07.08.2019
Siedlung am Klaren Streck ist eine Goldgrube für Archäologen

Sie wandeln auf historisch wertvollem Boden: Grabungsleiterin Andrea Finck und ihre Hilfskräfte legen seit Monaten ein zentrales Stück der Stader Geschichte frei. Im Klaren Streck, wo nächstes Jahr neue Häuser entstehen sollen, haben die Ur-Stader gewohnt – vor mehr als 1000 Jahren.

So können Sie weiterlesen: