Freikarten für den Stader Opernball gewinnen
Es ist das gesellschaftliche Ereignis des Jahres in Stade: der Opernball im Stadeum. Zum 13. Mal geht dieses Event am 3. März über die Bühne. Und wieder einmal verlost das TAGEBLATT Freikarten. Zehn Ehrenkarten stehen zur Verfügung, das heißt:
Mehr
Es war wie früher: Heile Welt mit Witz serviert
Sie scheinen alle leibhaftig auf der Bühne zu stehen, die alten Stars der jungen Bundesrepublik aus den 50er und 60er Jahren. Peter Alexander, Heinz Erhardt, Mireille Mathieu oder Trude Herr.
Mehr
Dow-Vortragsabend: Schüler beantworten Fragen
Was ist eigentlich in Cremes so alles drin? Ist der Stader Horstsee sauber? Und: Wie sieht der Flugzeugbau von morgen aus? Diese und noch Dutzende weitere Fragen haben sich Schüler des Vincent-Lübeck-Gymnasiums beantwortet. Mit von der Partie: die Dow.
Mehr
Altenpflegeschule in Stade schließt
Das klingt paradox in Zeiten des Pflegekräftemangels: Die Fresenius-Schule in Stade, die seit 2011 examinierte Altenpflegerinnen ausgebildet hat, schließt zum Ende des Schuljahres. Zu wenig Bewerbungen, zu wenig qualifizierte Lehrer heißen die Begründungen.
Mehr

Kahlschlag an Büschen ärgert Anwohner der B 73
Werner Fahrenkrug ist stinksauer. Fünf Männer mit Kettensägen haben zwischen seinem Grundstück und der Bundesstraße alle jungen Bäume abgesägt. Auch die, die er selbst als Sichtschutz gepflanzt hat, damit die vorbeifahrenden Autokolonnen nicht immer zu sehen sind.
Mehr
Die Sicherheit der Schifffahrt auf der Elbe
Die Sicherheit der Schifffahrt auf der Elbe ist Thema während der Ortsratssitzung in Bützfleth am kommenden Mittwoch, 28. Februar, von 17.30 Uhr an im Dorfgemeinschaftshaus. Anlass ist das Schiffsunglück vor Abbenfleth im Oktober 2017, wo ein Gastanker eine Leckage hatte und die Siedlung (...)
Mehr
Ein Jahr lang freiwillig engagieren
Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Stade informiert am Donnerstag, 1. März, ab 16 Uhr im Berufsinformationszentrum, Am Schwingedeich 2, über die Möglichkeiten und Voraussetzungen des Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ), des Freiwilligen Ökologischen Jahrs (FÖJ) sowie über das Freiwillige (...)
Mehr
Einhorn-Apotheke zieht vor die Stadt
Jürgen Fischer, Betreiber der Rats- und Einhorn-Apotheke in der Stader Hökerstraße, hat die historische Einrichtung Ende Januar geschlossen und macht zum 1. März die dann neue Einhorn-Apotheke in der Heidesiedlung auf. Seine Frau Anke, ebenfalls Apothekerin, gesellt sich zu ihm.
Mehr
Stades älteste Apotheke datiert auf 1399
In der Geschichte der Stadt Stade wurde erstmalig 1399 ein Apotheker erwähnt. Es handelte sich um die Raths-Apotheke, die sich am Fischmarkt, unterhalb der Burg am Hafen befand und die der Stadtobrigkeit unterstellt war. Bis ins 19. Jahrhundert kassierte die Stadt eine „Recognition“.
Mehr

Beratung über Ausbildung in Teilzeit
Die Beauftragten für Chancengleichheit des Jobcenter Stade und der Agentur für Arbeit Stade, Katrin Feige und Ulrike Langer, informieren am Montag, 5. März, 10 Uhr, in einer Sprechstunde über Ausbildungsmöglichkeiten in Teilzeit. Die Beratung findet im Jobcenter Stade, Am Schwingedeich 2, Raum (...)
Mehr
Infos zur IGS für Eltern und Schüler
Am Donnerstag, 1. März, stellt sich die Integrierte Gesamtschule Stade Eltern vor. Der Infoabend beginnt um 19.30 Uhr in der Aula der IGS. Neben Erläuterungen zu den Unterrichtskonzepten bietet der Abend Infos zum Aufbau und zu den Abschlüssen der IGS, zu ihren Ganztagsangeboten und zum (...)
Mehr

Bernd Althusmann besucht das Stader Airbus-Werk
Schwer beeindruckt zeigte sich am Dienstagabend Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) bei seinem Besuch im Stader Airbus-Werk. Anlass war der „Take Off“, der traditionelle Jahresempfang der Airbus-Geschäftsleitung.
Mehr
Mitglieder einer Einbrecherbande müssen hinter Gitter
Drei von vier Mitgliedern der Einbrecherbande landen im Knast: Vor dem Landgericht Stade ist am Dienstag der Prozess gegen die jungen Männer mit serbischen und bulgarischen Wurzeln zu Ende gegangen.
Mehr
Hier entsteht die neue Einsatzzentrale der Stader Feuerwehr
Die Feuerwehr der Hansestadt Stade richtet sich eine neue Einsatzzentrale ein. Drei Räume im Obergeschoss der Hauptfeuerwache in der Hansestraße werden zurzeit saniert und umgebaut. Im April soll die Anlage in Betrieb gehen.
Mehr

Stadt Stade setzt auf das ÖPP-Verfahren
Mit dem Bau von Kindergarten, Grundschule, Oberschule, Sporthalle und Außensportanlagen betritt die Stadt Stade aller Wahrscheinlichkeit nach Neuland. Das Mammut-Projekt in Riensförde soll in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) umgesetzt werden.
Mehr
Finanzamt ist am Freitag geschlossen
Aufgrund umfangreicher EDV-Wartungsarbeiten wird an diesem Freitag, 23. Februar, in allen niedersächsischen Finanzämtern der Großteil der Computerprogramme nicht funktionieren. Um die Ausfallzeit so kurz wie möglich zu halten, werden die notwendigen dreitägigen Arbeiten an diesem Freitag und dem (...)
Mehr
Minijobs und Midijobs als Chance
Chance oder Risiko? Am Dienstag, 27. Februar, findet in der Agentur für Arbeit Stade, Am Schwingedeich 2, von 16 bis 18 Uhr eine Veranstaltung speziell zum Minijob/Midijob statt.
Mehr
Ortsräte tagen in Hagen und Haddorf
Am Mittwoch tagt der Ortsrat in Hagen. Politik und Verwaltung treffen sich um 19 Uhr im Schießstand an der Kornstraße 30. Nicht mehr mit dabei sein wird Hannes Nehring von den Grünen, er hatte zum 1. Februar sein Mandat niedergelegt.
Mehr
Brand in Haddorf: Polizei geht von Straftat aus
Was Einsatzkräfte und Zeugen bereits in der Brandnacht vermutet haben, ist jetzt offiziell: Ein Krimineller hat das leerstehende Wohnhaus an der Bundesstraße 73 in der Stader Ortschaft Haddorf vor eineinhalb Wochen angesteckt.
Mehr
Neuer Pferdemarkt eröffnet Ende März
Kurz vor der Fertigstellung des neuen Einkaufstentrums „Neuer Pferdemarkt“ in der Stader Innenstadt steht jetzt der Eröffnungstermin fest. Außerdem wurde mit einem bekannten Modegeschäft ein weiterer Mieter gefunden.
Mehr
Das Problem mit der Organspende
Vor wenigen Wochen wurden die aktuellen Zahlen veröffentlicht: Bundesweit gab es im Jahr 2017 nur 797 Organspender, 2665 Organe wurden transplantiert. Auch in Niedersachsen ist die Lage verheerend. Das TAGEBLATT hat sich in der Region umgehört.
Mehr
Osterbasar und leckere Köstlichkeiten
Die Dorfgemeinschaft Hagen lädt für Sonntag, 11. März, zum diesjährigen Ostermarkt ein. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr wird der Schießstand des SV Hagen wieder zum Anziehungspunkt für alle, die Lust haben, sich auf das Osterfest einstimmen zu lassen.
Mehr
Infoabend in der Waldorfschule
Am Freitag, 23. Februar, findet ab 17 Uhr in der Freien Waldorfschule Stade, Henning-von-Tresckow-Weg 2, ein Infoabend statt. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Familien, deren Kinder zur Waldorfschule wechseln möchten. Es wird erklärt wie Waldorfpädagogik funktioniert, warum in (...)
Mehr
Schule und Kultur treffen sich in Stade
Mehr als 60 Gäste aus Schule und Kultur kamen in Stade zu einem Treffen der etwas anderen Art zusammen. Der Landschaftsverband Stade und die Kulturstiftung der Länder hatten in die Jugendfreizeitstätte Alter Schlachthof zum „Marktplatz Kultur und Schule“ geladen. Lehrer und Kulturschaffende aus (...)
Mehr
Auf der Suche nach Stades dunkelsten Stellen
Kai Koeser aus dem Vorstand des Stader SPD-Ortsvereins hält einen dicken Ringblock im Arm. Darauf stehen vier Adressen, die heute angelaufen werden sollen. Drei dunkle Stellen wurden vorab von Bürgern eingereicht. 
Mehr
500 schöne Kinderstimmen im Stadeum
500 Schüler aus Drochtersen, Himmelpforten, Stade, Buxtehude und Harsefeld singen gemeinsam mit Initiator Folarin Omishade und den Finalisten aus "The Voice Kids" aktuelle Songs in mehreren Sprachen.
Mehr
Aller guten Liebschaften sind drei
„Alle Toten fliegen hoch“, „Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war“ und „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ hießen die drei Teile der autobiografischen Romantrilogie von Joachim Meyerhoff. Nun ist sein viertes Buch erschienen: „Die Zweisamkeit der Einzelgänger“.
Mehr
TAGEBLATT intern: Wie es zu einer fehlenden Seite kam
Kennen Sie Olaf Thon? Der Fußballer – mit Deutschland 1990 Weltmeister – lieferte den Satz, der auf das passt, was in der Nacht zum Dienstag beim TAGEBLATT schiefgegangen ist. „Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu“, sagte er nach einem misslungenen Spiel.
Mehr
Vorverkauf für Müssen-alle-mit-Festival gestartet
Das Hanse-Song-Festival startet am 28. April an mehreren Orten in der Stader Altstadt. Parallel dazu läuft seit dem heutigen Freitag der Vorverkauf für MAMF – das Müssen-alle-mit-Festival am 1. September open air im Bürgerpark.
Mehr
Frauen gehen ihren Weg
Die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stade, Karina Holst, bietet in Kooperation mit der VHS-Projektleiterin von PFIFF, Dr. Frauke Ilse, für zehn interessierte Frauen am Freitag, 27. April, eine Fahrt zum „WoMenPower“ auf dem Gelände der Hannover-Messe an. Hier treffen sich zum 15. Mal (...)
Mehr
Für heute geplantes Benefizkonzert in Stade fällt aus
Ein Benefizkonzert wollten die Mitglieder des Stader Vereins Nkosinathi Kindergartenunterstützung am heutigen Sonnabend von 18 bis 20 Uhr, im Pastor-Behrens-Haus in Stade veranstalten, um Spenden für den Kindergarten in Südafrika zu sammeln. Bei der Benefiz-Veranstaltung sollte gesungen, (...)
Mehr