Defibrillatoren

 

 

 

 


Defibrillatoren über 112

Es gibt elf Freiwillige Feuerwehren im Landkreis Stade, die einen Defibrillatoren vorhalten. Diese sind über den Notruf 112 zu erhalten. Mit dieser Alarmierung werden dann auch Feuerwehrmänner mit entsendet.

Defibrillatoren melden

Kennen Sie einen Defi-Standort, der hier noch nicht verzeichnet ist?
Schreiben Sie uns gerne eine Mail an internet@tageblatt.de mit der genauen Adresse, damit er auf der Karte ergänzt werden kann.