07.12.2017, 07:30
S-Bahn hat Geburtstag: 10 Jahre Neugraben-Stade
Leserbrief
Kommentare

Am kommenden Sonnabend ist es zehn Jahre her, dass die erste S-Bahn von Hamburg nach Stade fuhr. Nach den Pendlerzahlen ist dies eine Erfolgsgeschichte, denn die Prognose wurde um das Doppelte übertroffen.

Sieben Millionen Fahrgäste nutzen jährlich diesen Streckenabschnitt der S3. Aus Anlass des Jubiläums hat Bäcker Dietz mit seinem Team 10 000 Weihnachtssterne und Lebkuchen gebacken, die im Auftrag der S-Bahn als Geschenk am Donnerstagnachmittag, am Freitag und am Sonnabend auf der Strecke und am Wochenende am S-Bahn-Stand beim Buxtehuder Weihnachtsmarkt verteilt werden. Im TAGEBLATT am Sonnabend erscheinen Sonderseiten mit Historie und Zukunft dieser S-Bahn.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 18.06.2018,
    2004 - Das Jahr, in dem ein Tsunami 230.000 Tote fordert
    Mehr
  • 17.06.2018,
    2003 - Das Jahr, in dem das AKW vom Netz geht
    Mehr
  • 16.06.2018,
    2002 - Das Jahr, in dem der Landkreis überflutet wird
    Mehr
  • 16.06.2018, Landkreis
    Probleme beim TAGEBLATT-Druck - E-Paper zum freien Download
    Mehr
  • 15.06.2018,
    2001 - Das Jahr, in dem der Terror die Welt erschüttert
    Mehr
  • 14.06.2018,
    2000 - Das Jahr, in dem Synthopol in die Luft fliegt
    Mehr
  • 13.06.2018,
    1999 - Das Jahr, in dem Clinton fast über eine Affäre fällt
    Mehr
  • 12.06.2018,
    1998 - Das Jahr, in dem das TAGEBLATT online geht
    Mehr
  • 12.06.2018, Landkreis
    Als das TAGEBLATT vor 20 Jahren online ging
    Mehr
  • 04.06.2018,
    Meilenstein: 20.000 Facebook Fans für das TAGEBLATT
    Mehr