13.03.2019, 15:50
VfL Stade wird Fünfter bei U14-Meisterschaft

LANDKREIS. Die Nachwuchsvolleyballer des VfL Stade sind bei der Nordwestdeutschen U14-Meisterschaft in Apensen auf Platz fünf gelandet. Die Vorrunde hatten die 12- bis 13-jährigen Stader Jungs problemlos als Gruppenzweiter überstanden.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.01.2020, Hamburg
    HSV-Trainer Hecking nach Test-Pleite selbstkritisch
    Mehr
  • 28.01.2020, FREDENBECK
    VfL-Trainer Ott will junge Talente entwickeln
    Mehr
  • 28.01.2020, LADEKOP
    SV Ladekop: Luftgewehr-Schützen steigen erstmals in die Bundesliga auf
    Mehr
  • 25.01.2020, Drochtersen
    Neumann ist D/A-Fußballer des Jahres
    Mehr
  • 25.01.2020, Fredenbeck
    Handball: Fredenbeck mit erneuter Pleite
    Mehr
  • 25.01.2020, Metzingen
    BSV verzweifelt an Metzingens Torfrau Kohorst
    Mehr
  • 25.01.2020, Drochtersen
    Hermandung feiert Comeback bei D/A
    Mehr
  • 24.01.2020, BUXTEHUDE
    Buxtehuder SV reist mit Biss zu den „TusSies“
    Mehr
  • 24.01.2020, STADE
    Center Guido Villamil wechselt zum VfL Stade
    Mehr
  • 24.01.2020, ANTIGUA
    Atlantik-Ruderinnen erreichen Karibik-Insel
    Mehr