18.10.2020
TSV Elstorf hadert wegen „zwei verlorenen“ Punkten

Der TSV Elstorf hat den nächsten Zähler auf das Konto für den Klassenerhalt gepackt. Beim 0:0-Unentschieden gegen den VfL Güldenstern Stade egalisierten sich beide Ansätze über weite Strecken. Die Hausherren trauerten zwei „verlorenen Punkten“ hinterher.

So können Sie weiterlesen: