10.10.2019
Der Offensive sei Dank: VSV auf Rang drei

Der Aufsteiger VSV Hedendorf/Neukloster grüßt in der Fußball-Landesliga vom dritten Tabellenplatz. Eine schöne Momentaufnahme, betont Trainer Jörg Steffens, der von dem Spiel seiner Mannschaft „noch nicht begeistert ist“.

So können Sie weiterlesen: