Wetter-Übersicht
Heute, 23.02.18
Samstag, 24.02.18
Sonntag, 25.02.18
Montag, 26.02.18
Dienstag, 27.02.18
Mittwoch, 28.02.18
Wetter-Aussichten: Stade
wolkig
Freitag
23.02.18
1°/
-5°

Niederschlag

20%

Wind

O Stärke 4
wolkig
Samstag
24.02.18
1°/
-7°

Niederschlag

20%

Wind

O Stärke 4
schneeschauer
Sonntag
25.02.18
-2°/
-8°

Niederschlag

60%

Wind

NO Stärke 4
wolkig
Montag
26.02.18
-2°/
-8°

Niederschlag

20%

Wind

NO Stärke 4
schneeschauer
Dienstag
27.02.18
-3°/
-10°

Niederschlag

60%

Wind

NO Stärke 4
schneeschauer
Mittwoch
28.02.18
-5°/

Niederschlag

60%

Wind

O Stärke 4
Region
Mal scheint die Sonne, mal überwiegen dichte Wolken. Nur vereinzelt fallen Schneeflocken. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 1 und 2 Grad. Der eisige Wind weht mäßig bis frisch aus Ost. In der kommenden Nacht ziehen dichte Wolkenfelder, örtlich mit Schneeflocken vorüber. Morgen wechseln sich weiterhin Sonne und Wolkenfelder ab. Die Wahrscheinlichkeit für vereinzelt Schneeschauer nimmt zu.

Deutschland
Am Freitag setzt sich häufig die Sonne bei uns den ganzen Tag durch. Im äußersten Nordosten wird es nach einem oft freundichen Start teilweise bewölkter oder trüber, auch zwischen dem Schwarzwald, dem Voralpenland und rund um den Arber machen sich nur noch stellenweise bemerkbar. Es weht ein unangenehm eisiger, in Böen frischer bis starker Ost- bis Nordostwind.

Europa
Die umfangreiche Hochdrucklage zwischen Nord-, Ost- und Mitteleuropa verlagert sich kaum. Ein kleines Tief über der Ostsee bringt jedoch Schweden, dem Baltikum und der Danziger Bucht im Laufe des Tages ein paar Schneefälle. Südlich der Alpen bis ins südliche und westliche Mittelmeer bleibt es weiterhin wechselhaft. Dabei gehen nicht nur Regengüsse und lokale Gewitter, sondern gebietsweise auch Schneeregen oder Schnee nieder

Pollenflug
Zurzeit kommt es zu einem schwachen Flug von Haselpollen und Erlenpollen. Außerdem gibt es eine geringe allergene Belastung durch Erlenpollen.

UV
Die UV-Belastung ist heute niedrig. Der UV-Index liegt zwischen 0 und 1. Schutzmaßnahmen sind nicht erforderlich.

Ozon
Die Ozonkonzentration liegt heute unter 120 µg pro Kubikmeter Luft. Diese Konzentrationen sind gesundheitlich unbedenklich.