30.11.2017, 13:23
TSV Hagenah steht vor erstem Schicksalsspiel

In der 1 Faustball-Bundesliga stehen die Frauen des TSV Hagenah vor ihrem ersten Schicksalsspiel. Am Sonntag, 3. Dezember, kommt es in Kellinghusen zum Aufeinandertreffen mit dem VfL, der bisher nur ein Spiel gewinnen konnte.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.01.2020, Hamburg
    HSV-Trainer Hecking nach Test-Pleite selbstkritisch
    Mehr
  • 28.01.2020, FREDENBECK
    VfL-Trainer Ott will junge Talente entwickeln
    Mehr
  • 28.01.2020, LADEKOP
    SV Ladekop: Luftgewehr-Schützen steigen erstmals in die Bundesliga auf
    Mehr
  • 25.01.2020, Drochtersen
    Neumann ist D/A-Fußballer des Jahres
    Mehr
  • 25.01.2020, Fredenbeck
    Handball: Fredenbeck mit erneuter Pleite
    Mehr
  • 25.01.2020, Metzingen
    BSV verzweifelt an Metzingens Torfrau Kohorst
    Mehr
  • 25.01.2020, Drochtersen
    Hermandung feiert Comeback bei D/A
    Mehr
  • 24.01.2020, BUXTEHUDE
    Buxtehuder SV reist mit Biss zu den „TusSies“
    Mehr
  • 24.01.2020, STADE
    Center Guido Villamil wechselt zum VfL Stade
    Mehr
  • 24.01.2020, ANTIGUA
    Atlantik-Ruderinnen erreichen Karibik-Insel
    Mehr