19.01.2020
Altkloster gibt ein Lebenszeichen

BUXTEHUDE.Buxtehude-Altkloster, das Schlusslicht der Volleyball-Regionalliga, knöpfte dem ungeschlagenen Spitzenreiter TSV Giesen Grizzlys II einen Satz ab – ein Achtungserfolg, auch wenn die Heimpartie 1:3 (25:22, 17:25, 17:25, 13:25) verloren ging.

So können Sie weiterlesen: