Bauausschuss stimmt für Hindernisse und gegen Halteverbot
Im Dialog mit Anliegern der Otto-Balzer-Straße und des Lerchenwegs hat sich der Bauausschuss des Flecken Horneburg positioniert: für Fahrthindernisse zur Verkehrsberuhigung und gegen ein neues Halteverbot.
Mehr
Horneburg: Radler sollen auf der Straße fahren
Im Flecken Horneburg sollen Radfahrer künftig auf der Straße fahren. Eine Arbeitsgruppe hatte im vergangenen Jahr ein Konzept erarbeitet. Jetzt untermauerte ein Fachmann die Machbarkeit. Nur auf dem Auedamm gibt es ein Problem mit dem Verkehr.
Mehr
Ausschüsse gegen SuedLink-Trasse
Die Samtgemeinde Horneburg lehnt mögliche Erdkabel-Trassen für die SuedLink-Hochspannungsstromleitung unter ihrem Gebiet als „völlig ungeeignet und nicht umsetzbar“ ab. Die Bauausschüsse der Samtgemeinde Horneburg und des Flecken Horneburg votierten jetzt einstimmig für die von der Verwaltung (...)
Mehr
Horneburger Feuerwehren werben um Nachwuchs
Die Jugendarbeit steht in den fünf Feuerwehren der Samtgemeinde Horneburg ganz oben auf der Agenda. Das machten die Ansprachen während der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Gasthaus Lindenkrug in Bliedersdorf deutlich.
Mehr
Flecken spart Energie durch LED-Leuchten
Der Flecken Horneburg will die Straßenbeleuchtung auf energiesparende LED-Lampen umstellen. Verschiedene Musterleuchten werden demnächst in der Straße „Am Geestrand“ aufgestellt, wie Torsten Milter vom Bauamt im Bauausschuss mitteilte. Zuschüsse gebe es nur für die 20-Watt-Leuchten, zurzeit (...)
Mehr
Ortsgruppe bereitet Jubiläum vor
HORNEBURG.Die Horneburger Ortsgruppe des Kinderhilfswerks „Terre des hommes“ trifft sich am Donnerstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr im Gelben Raum im Mehrgenerationenhaus. Besprochen werden geplante Aktivitäten für das 50-Jahr-Jubiläum von „Terre des hommes“ im Rahmen des Festes zur Einweihung der (...)
Mehr
Lühe-Aue-Verein: Zuschuss für „Nixe“-Anbau
Die Lühejolle „Nixe“ soll einen Unterstand beim Horneburger Handwerksmuseum bekommen. Das plant der Förderverein Lühe-Aue und hat dafür einen Zuschuss beim Flecken beantragt.
Mehr
Fleckenrat Horneburg: Fußweg zum Sporttreff soll sicher werden
Der Rat des Fleckens Horneburg kommt am Dienstag, 24. Januar, um 19 Uhr im Saal des Rathauses in der Langen Straße zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammen.
Mehr
Deutsche Post richtet Filiale in Dollern ein
Die Deutsche Post richtet ab Sonntag, 22. Februar, eine neue Partnerfiliale im Blumengeschäft Rosen Michel, Altländer Straße 23, in Dollern ein. In der neuen Filiale können Kunden Brief- und Paketmarken, Einschreiben-Marken, Plusbriefe und Packsets kaufen sowie Dienstleistungen wie die Annahme (...)
Mehr
Erster Neujahrsempfang im Flecken Horneburg
Um Herausforderungen und Chancen für Unternehmen im Zuge des digitalen Wandels ging es am Mittwochabend beim ersten Neujahrsempfang des Flecken Horneburg für Gewerbetreibende im Burgmannshof.
Mehr
Einbruch in ein Wohnhaus in Dollern
Unbekannte Täter sind am Mittwoch zwischen 6.45 und 16 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße in Dollern eingebrochen. Die Täter hebelten ein Esszimmerfenster mit Gewalt auf und gelangten so in das Wohnhaus.
Mehr
Plattdeutscher Theaternachmittag
Zu einem Plattdeutschen Theaternachmittag mit Kaffeetafel in“ Stechmanns Gasthof“ in Horneburg lädt der Awo-Ortsverein Horneburg für Sonnabend, 4. März, 14.30 Uhr, ein. Die plattdeutsche Theatergruppe „Hornbörger Pannkoken“ spielt das Stück „Laat de Sau Rut“. Den Kostenbeitrag in Höhe von 7 Euro (...)
Mehr
Bliedersdorf: Schulen sind trotz Mängel sicher
BLIEDERSDORF.Die Schulen in der Samtgemeinde Horneburg sind trotz vieler Mängel sicher. Das sagte Gebäudemanager Peer Hauschildt auf Nachfrage.
Mehr
Barrierefreie Wege zum Agathenburger Schloss
Als Ausstellungs- und Konzertstätte zieht das Schloss Agathenburg jedes Jahr Tausende Gäste an. Die Wege auf dem Gelände sind jedoch zum Teil in einem miserablen Zustand. Jetzt sollen zwei Abschnitte saniert werden.
Mehr
Einbrecher in Hauptstraße unterwegs
Bei einem Tageswohnungseinbruch am Dienstag in Dollern haben unbekannte Täter einen Schaden von mehreren Hundert Euro verursacht. Der Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße fand zwischen 7.15 und 13.30 Uhr statt. Die Täter stiegen vom hinten liegenden Garten aus ein; das (...)
Mehr
Grünstreifen für Wanderweg gekauft
In den Bericht über die geplante Wellnessanlage in Postmoor hat sich ein Fehler eingeschlichen: Bürgermeister Rainer Schulz hatte im Bliedersdorfer Rat berichtet, dass der Kauf des Grünstreifens für den Wanderweg vertraglich besiegelt und beim Amtsgericht Buxtehude bekanntgemacht worden sei. Die (...)
Mehr
Kaminabend mit Musiker in Bücherei
Die Bücherei der Samtgemeinde Horneburg lädt ein zu einem Kaminabend am Freitag, 10. Februar, um 18 Uhr. Im Mehrgenerationenhaus im Burgmannshof tritt der Musiker und Liedermacher Wolfgang Timm mit seinem Programm „Streiflichter“ auf. Darin präsentiert der Sänger und Gitarrist der Gruppe „Four (...)
Mehr
Streit um Bebauungsplan in Postmoor
Am Baggersee im Gewerbegebiet Postmoor-Süd soll eine Wellnessanlage entstehen. Der Rat der Gemeinde Bliedersdorf hat dem Vorhaben bereits zugestimmt. Einige Bürger sehen die Entwicklung in dem Areal sehr kritisch.
Mehr
Bliedersdorf: Flyer erinnert an Verbot von Feuerwerk
In diesem Jahr soll es in Bliedersdorf wieder einen Flyer geben, der vor Silvester an alle Haushalte verteilt wird und an das Feuerwerksverbot im Umfeld von Reetdachhäusern erinnert.
Mehr
Nottensdorfer Gemeinderat berät Baugebiet am Fischerhof
Der Rat der Gemeinde Nottensdorf kommt am Mittwoch, 25. Januar, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Die öffentliche Tagung beginnt um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.
Mehr