Wetter-Übersicht
Heute, 14.11.18
Donnerstag, 15.11.18
Freitag, 16.11.18
Samstag, 17.11.18
Sonntag, 18.11.18
Montag, 19.11.18
Wetter-Aussichten: Stade
regenschauer
Dienstag
13.11.18
13°/

Niederschlag

60%

Wind

SW Stärke 4
wolkig
Mittwoch
14.11.18
11°/

Niederschlag

20%

Wind

SW Stärke 3
wolkig
Donnerstag
15.11.18
10°/

Niederschlag

20%

Wind

SO Stärke 3
wolkig
Freitag
16.11.18
8°/

Niederschlag

20%

Wind

SO Stärke 3
wolkig
Samstag
17.11.18
6°/

Niederschlag

20%

Wind

O Stärke 3
wolkig
Sonntag
18.11.18
5°/

Niederschlag

20%

Wind

NO Stärke 3
Region
Zwischen dichten Wolken kommt nur hier und da mal die Sonne durch, und zeitweise gehen Regengüsse nieder. Auch einzelne Gewitter sind möglich. 11 bis 13 Grad werden erreicht. Der Wind weht mäßig bis frisch, in Böen stark aus Südwest. In der kommenden Nacht sinken die Temperaturen auf 8 bis 6 Grad. Morgen hat es die Sonne schwer. Der Himmel ist meist wolkenverhangen, und vereinzelt fällt etwas Regen.

Deutschland
Am Dienstag ziehen dichte Wolken mit Regen in Richtung Osten und Südosten, dabei geht aber die Regentätigkeit allmählich zurück. Vor allem im Norden folgen dann noch örtlich Schauer oder auch vereinzelte Gewitter. Sonst lockert es auch immer mal wieder auf, und es bleibt überwiegend trocken. Der Wind weht im Süden schwach bis mäßig mit frischen Böen aus Nordwest bis Südwest. Sonst kommt der Wind mäßig bis frisch mit starken bis stürmischen Böen aus West bis Südwest.

Europa
In Mitteleuropa überwiegt Tiefdruckeinfluss, und gebietsweise kommt es zu Regenfällen. Vor allem an den Küsten weht ein lebhafter Wind. Im Baltikum fällt kräftiger Regen. Auf den Britischen Inseln macht sich ein Atlantiktief mit Schauern bemerkbar. Von Spanien über Italien bis zum Balkan und Griechenland zeigt sich das Wetter von einigen Wolkenfeldern abgesehen überwiegend freundlich, und nur selten sind Schauerwolken unterwegs

Pollenflug
Entsprechend der Jahreszeit sind nur wenige Pollen in der Luft.

UV
Die UV-Belastung ist heute niedrig. Der UV-Index liegt zwischen 0 und 1. Schutzmaßnahmen sind nicht erforderlich.

Ozon
Die Ozonkonzentration liegt heute unter 120 µg pro Kubikmeter Luft. Diese Konzentrationen sind gesundheitlich unbedenklich.