02.12.2018
HSV siegt 2:1 in Ingolstadt - mit Zittern am Ende

Der HSV ist hat mit 2:1 in Ingolstadt gewonnen. Das sind die guten Nachrichten. Dass es am Ende nur einen Zittersieg beim Tabellenletzten gab, ist die logische Folge einer noch nicht beständig spielenden Truppe, die vor allem in der Abwehr mitunter vogelwild agiert.

So können Sie weiterlesen: