Wetter-Übersicht
Heute, 12.11.19
Mittwoch, 13.11.19
Donnerstag, 14.11.19
Freitag, 15.11.19
Samstag, 16.11.19
Sonntag, 17.11.19
Wetter-Aussichten: Stade
regenschauer
Dienstag
12.11.19
8°/

Niederschlag

60%

Wind

S Stärke 4
wolkig
Mittwoch
13.11.19
7°/

Niederschlag

20%

Wind

S Stärke 4
wolkig
Donnerstag
14.11.19
7°/

Niederschlag

20%

Wind

SO Stärke 3
regen
Freitag
15.11.19
8°/

Niederschlag

60%

Wind

O Stärke 4
regen
Samstag
16.11.19
7°/

Niederschlag

90%

Wind

S Stärke 4
regenschauer
Sonntag
17.11.19
6°/

Niederschlag

60%

Wind

SO Stärke 3
Region
Viele Wolken ziehen vorüber, im Tagesverlauf kommt aber gebietsweise auch mal die Sonne zum Vorschein. Hier und da können Schauer niedergehen. 7 bis 9 Grad werden erreicht. Der Wind weht mäßig bis frisch, in Böen stark bis stürmisch aus Süd. In der Nacht kühlt sich die Luft auf 3 bis 1 Grad ab. Morgen ist es oft stark bewölkt, nur örtlich lockern die Wolken mal etwas auf. Es bleibt aber meist trocken.

Deutschland
Am Dienstag überwiegen verbreitet die Wolken und es kann hier und da Regen- und Graupelschauer geben. Im Westen und Nordwesten sind auch Gewitter möglich. Am freundlichsten wird es im Tagesverlauf noch vom südlichen Baden-Württemberg bis nach Vorpommern. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 400 Metern im Osten und 700 Metern an den Alpen. Die Temperaturen steigen auf 5 bis 11 Grad. Der Wind weht im Süden schwach bis mäßig, sonst mäßig bis frisch mit starken, an der Nordsee auch stürmischen Böen aus Süd bis Südwest.

Europa
Ein Tief über der Nordsee bestimmt das Wetter in Mitteleuropa. Die Wolken überwiegen, und gebietsweise kommt es zu Schauern, im Bergland fällt Schnee. Auch auf den Britischen Inseln und in Frankreich herrscht wechselhaftes Wetter mit Regenschauern, vereinzelt entladen sich auch Gewitter. Auf der Iberischen Halbinsel ist es überwiegend freundlich und trocken. Am zentralen Mittelmeer gibt es dagegen unter Tiefdruckeinfluss mitunter kräftige Regengüsse

Pollenflug
Entsprechend der Jahreszeit sind nur wenige Pollen in der Luft.

UV
Die UV-Belastung ist heute niedrig. Der UV-Index liegt zwischen 0 und 1. Schutzmaßnahmen sind nicht erforderlich.

Ozon
Die Ozonkonzentration liegt heute unter 120 µg pro Kubikmeter Luft. Diese Konzentrationen sind gesundheitlich unbedenklich.