Klimagipfel mit Unterhaltungswert
Zum Klimagipfel hatte die gemeinnützige Gesellschaft Regionalenergie Elbe-Weser (REEW) am vergangenen Sonnabend nach Oldendorf eingeladen. E-Autos, Insektenhotels und eine große Tombola lockten die Besucher an.
Mehr
Das letzte Bier in Tamckes Gasthof
„Da kommt viel Wehmut auf“, sagte Bürgermeister Wilfried Ehlers. Zum letzten Mal tagte der Dollerner Gemeinderat im Bürgerhaus „Tamckes Alter Gasthof“. Es wird zum 1. Oktober geschlossen und damit auch der letzte Saal im Ort.
Mehr
Klarer Sieg für Oliver Grundmann
Das Ergebnis war so deutlich, dass Landrat Michael Roesberg den obligatorischen Blumenstrauß schon vor dem Auszählen der letzten acht Wahlbezirke überreichte: Oliver Grundmann nahm dankend an, ließ sich keineswegs überschwänglich feiern.
Mehr
Nachwuchs hat jetzt eigenes Fahrzeug
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Oldendorf haben jetzt einen eigenen Jugendfeuerwehrbus. Bisher waren die Mädchen und Jungen auf fremde Fahrzeuge oder einen gemeindeeigenen Bus angewiesen. Da gab es natürlich Terminüberschneidungen.
Mehr



Eltern beklagen mangelhafte Schulpolitik
Die Grundschule Steinkirchen leidet schon länger an chronischem Lehrermangel. Seit diesem Schuljahr ist die Personalnot akut. Die Eltern wollen diesen Zustand nicht länger hinnehmen.
Mehr
Enak Ferlemann gewinnt das Mandat
Enak Ferlemann (CDU) hat zum dritten Mal seinen Wahlkreis gewonnen – aber er musste ebenso wie seine Partei auf Bundesebene Stimmverluste hinnehmen. Sein Vorsprung auf SPD-Direktkandidatin Susanne Puvogel beträgt aber satte zwölf Prozent.
Mehr
37-Jährige bei Unfall nahe Wangersen schwer verletzt
Am frühen Montagmorgen ist eine 37-jährige AUtofahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Wangersen schwer verletzt worden.
Mehr
FDP entert die „Greundiek“ und den Bundestag
Katzenjammer auf der einen Seite, Champagner-Stimmung auf der anderen? Nicht wirklich. Die Emotionen fielen eher norddeutsch aus und blieben damit überschaubar an diesem Wahlabend.
Mehr


Grosse-Brömer vorn – mit Verlusten
Für den Landkreis Harburg bleibt zumindest personell in Berlin alles so, wie es ist: Der Christdemokrat Michael Grosse-Brömer gewinnt das Direktmandat, seine SPD-Herausforderin Svenja Stadler zieht wieder über die Liste ins Berliner Parlament ein.
Mehr
Ein Sozialdemokrat gewinnt im Hamburger Süden
Metin Hakverdi hat es geschafft – zum zweiten Mal in Folge: Mit 34,8 Prozent der Erststimmen hat der Sozialdemokrat den Wahlkreis Harburg-Bergedorf – zu dem unter anderem Cranz, Neuenfelde und Francop im Hamburger Teil des Alten Landes gehören – direkt gewonnen.
Mehr

CDU überholt die SPD in Hamburg
Da konnten die Franzbrötchen und Brezel im Kurt-Schumacher-Haus noch so lockend duften, aus der Wahlparty der Hamburger SPD war die Luft schneller raus, als die Genossen die bereitgestellten Snacks verdrücken konnten.
Mehr
Zum Nachlesen: Der News-Blog zur Wahl
Oliver Grundmann ist der Gewinner im Wahlkreis Stade - Rotenburg. Die AfD ist im Landkreis nicht so stark wie auf Bundesebene. Hier gibt es alles rund um die Wahl zum Nachlesen im News-Blog.
Mehr
Feier gerät völlig außer Kontrolle
Nach einer außer Kontrolle geratenen Feier hat die Polizei in der Nacht zu Montag sechs Männer in Gewahrsam genommen. Die Beamten wurden am Sonntag gegen 22.30 Uhr in die Wilhelm-Busch-Straße nach Neu Wulmstorf gerufen.
Mehr
Blitzer am Montag
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr
Leuns Schachzug mit Paula Prior
Dritter Sieg im dritten Bundesligaspiel – die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben Borussia Dortmund mit 30:21 geschlagen. Eine BSV-Spielerin, die sonst in der zweiten Liga spielt, ließ Bundesliga-Niveau aufblitzen.
Mehr