12.08.2020
Ruhe in Hagen: Lokführer müssen nicht mehr hupen

Nichts mehr zu hören: Seit knapp einer Woche herrscht Ruhe entlang der Bahnstrecke in Hagen. Am unbeschrankten Übergang auf Höhe des Schafdamms mussten die Lokführer hupen. Jetzt ist der Übergang gesperrt nach jahrelangem Ringen. Die Hagener freuen sich.

So können Sie weiterlesen: