08.08.2019
Jatta droht schlimmstenfalls Abschiebung

Fußball-Profi Bakéry Jatta vom Hamburger SV droht im schlimmsten Fall die Abschiebung, sollten seine Angaben zur eigenen Identität unwahr sein. Jetzt äußerte sich der Leiter des zuständigen Bezirksamts Hamburg Mitte zu dem Fall.

So können Sie weiterlesen: