Wetter-Übersicht
Heute, 08.07.20
Donnerstag, 09.07.20
Freitag, 10.07.20
Samstag, 11.07.20
Sonntag, 12.07.20
Montag, 13.07.20
Wetter-Aussichten: Hamburg
regenschauer
Mittwoch
08.07.20
18°/

Niederschlag

60%

Wind

NW Stärke 4
regenschauer
Donnerstag
09.07.20
19°/
11°

Niederschlag

60%

Wind

NW Stärke 2
regenschauer
Freitag
10.07.20
18°/
10°

Niederschlag

60%

Wind

NW Stärke 4
regenschauer
Samstag
11.07.20
19°/

Niederschlag

60%

Wind

W Stärke 4
wolkig
Sonntag
12.07.20
20°/
10°

Niederschlag

20%

Wind

NW Stärke 4
wolkig
Montag
13.07.20
22°/

Niederschlag

20%

Wind

NW Stärke 3
Region
Bei uns halten sich viele Wolken, ab und zu schaut aber auch mal die Sonne durch kleine Wolkenlücken. Gebietsweise fällt Regen. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 16 und 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Böen frisch aus West bis Nordwest. Nachts sinken die Temperaturen auf 12 bis 8 Grad. Morgen kommt nur vereinzelt mal die Sonne hervor. Dichte Wolken bringen auch gelegentlich Regen.

Deutschland
Am Mittwoch ist es über der Mitte stark bewölkt, und häufig fällt Regen. Auch im Norden beginnt der Tag noch teilweise mit dichten Wolken, die gebietsweise Regen bringen, später lassen die Schauer aber nach, und an den Küsten wird es deutlich freundlicher. Im Süden scheint anfangs häufig die Sonne, im Tagesverlauf wird es wolkiger. Im Norden und in der Mitte werden 16 bis 21 Grad, im Süden noch bis zu 27 Grad erreicht. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der Ostsee auch frisch aus West bis Nordwest.

Europa
Tiefer Luftdruck über Skandinavien lenkt kühle Schauerluft über den Norden Mitteleuropas und Benelux. In Süddeutschland, in den Alpen sowie in vielen Teilen Frankreichs bleibt es dagegen freundlich, trocken und warm. Auf den Britischen Inseln herrscht wechselhaftes Wetter. Am Mittelmeer überwiegt in vielen Regionen Sonnenschein. In der Mitte Spaniens, in Griechenland und in der Türkei können sich allerdings lokale Regenschauer und Gewitter bilden

Pollenflug
Zurzeit kommt es zu einem schwachen Flug von Gräserpollen. Außerdem gibt es eine geringe allergene Belastung durch Beifußpollen.

UV
Die UV-Belastung ist heute hoch. Der UV-Index liegt zwischen 5 und 7. Ab 20 Minuten ungeschützer Sonneneinstrahlung kann es zu einem Sonnenbrand kommen. Schutzmaßnahmen sind daher erforderlich.

Ozon
Die Ozonkonzentration liegt heute unter 120 µg pro Kubikmeter Luft. Diese Konzentrationen sind gesundheitlich unbedenklich.