06.12.2019, 16:01
Andreas Steffen gibt Vorsitz ab

BUXTEHUDE. Der Vorsitzende des Automobil Clubs Niederelbe im ADAC (ACN), Andreas Steffen, und sein Stellvertreter Rolf Lützow werden bei der nächsten Mitgliederversammlung im Februar 2020 ihre Posten zur Verfügung stellen und nicht mehr kandidieren. Das bestätigten beide dem TAGEBLATT. Als Rennfahrer bleibt Steffen dem ACN allerdings noch erhalten.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 05.08.2020, STADE
    Basketballer des VfL Stade hoffen auf die Führungsspieler
    Mehr
  • 05.08.2020, LANDKREIS
    Keine Spiele für die Faustball-Jugend im Bezirk
    Mehr
  • 05.08.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Fußballer geben Premiere im Jahnstadion
    Mehr
  • 04.08.2020, BUXTEHUDE
    Die Bundesliga schaut auf Buxtehude
    Mehr
  • 04.08.2020, LANDKREIS
    Fußballerinnen des FC Oste/Oldendorf starten in der Landesliga
    Mehr
  • 04.08.2020, ELMLOHE
    Harm Wiebusch verteidigt Landesmeistertitel im Springen
    Mehr
  • 02.08.2020, DROCHTERSEN
    D/A setzt auf Zeltlager-Romantik
    Mehr
  • 02.08.2020, IMMENBECK
    TSV Eintracht Immenbeck gewinnt eigenes Turnier
    Mehr
  • 01.08.2020, BUXTEHUDE
    BSV gewinnt Test gegen Bayer Leverkusen
    Mehr
  • 01.08.2020, HAMBURG
    Rückkehr nach 37 Jahren: Hrubesch soll HSV-Talente veredeln
    Mehr