13.09.2020
Sie wollen mit leeren Stühlen in Stade ein Zeichen setzen

Auf dem Pferdemarkt leere Stühle, leere Stühle auch bis hinunter zum Alten Rathaus: Mit ihrer Aktion sorgten am Sonntag mehrere soziale Initiativen und politische und kirchliche Gruppen für Aufsehen. Ihr Ziel: Stade soll doch noch ein „sicherer Hafen“ für Flüchtlinge werden.

So können Sie weiterlesen: