29.05.2014, 13:24
Werbung
Die Vatertags-Karawanen ziehen durch die Gemeinden
Leserbrief

LANDKREIS. Viele Gruppen haben sich am heutigen Himmelfahrtstag in viele Richtungen auf den Weg gemacht. Ihre mitgeführten Bollerwagen waren zum Teil ausgestattet wie Kneipen.

Die fröhliche Mannschaft aus Himmelpforten auf dem Foto, fotografiert in Oldendorf, war auf dem Weg nach Gräpel. An der Oste war wieder einmal ein Treffpunkt für Ausflügler mit Autos, mit Fahrrädern oder zu Fuß. Der auch als Vatertag bekannte Himmelfahrtstag ist längst nicht mehr ein Festtag nur für Väter. In den Gruppen sind vorwiegend angehende Väter und vor allen Dingen auch viele junge Mädchen vertreten. Mehr zu den Vatertagsausflügen lesen Sie am Donnerstagabend im Abo-Bereich von tageblatt.de und am Freitag im TAGEBLATT. Fotos: Kordländer

Leserbrief
Werbung


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 29.03.2017, HAMBURG
    Zoll findet Amphetamine im Reisebus
    Mehr
  • 29.03.2017, OLDENDORF-HIMMELPFORTEN
    Shining-Festival in diesem Jahr bei Oldendorf
    Mehr
  • 29.03.2017, DROCHTERSEN
    Badsanierung in Drochtersen für fünf Millonen Euro
    Mehr
  • 29.03.2017, DROCHTERSEN
    Vor Hildesheim: D/A vertraut den eigenen Stärken
    Mehr
  • 29.03.2017, BUXTEHUDE
    Klimaretter: Stackmann geht den nächsten Schritt
    Mehr
  • 29.03.2017, ALTES LAND
    Viel mehr Verkehr in Dammhausen
    Mehr
  • 29.03.2017, Issendorf
    Schwerer Unfall nahe Issendorf
    Mehr
  • 29.03.2017, BUXTEHUDE
    Einbruch in der Grundschule Neukloster
    Mehr
  • 29.03.2017, BUXTEHUDE
    Historische Führungen in Buxtehude
    Mehr
  • 29.03.2017, BUCHHOLZ
    Prior bleibt bei der SGH Rosengarten-Buchholz
    Mehr