Senioren unterstützen, die an Demenz leiden. Nutznießer des zurzeit laufenden Ticketsverkaufs ist das katholische Altenheim St. Josef vorm Schiffertor in (...)
Mehr
Simone Hartseil schauspielert sich eine Runde weiter
Simone Hartseil hat sich mit schauspielerischem Talent in die nächste Runde gekämpft. In die Karten spielte ihr dabei der sogenannte Entscheidungs-Walk in der aktuellen Folge der ProSieben-Sendung „Germany’s Next Topmodel“ und das Shooting. Von Heidi Klum gab es nur positive Rückmeldung.
Mehr
Zwei Feuerwehrmänner laufen für den guten Zweck
Die beiden Feuerwehrmänner Patrick Born und Carsten Bastian haben Großes vor: Sie gehen am Sonnabend bei einem 100-Kilometer-Spendenlauf an den Start im thüringischen Waltershausen an den Start.
Mehr
Vortrag: Die Elbmündung als Gefahrengebiet
In die Geschichte der Segelschifffahrt auf Elbe und Weser führt der nächste Abendvortrag des Stader Geschichts- und Heimatvereins ein, der am Dienstag, 23. April, stattfindet.
Mehr

Bäcker Marciniak hat Insolvenzverfahren beantragt
Die Bäckerei Marciniak ist in eine finanzielle Schieflage geraten. Das Unternehmen hat beim Amtsgericht Stade ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beantragt. Das Amtsgericht hat dem Antrag entsprochen.
Mehr
Party vor der Party in Wiepenkathen
Der „Tanz in den Mai“, der Spaßhungrige nach Wiepenkathen lockt, bekommt ein Vorspiel: „Euer Maigang“ heißt die Party, die am 30. April von 18 bis 22 Uhr stattfindet und diejenigen ansprechen soll, die nicht erst zu später Stunde mit dem Feiern beginnen möchten. Der Partywirt Peter Hauschildt (...)
Mehr

Auf den Spuren der Vögel
Am Donnerstag, 25. April, laden der Naturschutzbund (Nabu) Stade und die Volkshochschulen Stade und Buxtehude ein zu einer ornithologisch-naturkundlichen Wanderung über die Stader Geest, durch die Barger Heide und das Schwingetal. Die für diese Landschaften typischen Vögel sind zu hören und zu (...)
Mehr
Viel Platz im neuen Parkhaus – und auf dem Dach
Es soll ein großes Fest werden am 5. Mai in der Stader Innenstadt: verkaufsoffener Sonntag unter dem Motto „Mobil in den Frühling". Das Auto spielt an diesem Tag eine Hauptrolle. Da passt es gut, dass das neue Parkhaus an der Wallstraße offiziell eröffnet wird.
Mehr
Wenn die Arbeitslosigkeit aufs Gemüt schlägt
Die gesetzlichen Krankenkassen aus der Region und das Jobcenter Stade arbeiten jetzt zusammen, um die Gesundheit erwerbsloser Menschen zu stärken. Denn Gesundheit und ein individuelles Wohlbefinden steigerten die Lebensqualität, heißt es in der Mitteilung.
Mehr

Weder Nieber noch Hartlef: Warum die kleinen Parteien keinen Kandidaten unterstützen
Die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Stade können auf keine zusätzliche Unterstützung aus den Reihen der Parteien hoffen, die für den 26. Mai keinen eigenen Bewerber ins Rennen schicken.
Mehr
Liberale treffen sich zur Versammlung
Am Mittwoch, 24. April, treffen sich die Freien Demokraten des Landkreises Stade um 19 Uhr zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen und Ehrungen im Hollerner Hof, Hollern-Twielenfleth, Hollernstraße 91.
Mehr
Tischler-Azubis gut in Form
Zum 29. Mal beging der Tischlernachwuchs den Wettbewerb „Die gute Form“. Knapp 150 Besucher schauten zu, wie Sebastian Albers, Luca Timmermann und Niclas Witt ihren Erfolg als Sieger ihres Jahrgangs feiern durften.
Mehr
Baustelle auf B 73 wandert in Richtung Gewerbegebiet
Der erste Bauabschnitt vom Kreisverkehrsplatz Kaisereichen bis zur Auffahrt der Autobahn 26 soll heute fertiggestellt und gegen 13 Uhr für den Verkehr freigegeben werden.
Mehr
Löschgruppe bittet zum Osterfeuer
Die Feuerwehr-Löschgruppe Bützflethermoor lädt ein zum Osterfeuer. Das Osterfeuer findet am kommenden Sonnabend, 20. April, an den Landern Nord zwischen Bützflethermoor und Bützfleth statt.
Mehr
Discobusse machen Sommerpause
Die Sommerpause der KVG-Discobusse steht bevor. Betroffen sind alle vier Busse, die an den Wochenenden feierfreudige Fahrgäste zur Diskothek „Ta-Töff“ in Bevern und wieder nach Hause fahren.
Mehr
Flohmarkt für den guten Zweck
Am Sonntag, 5. Mai, findet in der Kinderwelt Stade in Ottenbeck, im Claus-von Stauffenberg-Weg 6, ein Flohmarkt statt. Der Erlös der Standgebühren wird für die Kinderwelt der Lebenshilfe Stade e.V. gesammelt.
Mehr
Gottesdienst mit Tischabendmahl
Die St.-Cosmae-Kirchengemeinde in Stade lädt zum Gründonnerstag, 18. April, ab 20 Uhr zu einem Gottesdienst mit Tischabendmahl ein. Erinnert wird an das letzte Mahl Jesu mit seinen Jüngern.
Mehr
Für ein Stade ohne Barrieren
Der nächste Aktionstag der Arbeitsgruppe Barrierefreies Stade, zu der laut Veranstalter mittlerweile fast alle Vereine und Verbände aus dem sozialen Bereich gehören, findet statt am Sonnabend, 27. April, von 10 bis 14 Uhr am Ende der Stader Holzstraße.
Mehr
Radler treten ab Stade in die Pedale
Bis zu 100 Radtouristikfans aus allen Teilen Deutschlands gastieren Ende Mai in Stade. Anlass ist die Premiere des Full-Service-Radtouristikevents „Tour de Norden“. Das teilt der Veranstalter mit, die Festunion GmbH.
Mehr