15.10.2019
Emily Bölk sehnt sich nach der Meisterschaft

Im Sommer 2018 ist die Handballerin Emily Bölk vom Buxtehuder SV zum Thüringer HC gewechselt. Beim amtierenden Pokalsieger ist die 21-Jährige wie in der Nationalmannschaft gesetzt. Am Mittwochabend trifft sie auf ihren ehemaligen Verein, den Buxtehuder SV.

So können Sie weiterlesen: