Jahresr端ckblick: Ich darf wieder ins Volksparkstadion
Der erste Corona-Lockdown ist vorbei, die Normalit辰t zieht allm辰hlich wieder ins Land ein. Auch die Fuballer in der Bundesliga spielen wieder. Der HSV k辰mpft um den Aufstieg, mein Akkreditierungsantrag wurde positiv beschieden. Ich darf ins Volksparkstadion.
Mehr
Jahresr端ckblick: Keine Zeitung und jede Menge Klicks
Geschlossene Gesch辰fte, Pausen in der Politik und kaum Veranstaltungen: Das Corona-Jahr stellte auch uns Journalisten vor groe Herausforderungen und bescherte der Marke TAGEBLATT gl辰nzende Zahlen.
Mehr
Jahresr端ckblick: Was im Landkreis Stade sonst noch wichtig war
In den Tagen seit Weihnachten ver旦ffentlich TAGEBLATT online die Jahresr端ckblicke der Redakteure. Welches Thema hat sie besonders bewegt oder war ihnen besonders wichtig das konnten Sie bereits lesen. Aber was war 2020 sonst noch wichtig im Landkreis Stade? Eine bersicht.
Mehr
Jahresr端ckblick: Waschb辰ren mit groem Freiheitsdrang
Im Franziskus-Tierheim in Hamburg brach kurz Panik aus. Nach einem Interview b端xten zwei Waschb辰ren aus. Die Geschichte nahm zum Gl端ck ein gutes Ende.
Mehr

Jahresr端ckblick: Das sind die Top-Klicks des Jahres
Die Corona-Pandemie als Topseller 2020? Nicht nur. Unter den zehn erfolgreichsten Artikeln bei TAGEBLATT online sind nur vier, die mit dem Virus zu tun haben. Wir haben f端r euch die 20 meistgeklickten Artikel zum Nachlesen zusammengetragen.
Mehr
Jahresr端ckblick: Tierisches Happy End im Moor
Das Video einer Wildkamera, zwei Gestalten. Ein Kalb und ein Frischling. Zwei ungleiche Gef辰hrten im Moor. Ein kleines Wunder. "Nat端rlich habe ich geheult", schreibt unsere Redakteurin Grit Klempow. Warum, erz辰hlt sie hier.
Mehr
Jahresr端ckblick: Eine Welle der Solidarit辰t
Jan Schultz vermisst den Fuball beim MTV Wangersen. Das Kicken mit seinen Freunden, die vierte Kreisklasse, die Trainingsabende. Im Oktober hatte der geistig beeintr辰chtigte Fuballer die lokalen Sportnachrichten bestimmt.
Mehr
Jahresr端ckblick: Wenn Worte zu Waffen werden
Rund 3600 Beitr辰ge hat TAGEBLATT online in diesem Jahr auf seiner Facebook-Seite gepostet, h辰ufig folgten hitzige Diskussionen. Beleidigende Kommentare waren insbesondere unter einem Beitrag zu lesen.
Mehr
Jahresr端ckblick: Das etwas andere Schauspiel im Stadeum
Ein Schauspiel besonderer Art inszenierte das Landgericht Stade im April im Stadeum. Aus Platzgr端nden, um in Corona-Zeiten den Abstand zu wahren, zog es in das Veranstaltungszentrum. Die Dramaturgie hinterlie bleibende Eindr端cke.
Mehr

Jahresr端ckblick: Vorfreude weicht Fremdscham
Eine Show-Legende machte im Januar im Stadeum Halt. J端rgen von der Lippe, 2019 f端r sein Lebenswerk mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet, war gut aufgelegt griff mit einer Nummer 端ber die #metoo-Debatte allerdings gewaltig ins Klo.
Mehr
Jahresr端ckblick: Corona bedroht Existenzen
Im M辰rz ging Deutschland in den ersten Lockdown. Gesch辰fte, Dienstleister und Restaurants schlossen ihre T端ren, unsicher wie es weitergeht. Die Inhaber bereiteten sich und ihre L辰den auf die Zeit ohne Kunden vor. So auch Edith Garbers, Inhaberin von Berthas Tochter in Jork.
Mehr

Jahresr端ckblick: Ber端hrende Geschichten der Gastronomen
Die Corona-Pandemie traf die Gastronomen besonders hart. Es waren ber端hrende Begegnungen unserer Arbeit. W辰hrend der eine schier verzweifelte, blieben andere 端berraschend gelassen.
Mehr
Jahresr端ckblick: Politik nach dem Lockdown
M辰rz und April sind eigentlich Monate, in denen man als Lokaljournalist einige politische Sitzungen zu besuchen hat - falls, die Themen interessant genug sind. Doch in diesem Jahr passierte in dieser Zeit praktisch nichts. Bis es Ende Mai an einem neuen Ort wieder losging.
Mehr
Jahresr端ckblick: Corona bringt den Tod in Neu Wulmstorfer Altenheim
Ende September zeigte der t旦dliche Coronavirus in einer Alten- und Pflegeeinrichtung in Neu Wulmstorf seine gnadenlos gef辰hrliche Seite. Der Ort wurde zu einem Hotspot im Landkreis Harburg.
Mehr

Jahresr端ckblick: Das Ende des Qual-Labors LPT
Als der Landkreis Harburg im Januar das Tierversuchslabor in Mienenb端ttel schliet und im Februar die letzten Hunde in die Freiheit entlassen werden, ist das ein unfassbarer Freudenmoment f端r die Tiersch端tzer. Doch das Jahr bringt noch andere Wendungen mit dem LPT.
Mehr
Jahresr端ckblick: Konzert-Stimmung trotz Corona
Dieser Konzertabend steht stellvertretend f端r ein St端ck Kulturerlebnis, das zwischenzeitlich in diesem Corona-Jahr wieder m旦glich war. F端r das Ersatzprogramm des IMF in Buxtehude wurde ein kr旦nender Abschluss aus dem Hut gezaubert.
Mehr
Jahresr端ckblick: Landwirte k辰mpfen f端r faire Preise
In diesem Jahr gingen sie auf die Strae. Der Aufstand der Landwirtschaft war mehrfach Thema. Vor allem wegen niedriger Preise blockierten Erzeuger von Milch und Schweinefleisch Lager von Discountern.
Mehr
Jahresr端ckblick: Allein unter Corona-Skeptikern
Die Corona-Pandemie hat die Gesellschaft tief gespalten. Wie tief, zeigte sich exemplarisch beim Treffen der coronaskeptischen Gruppierung Eltern stehen auf in Breitenwisch.
Mehr
Jahresr端ckblick: Tolle Stimmung im Auto-Kino
Mit kreativen Open-Air-Veranstaltungen trotzt das Team des Harsefelder Stadtmarketings der Corona-Krise. Ein voller Erfolg war das Auto-Kino in Zusammenarbeit mit den Harsefelder Lichtspielen.
Mehr
Jahresr端ckblick: Neue Chefs h端ten das Erbe
Mit dem Wechsel an der Spitze hat im Handwerksmuseum Horneburg eine neue ra begonnen. Viele Jahrzehnte lang h端tete Peter Ahrens das Erbe der Handwerker. Seit 1. August f端hren Ulrich Amthor und Hans-J端rgen von Maercker und ihr eingespieltes Team das Museum in die digitale Moderne.
Mehr
Jahresr端ckblick: Ab jetzt haben wir ein Duell
Das ist eigentlich eine gute Situation f端r Buxtehude. Bei der B端rgermeisterwahl im September treten zwei sehr klar im Stil und zum Teil in inhaltlichen Fragen deutlich unterscheidbare Kandidaten an. Das Problem: Alle Beteiligten m端ssen aufpassen, dass der Wahlkampf nicht zu sehr eskaliert.
Mehr
Jahresr端ckblick: Denkw端rdiger Pokalabend
Ende Oktober: Die SV Drochtersen/Assel schl辰gt Havelse im Fuball-Landespokal und Hunderte Zuschauer sind dabei, bevor der Spielbetrieb wenig sp辰ter heruntergefahren wird. ber ein Spiel, das widerspr端chliche Gef端hle ausl旦ste.
Mehr
Jahresr端ckblick: G辰nsehaut im Regenschauer beim Thees-Uhlmann-Konzert
Das Wort Fan kommt von Fanaticus, was heit: von der Gottheit ergriffen, in rasende Begeisterung versetzt. Okay, das trifft es nicht, was sich beim Konzert von Thees Uhlmann in Stade ereignete. Aber klar ist: Es war ein besonderer Moment.
Mehr
Jahresr端ckblick: Theater um Apensens B端rgermeisterin
In der Samtgemeinde Apensen lief in diesem Jahr ein spezielles Theaterst端ck mit dem Titel Das zerschnittene Tischtuch.Ein Drama in f端nf Akten mit Samtgemeindeb端rgermeisterin Petra Beckmann-Frelock in der Hauptrolle. Fortsetzung garantiert.
Mehr