09.01.2016, 19:15
Wieder ein Taucher im Kreidesee tödlich verunglückt

HEMMOOR. Zu einem Tauchunfall kam es am Sonnabendvormittag im Hemmoorer Kreidesee. 

Aus bislang noch nicht feststehenden Gründen verunfallte ein 55jähriger bei einem Tauchgang. Trotz unmittelbar eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der als taucherfahren geltende Mann.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.02.2020, LANDKREIS
    Telekom verbessert Mobilfunk im Kreis Stade
    Mehr
  • 19.02.2020, LANDKREIS
    Südlink: Die Feinplanung beginnt
    Mehr
  • 19.02.2020, BUXTEHUDE-DAMMHAUSEN
    Die Dammhausener sind die Leidtragenden der A-26-Planungen
    Mehr
  • 18.02.2020, STADE
    Die Möllers verabschieden sich von der Stadtschänke
    Mehr
  • 18.02.2020, STADE
    Klinik Witwity bietet neue Leistungen an
    Mehr
  • 18.02.2020, KUTENHOLZ
    LTE-Station in Kutenholz geht in Betrieb
    Mehr
  • 18.02.2020, HARSEFELD
    Schüler sammeln für den Frieden
    Mehr
  • 18.02.2020, HAMBURG
    Hamburg stoppt Wohnungsbau aus Angst vor Magnetfeldern
    Mehr
  • 18.02.2020, HAMBURG
    Haftbefehl für Gangster-Rapper Gzuz
    Mehr
  • 18.02.2020, HAMBURG
    Bürgermeister Tschentscher bestreitet Einflussnahme
    Mehr