16.01.2020, 14:36
Beckdorf glaubt an Chance im Derby gegen Fredenbeck

BECKDORF. Zum Auftakt der Rückrunde in der Handball-Oberliga kommt es am Sonnabend, 19.30 Uhr, in der Sporthalle Auf dem Delm in Beckdorf zum Kreisderby zwischen dem SV Beckdorf und dem VfL Fredenbeck. Das Hinspiel haben die Fredenbecker mit 35:22 für sich entschieden und stehen derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.04.2020, BLIEDERSDORF
    Geschwister Schmitt trainieren im Bliedersdorfer Garten
    Mehr
  • 07.04.2020, HARSEFELD
    Weitere Wechsel beim TuS Harsefeld
    Mehr
  • 07.04.2020, HAMBURG
    Van der Vaart „traurig“ über Unruhe beim HSV
    Mehr
  • 04.04.2020, BUXTEHUDE
    Handball: Maike Schirmer wechselt nach Frankreich
    Mehr
  • 04.04.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Para-Leichtathlet wird im ersten Anlauf deutscher Meister
    Mehr
  • 03.04.2020, BUCHHOLZ
    „Luchse“ spielen gegen Corona
    Mehr
  • 03.04.2020, HARSEFELD
    Landesligist TuS Harsefeld holt Tobias Böttcher
    Mehr
  • 03.04.2020, ESTEBRÜGGE
    Kicker vom ASC Cranz-Estebrügge helfen in der Corona-Krise
    Mehr
  • 02.04.2020, LANDKREIS
    Gerald Asamoah kommt als Trainer zu SV Drochtersen/Assel
    Mehr
  • 02.04.2020, DROCHTERSEN
    Zwei Trainerlegenden des TVG Drochtersen gehen in den Ruhestand
    Mehr