Das Warten aufs Bahnhofs-Café
Die Bäckerei im Stader Bahnhof ist komplett eingerichtet, kann aber nicht eröffnet werden An der Eingangstür hängt ein Plakat: „Wir bitten um Ihr Verständnis!“, steht da geschrieben. Aus technischen Gründen verschiebe sich die Neueröffnung auf unbestimmte Zeit. Was ist da los?
Mehr
Cupcakes mit Jasmin Antic
„Ich habe den Groove der Welt in mir“, schmunzelt Jasmin, als ich sie nach ihrer Lieblingsmusik frage. Auch ohne zu wissen, dass die Buxtehuderin Jasmin Antic eine erfolgreiche Sängerin ist, sieht man ihr ihre Profession an der Nasenspitze an.
Mehr
Der BSV gerät in die Strudel der Gezeiten
Die Bundesliga-Mannschaft des Buxtehuder SV hat am Montag Trainingsklamotten und Handball im Hotel gelassen und stattdessen die japanische Präfektur Tokushima erkundet. Dabei erlebte das Team ein seltenes Naturschauspiel. Von Tim Scholz
Mehr
Autodiebe bewerfen Streifenwagen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im Landkreis zu einer Serie von Autoaufbrüchen. Als Autodiebe einen Ford Horneburg aufbrachen, wurden sie auf frischer Tat ertappt und lieferten sich eine rasante Verfolgungsjagd mit der Polizei.
Mehr



Ein Gentleman unter Schurken
Er galt als der Gentleman unter Hamburgs Schurken, die lokale Presse adelte ihn in den 1920er Jahren als „Lord von Barmbeck“. 84 Jahre nach seinem Tod erlebt Einbrecherkönig Julius Adolf Petersen im Hamburg Dungeon in der Speicherstadt nun eine Art Auferstehung.
Mehr
Zahlreiche Regionalzüge enden in Altona
Bauarbeiten am Hamburger Hauptbahnhof und am Bahnhof Altona führen in den kommenden Wochen zu zahlreichen Behinderungen für Bahnreisende.
Mehr
Wasserrohrbruch in der Amsinckstraße
Nach dem Bruch einer 60 Zentimeter dicken Trinkwasserleitung ist die Hamburger Amsinckstraße am Montag teilweise abgesackt. Die Polizei sperrte den Bereich großräumig.
Mehr
Jörg Detjen ist Mulsums König
Das Mulsumer Schützenfest hat in all den Jahren nichts von seiner Attraktivität verloren. Auch diesmal kamen Hunderte in den festlich geschmückten Ort, um bei dem drei Tage andauernden Fest dabei zu sein.
Mehr


Gefahrguttransporter kracht in Hamburg in parkende Autos
Ein Gefahrguttransporter ist in Hamburg-Harburg von der Straße abgekommen und gegen fünf parkende Autos geprallt. Der Fahrer hatte offenbar während der Fahrt einen Herzinfarkt.
Mehr
Burweger bejubeln auch die jungen Majestäten
„Trotz des wechselhaften Wetters haben wir wieder ein wunderbares Schützenfest gefeiert.“ Dieses Fazit zog Burwegs Schützenpräsident Dirk Holthusen zum Abschluss. Bei der Proklamation setzte Präses Holthusen alles auf eine Karte.
Mehr

Neue Baustellen für Auto und Bahn - Massive Staus erwartet
Weniger Berufsverkehr, mehr Baustellen. Besonders betroffen sind die Autofahrer im Hamburger Westen, aber auch Bahnreisende müssen sich ab Montag auf neue Behinderungen einstellen.
Mehr
Der (fast) perfekte Gastgeber
100 Stunden ehrenamtliche Arbeit, viele Klinken mussten geputzt werden. Am Ende war der Ladies Summer-Cup des VSV Hedendorf/Neukloster ein voller Erfolg für den Gastgeber - auch in sportlicher Hinsicht.
Mehr
Wangersen holt sich den Pott
Der MTV Wangersen ist neuer Faustball-Kreispokalsieger 2017. In einem hochklassigen Finale bezwang der Regionalligist den Zweitligisten SV Düdenbüttel mit 2:1-Sätzen. Insgesamt gingen in Düdenbüttel zehn Teams an den Start.
Mehr
Gestorbene Babys: Bundesgerichtshof verwirft Revisionen
Die Urteile des Hamburger Landgerichts zu zwei nach Misshandlungen gestorbenen Babys und zur Tötung eines Schutzgelderpressers sind rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof habe die Revision gegen den Freispruch im Fall der einbetonierten Leiche verworfen, teilte ein Sprecher in Hamburg mit.
Mehr
Gute Stimmung bei Logistikern
Die Logistikbranche spürt die Auswirkungen der Digitalisierung immer stärker. Viele Unternehmen sehen sich mit großen Herausforderungen konfrontiert. Trotzdem ist die Stimmung unter den Logistikern gut. Der Fachkräftemangel bringt jedoch Probleme mit sich.
Mehr