14.01.2021
Umweltverbände: LNG-Terminal nicht genehmigungsfähig

Das in Stade geplante Terminal für Flüssigerdgas (LNG) ist nach Meinung der Deutschen Umwelthilfe und des BUND Niedersachsen aus Umwelt- und Sicherheitsgründen nicht genehmigungsfähig. Dies sei das Ergebnis eines Rechtsgutachtens, das die Umweltverbände am Donnerstag vorgestellt haben.

So können Sie weiterlesen: