22.10.2020, 14:28
Werder-Team wegen Coronafall in Quarantäne

BREMEN. Ein Bremer Spieler ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Um welchen Profi es sich handelt, gab der Tabellensiebte nicht bekannt. Vorsorglich geht die ganze Mannschaft freiwillig in Quarantäne. Das Bundesligaspiel am Sonntag gegen Hoffenheim soll stattfinden. Anstoß ist um 18 Uhr.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 30.11.2020, HEIDENHEIM
    HSV enttäuscht und schlägt sich selbst
    Mehr
  • 28.11.2020, BUXTEHUDE
    Lott ersetzt Zschocke im EM-Kader
    Mehr
  • 28.11.2020, LANDKREIS
    Fußball-Regionalliga: Kein Spielbetrieb bis Ende des Jahres
    Mehr
  • 27.11.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Shootingstar Annika Lott in der Wurf-Krise
    Mehr
  • 27.11.2020, TOULON
    Corona bestimmt den Alltag von Ex-BSV-Handballerin Schirmer
    Mehr
  • 27.11.2020, BUXTEHUDE
    BSV trifft im Viertelfinale auf Blomberg-Lippe
    Mehr
  • 26.11.2020, OTTENSEN
    KSB Stade überrascht Fußball-Trainer
    Mehr
  • 26.11.2020, NOTTENSDORF
    Squashern fehlt Spielpraxis und Wettkampf mit Biss
    Mehr
  • 26.11.2020, BUXTEHUDE
    Ex-BSV-Handballer mit starkem Bundesliga-Debüt
    Mehr
  • 26.11.2020, ESSEL
    TSV Essel weiterhin engagiert in Nachwuchsarbeit
    Mehr