Altkloster spielt stark – holt aber keine Punkte
Man merkte, dass sich das Team des TSV Buxtehude-Altkloster vor dem Heimdebüt in der Volleyball-Regionalliga viel vorgenommen hatte. Am Ende aber gab es eine 1:3-Niederlage.
Mehr
Ein neues Talent ist auf dem Sprung
Ausgelassen tanzten die Stader Volleyballer im Kreis. Gerade hatte das junge Aufsteigerteam des VfL mit einem nervenstark erkämpften 3:1-Erfolg gegen Schneverdingen (21:25, 25:22, 25:23, 25:23) den ersten Sieg in der neuen Landesligasaison gelandet.
Mehr
Fragwürdige Entscheidung bringt TSV aus Konzept
„Zum Auftakt auswärts einen Punkt geholt – das ist okay“, tröstete sich Buxtehude-Altklosters Volleyball-Chef Robert Quast nach der 2:3-Niederlage der Regionalliga-Herrenmannschaft beim USC Braunschweig II. Er hätte allen Grund, sauer zu sein
Mehr