13.07.2020
Neuer D/A-Knipser will kein Wandervogel mehr sein

Am Nachmittag saß Fabio Dias noch im Auto auf dem Weg nach Drochtersen. Im Gepäck hatte er ein paar Umzugskartons. Am Abend trainiert er erstmals offiziell nach seinem Wechsel zu D/A im Kehdinger Stadion. Nach vielen Stationen will er endlich bei einem Club ankommen.

So können Sie weiterlesen: