18.05.2020
Stader Arzt zahlt 45.000 Euro Geldbuße

Gegen die Zahlung einer Geldbuße „in erheblicher Höhe“ an die Staatskasse wurde jetzt das Verfahren gegen den Stader Allgemeinmediziner G. B. eingestellt. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Stade mit. 

So können Sie weiterlesen: