UPDATE
Sönke Hartlef ist neuer Bürgermeister von Stade
Stade hat einen neuen Bürgermeister, denn mit einem überraschend deutlichen Wahlerfolg erobert der Christdemokrat Sönke Hartlef das Stader Rathaus. Die bis zum 13. September amtierende Amtsinhaberin Silvia Nieber (SPD) erhielt bei der Stichwahl nur 44 Prozent der Stimmen.
Mehr
Sönke Hartlef feiert seinen Sieg
Schnell lief die Stimmenauszählung der Bürgermeisterwahl in Richtung Sönke Hartlef. Zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale, bei der Siegesfeier der CDU im Ratskeller, konnte der locker über seinen Mops als Wahlhelfer scherzen: Buffy sei erst belächelt worden, jetzt sei er gefürchtet.
Mehr
Sönke Hartlef vs. Silvia Nieber: Der Wahlabend zum Nachlesen
Sönke Hartlef (CDU) hat das Duell gegen Silvia Nieber (SPD) gewonnen. Hier die Newsblog-Nachlese.
Mehr
Sommerliches Flair auf dem Stader Altstadtfest
Menschenmassen strömten von Donnerstag bis Sonntag beim Altstadtfest durch die Stader Gassen. Neben der Open Air Disco am Platz Am Sande lockten Buden, Bühnen und Stände Touristen und Bewohner in die Stadt.
Mehr

Radtour führt zum Bauernhof
Der ADFC, Kreisverband Stade, setzt sich wieder für eine Tour aufs Fahrrad. Die nächste Fahrt am Sonntag, 23. Juni, zum Thema „Geflügelhaltung und Biogasproduktion“ führt die Fahrradfreunde nach Harsefeld. Treffpunkt für den Start der Radtour zum Hof Holtermann ist um 9.30 Uhr das Stadeum. Eine (...)
Mehr
Experten bringen Hebesäcke an
Gut eine Woche nach dem Untergang des historischen Zweimasters „No 5 Elbe“ haben spanische Experten die Bergung des Schiffes weiter vorbereitet. Taucher zogen Gurte unter den Bug und brachten dann am Sonntag große gelbe Säcke an, mit denen das gesunkene Schiff Auftrieb bekommen soll. Jeder Sack (...)
Mehr
Streit um Weg in Haddorf hat ein Ende
Der Fußweg von der Stader Ortschaft Haddorf zu den Geschäften am Drosselstieg soll Feldweg heißen. Dafür votierte der Ortsrat in öffentlicher Sitzung.
Mehr
Amt berät kostenlos in Stade
Das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie, Landessozialamt, Außenstelle Verden, führt in Städten und Landkreisen seines Zuständigkeitsbereichs Außensprechtage durch. Interessierte Bürger erhalten dabei die Gelegenheit, sich insbesondere in Fragen des Neunten Buches (...)
Mehr
20. Stader Entenrennen erfreut Groß und Klein
Die vierjährige Mona ist mit ihren Eltern, Evelyn Seckinger und Dominik Delisle am Sonnabendnachmittag zum Schiffertor in Stade gekommen, um nach ihren Enten Ausschau zu halten, denn: in Stade hat wieder das traditionelle Entenrennen stattgefunden. 
Mehr

Bewerbungsschreiben der Bürgermeister-Kandidaten
Am Sonntagabend soll bereits gegen 19 Uhr feststehen, wer künftig auf dem Bürgermeistersessel im Rathaus der Hansestadt Stade sitzen wird: weiterhin die amtierende Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) oder ihr Herausforderer Sönke Hartlef (CDU).
Mehr
Moderater Anlauf zum Altstadtfest
Stades Innenstadt war am Freitagabend bei angenehmen Temperaturen eine große Partymeile, allerdings erst nach einem schleppenden Anlauf. Ab 22 Uhr herrschte dann aber insbesondere vor den vier Bühnen dichtes Gedränge.
Mehr

Stadt Stade reagiert auf Anwohner-Proteste aus Haddorf
Mitarbeiter des Ordnungsamtes werden die Situation rund um die Brandruine am Rand von Haddorf noch einmal überprüfen. Das ist das Ergebnis einer öffentlichen Sitzung des Haddorfer Ortsrates. Anwohner hatten sich über zunehmende Müllablagerungen und Gestank beklagt.
Mehr
Abiturienten springen in den Pool
Am Freitagmittag ging es hoch her auf dem Stader Pferdemarkt: Und das hatte nur indirekt mit dem Altstadtfest zu tun, das noch bis Sonntag die gesamte Altstadt unterhält.
Mehr
Das letzte Duell vor der Stichwahl
Am Sonntag kommt es zur Stichwahl und zur Entscheidung darüber, wer künftig im Stader Rathaus das Sagen hat: Silvia Nieber (SPD), die amtierende Bürgermeisterin, oder ihr Herausforderer Sönke Hartlef (CDU). Beide Kandidaten haben einen TAGEBLATT Fragebogen ausgefüllt.
Mehr

Kinder-Zirkus „No Gravity“ hat seinen großen Auftritt beim Altstadtfest
Am Sonntag, 16. Juni, zeigen die Kinder vom Zirkus No Gravity während des Stader Altstadtfestes ab 15 Uhr auf der Bühne auf dem Sand, was sie schon alles drauf haben.
Mehr
Hökern und Handeln: Vorfreude auf das Altstadtfest
Delenn Hoogland verkauft Stoffe und Kurzwaren. Normalerweise mit festen Preisen. Normalerweise – an diesem Wochenende ist alles etwas anders in der Stader Altstadt. Es ist Altstadtfest, das heißt für die Einzelhändler auch: Hökern und Handeln.
Mehr
Stades Parkhaus ist erheblich teurer
Also doch: Die Stadt Stade zahlt für das neue Parkhaus am Pferdemarkt insgesamt mehr als 17,5 Millionen Euro  und nicht wie bisher verlautbart 13 Millionen Euro. Die Stadtverwaltung bestätigte am Donnerstagabend diese Zahl, die sich aus mehreren Beträgen zusammensetzt.
Mehr
Bergung des Lotsenschoners soll am Sonnabend beginnen
Die Bergung des Lotsenschoners No. 5 Elbe wird am Wochenende beginnen. Das teilt die Stiftung Hamburg Maritim als Eigner mit. Der auf der Seite im Schlick liegende Holzrumpf soll mit Hilfe von Hebesäcken und starken Pumpen aufgerichtet und zum Schwimmen gebracht werden.
Mehr
Feuerwehren demonstrieren bei Schauübung ihr Können
Traditionell erinnern die Stader Feuerwehren mit einer öffentlichen Übung am Donnerstag nach Pfingsten an den großen Stadtbrand von 1659, bei dem weite Teile der Stader Innenstadt durch ein Feuer vernichtet wurden. In diesem Jahr jährt sich die verheerende Feuersbrunst zum 360. Mal.
Mehr
Zu Besuch in ihrem Garten
Im Garten von Margrit Petersen stehen zwei hohe, alte Walnussbäume. Einer davon ist fast so alt, wie Margrit Petersen selbst. Die 78-Jährige erinnert sich noch daran, wie er gepflanzt wurde, als sie ein Kind war. Heute baumeln zwei Schaukeln daran.
Mehr
UPDATE
Bergung des Lotsenschoners „Elbe No. 5“ wird vorbereitet
Die Vorbereitungen der Bergung des in der Schwingemündung gesunkenen Lotsenschoners „Elbe No. 5“ laufen auf Hochtouren. Zurzeit werden die Angebote der Bergungsfirmen gesichtet und ausgewertet.
Mehr
Zwei Touren mit dem Fahrrad
Der Verein Mobil ohne Auto Nord (MOA) lädt zu einer Fahrrad-Sternfahrt nach Hamburg ein. Mitradler treffen sich am Sonntag, 16. Juni, um 8.30 Uhr am Stadeum, um über die Köhlbrandbrücke nach Hamburg zur Kundgebung zum Rathausmarkt zu radeln. Die Rückfahrt erfolgt in Eigenregie oder in Absprache (...)
Mehr
Völlig zwecklos
Zu den Artikeln „Nahles will Aufschub bis zum Herbst“, „Andrea Nahles‘ überraschende Flucht nach vorn“ und „Hauptsache, jemand anderes“ (TAGEBLATT vom 27. Mai, 29. Mai und 3. Juni) schreibt Bernd D. Hadeler, Hagenaher Straße in Heinbockel:
Mehr
Schüler des Athenaeum bei IdeenExpo
Von der Gewinnung regenerativer Energie und dem Energietausch mit dem Nachbarn bis zum intelligenten Badeanzug: Beim bundesweiten Schülerwettbewerb Ideenfang entwickeln Jugendliche innovative Projekte in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). 25 Teams aus (...)
Mehr
Infos zur Stichwahl am Sonntagabend
Am Sonntagabend, 16. Juni 2019, können sich Interessierte im Stader Rathaus oder auf der Internetseite www.stadt-stade.info/wahlen über das Ergebnis der Stichwahl zur Bürgermeisterwahl informieren. Ab 18 Uhr werden die Ergebnisse (...)
Mehr
Vortrag zum Thema Nagel- und Fußpilz
Die Johanniter Unfall Hilfe bietet einen Vortrag zum Thema Nagel- und Fußpilz an. Er findet am Dienstag, 18. Juni, 18 Uhr, in den Räumen der Johanniter in der Thuner Straße 124 statt. Wegen begrenzter Raumkapazität wird um Anmeldung unter der Nummer 01 71/ 4 88 57 45 gebeten.
Mehr
Jannes Patjens schneidet als Zweiter ab
Landessieger beim „Diercke Geographie-Wettbewerb“ war er ja schon. Aber jetzt zeigte Jannes Patjens vom Vincent-Lübeck-Gymnasium, dass er noch mehr drauf hat. Beim Bundesfinale in Braunschweig holte er den zweiten Platz. Und hielt am Ende eines spannenden Finales einen Pokal in den Händen. Das (...)
Mehr
Die Highlight-Seuche
Zum Artikel „Think Tank“ (TAGEBLATT vom 5. Mai) schreibt Dieter Wieczorek, Am Forstkamp in Stade:
Mehr
Wasserstoff soll Region befeuern
Die Wasserstoffwirtschaft soll ein wichtiges Element der Energiewende werden und hat ein hohes Zukunftspotenzial für Norddeutschland und besonders für die Region an der Elbe – das ist die Botschaft, die am Mittwoch vom 2. Wasserstofftag bei der IHK Stade gesendet wurde.
Mehr
Altstadtfest ist weiter auf Lokalkurs
Ab morgen Abend heißt es in Stade: vier Tage Altstadtfest mit 30 Bands auf vier Bühnen, Hökern und Handeln auf dem Straßenmarkt und Mitmach-Aktionen für die ganze Familie. Neu: Die Radio-21-Show am Pferdemarkt und individuelle Schnäppchen-Aktionen.
Mehr
Die Welt des CFK trifft sich in Stade
Zwei Tage lang ist Stade der Nabel der CFK-Welt. 450 Experten aus der ganzen Welt tagen während der 13. Composites Convention. Ihr Thema: Die Fabrik der Zukunft für  die Produktion des ultraleichten, extrem stabilen, aber auch noch sehr teuren Kohlenfaserstoffs.
Mehr
Wasserstoff-Lkw auf die Straße bringen
Der niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, hat sich am Dienstag in Hollern-Twielenfleth bei „Pape Logistics“ über den Treibstoff der Zukunft informiert: Wasserstoff. Steffen Pape würde lieber heute als morgen wasserstoffbetriebene Lkw auf die Straße bringen.
Mehr
Tüv checkt Reifen und Bremsen
Am Sonnabend, 15. Juni, findet an der Tüv-Station Stade, Alte Dorfstraße 128, wieder der kostenlose Check von Bremsen, Fahrwerk und Reifen statt. Zwischen 9 und 14 Uhr kann jeder sein Auto oder Motorrad von den Tüv-Profis überprüfen lassen.
Mehr
Kein Rüstungsexport
Zum Artikel „Fulminanter Tourneestart“ (TAGEBLATT vom 3. Juni) schreibt Peter Schulze, Am Klöterbusch in Buxtehude:
Mehr
Pastor sitzt morgen auf dem Lila Sofa
„Heute auf dem Lila Sofa“ ist eine Veranstaltungsreihe der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft. Einmal im Monat liest an einem Freitagnachmittag ein besonderer Gast aus seinen Lieblingsbüchern oder spricht über ein eigenes Thema. Am morgigen Freitag, 14. Juni, ist Manfred Küchenmeister an der (...)
Mehr
Kreisel erhält neuen Asphalt
Um die Asphaltdecke am Kreisel Haddorfer Grenzweg und Drosselstieg zu erneuern, wird der Kreisel ab Montag, 17. Juni, bis Mittwoch, 3. Juli, voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke wird bereits am Sonnabend, 15. Juni, eingerichtet. Das teilt die Stadt Stade mit. Die Firmen Marktkauf und Dänisches (...)
Mehr
Über die Zukunft der Camper Höhe
Das Werkstattverfahren zur Entwicklung der Camper Höhe geht in die zweite und entscheidende Runde. Nach dem mit 200 Interessierten gut besuchten „Beteiligungsspaziergang“ am 24. Mai wird nun in einer „Werkstatt“ am Freitag und Sonnabend, 14. und 15. Juni, intensiv besprochen, was mit dem Sport- (...)
Mehr
So ticken die Kandidaten fürs Bürgermeisteramt
Am Dienstagabend trafen sie vor laufender Kamera im Stader Pressehaus aufeinander: Amtsinhaberin Silvia Nieber (SPD) und Herausforderer Sönke Hartlef (CDU). Anderthalb Stunden lang stellten sie sich den Fragen der TAGEBLATT-Redaktion, während das Duell per Livestream übertragen wurde. 
Mehr
Sie investieren in Ausbildung
Sie sagen dem Fachkräftemangel den Kampf an: Das Bildungsbüro des Landkreises und die Industrie- und Handelskammer für den Elbe-Weser-Raum möchten mit ihrem Projekt „MINTeresse wecken – MINTalente entdecken“ Schüler und potenzielle Arbeitgeber zusammenbringen.
Mehr
Schwimmkran rückt Lotsenschoner „Elbe No. 5“ zuleibe
Jetzt übernimmt ein Bergungsunternehmen: Mit einem Kran holten Arbeiter am Montagnachmittag die Takelage vom gesunkenen Segler „Elbe No. 5“. Wann das Segelschiff geborgen werden soll, ist indes ebenso unklar wie die Ursache des Unglücks.
Mehr
Was Patienten verfügen sollten
Der Verein Mein Herz in Stade lädt zum nächsten Vortragsabend mit dem Thema „Brauche ich eine Patientenverfügung – Fallbeispiele eines Intensivmediziners“ ein. Referent Dr. med. Nils Hedinger, Oberarzt der Intensivstation des Elbe Klinikums Stade, wird am Dienstag, 18. Juni, um 18 Uhr im Elbe (...)
Mehr