12.11.2019
Altkloster ist chancenlos im Spitzenduell

Trotz einer insgesamt deutlichen 0:3-Klatsche im Landesliga-Spitzenduell gegen Tabellenführer TuS Zeven (9:25, 23:25, 21:25) konnten sich die Volleyballer des TSV Buxtehude-Altkloster II auf Rang zwei behaupten, denn die anschließende Heimpartie gegen den TV Jahn Schneverdingen gewannen sie mit (...)

So können Sie weiterlesen: