24.03.2020
Maike Bielfeldt: „Hoffentlich habe ich nur schlecht geträumt“

Bund und Land wollen in der Krise milliardenschwere Hilfsprogramme für die Wirtschaft zur Verfügung stellen. Doch viele Unternehmer befürchten, dass die Finanzhilfe nicht rechtzeitig fließen wird. Eine, die die Lage beurteilen kann, ist die IHK-Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeldt.

So können Sie weiterlesen: