29.08.2018
Stader SPD will die Strabs ganz abschaffen

Die Stader SPD will die Strabs abschaffen. Einen Antrag hat die Stadtratsfraktion übermittelt. Das Thema müsse vom Tisch, meint SPD-Fraktionsvorsitzende Kai Holm. Sönke Hartlef (CDU): „Ich stimme dem SPD-Antrag zu.“ Auch Bürgermeisterin Silvia Nieber signalisiert Zustimmung.

So können Sie weiterlesen: