Das sind die Kandidaten
Zwei Tage nach der Wahl dominiert noch ein bunter Mix aus Plakaten der gerade beendeten Bundestagswahl und der neuen Plakate für die niedersächsische Landtagswahl am 15. Oktober die Laternen und Plakatwände. Das TAGEBLATT stellt heute die Wahlkreise und die Kandidaten vor.
Mehr
Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt nach Stade
Zwei Tage vor der Landtagswahl, am 13. Oktober, kommt die Bundeskanzlerin Angela Merkel ins Stadeum in Stade. Außerdem kommt am 4. Oktober der CDU-Generalsekretär Peter Tauber in die Seminarturnhalle. Die SPD verzichtet auf prominente Wahlkampfunterstützung.
Mehr
UPDATE
Matrix erlöst die Stadt und baut das Parkhaus
Sie weisen der Stadt den Ausweg aus der Sackgasse: Die Firma Matrix aus Hamburg wird das Parkhaus am Pferdemarkt bauen. Die Stadt ist damit nach zwei erfolglosen Ausschreibungen eine große Sorge los. Der Rat hat am Montagabend im nicht öffentlichen Teil diese Regelung abgesegnet.
Mehr
UPDATE
Tödlicher Unfall auf B74 - Retter von Autofahrern behindert
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 74 ist am Dienstagmorgen ein Autofahrer (33) aus Bremervörde ums Leben gekommen. Während des Feuerwehreinsatzes kam es zu unschönen Szenen mit uneinsichtigen Verkehrsrowdys.
Mehr



Buh-Rufe zur Stader Ratssitzung
Die umstrittene Straßenausbau-Beitragssatzung ist am Montag vom Rat der Stadt Stade beschlossen worden. Der Beschluss mit großer Mehrheit war absehbar, weil die Politik einer Vorlage der Verwaltung zugestimmt hat, deren Inhalte sie bereits vor der Sommerpause im Juni festgelegt hatte.
Mehr
UPDATE
Juristischer Kampf um das Kraftwerk
Juristisch kultiviert ging es im Sitzungssaal 1 des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg zu. Doch inhaltlich flogen die Fetzen. Denn immerhin geht es darum, ein Industriekraftwerk auf dem Gelände der Dow zu bauen oder es eben zu verhindern.
Mehr
7:2 – Malte Schilling spielt überragend
Gut erholt zeigte sich der Tabellenzweite der Fußball-Kreisliga, der SSV Hagen, nur zwei Tage nach der 2:5-Auswärtspleite im Spitzenspiel am Sonntag beim SV Bliedersdorf. Hagen bezwang am Dienstagabend die SG Lühe klar mit 7:2.
Mehr
Hamburger Hafen testet neues Turbo-Datennetz
Was ist, wenn Schiffe kein Echolot mehr brauchen und stattdessen die Untiefen der Elbe dreidimensional auf der Brille des Kapitäns erscheinen? Was ist, wenn Schiffe künftig keine Lotsen mehr brauchen, sondern ferngesteuert manövriert werden?
Mehr


Sie suchen 600 junge Künstler
Für viele Bands wird es ein Traum bleiben, einmal auf einer Bühne beim Hurricane Festival oder Wacken Open Air zu spielen. Doch den Traum vom Festival-Auftritt können sich die jungen Künstler mit Hilfe des Vereins Domino bereits im Sommer 2018 erfüllen.
Mehr
Schüleraustausch belebt Frankreich-Partnerschaft
Die mehr als 30 Jahre alte Partnerschaft der Gemeinde Jork mit der Presqu’île de Brotonne in der Normandie hat jetzt eine Verjüngungskur bekommen: 22 Schüler der 9. und 10. Klassen haben das Collège Victor Hugo in Caudebec-en-Caux besucht.
Mehr

Politik will Kaufmannsladen wiederbeleben
Einkäufe erledigen, den Lottoschein ausfüllen, Bargeld abheben: Das alles ist in Bliedersdorf nicht mehr möglich, seitdem der Supermarkt „Nah & Frisch“ geschlossen wurde. Der Rat möchte die Lücke in der Nahversorgung wieder schließen.
Mehr
Apenser Verein vergibt letzte Königswürde
Der Schützenverein Apensen hat mit großer Beteiligung der Vereinsmitglieder die Kleinkalibersaison beendet. Das Finale des Ranglistenturniers gewann Dieter Tobaben mit hervorragenden 102,9 Ringen.
Mehr
Mit dem Bootsbau in eine berufliche Zukunft segeln
Auf der Werft im Harburger Binnenhafen wird geschweißt, geschliffen, gehämmert. In der riesigen Halle liegen Boote aus Holz und Stahl, teilweise historische Modelle.
Mehr
Niedersachsen ist obenauf
Niedersachsens Faustballer der Jugendklassen U 14 und U 18 sind im schleswig-holsteinischen Großenaspe Deutscher Meister der Landesturnverbände geworden. Großen Anteil an diesem Erfolg haben sechs Akteure aus den Vereinen im Landkreis Stade.
Mehr
30 Neubürger aus 14 Ländern
30 Frauen, Männer und Kinder aus 14 Ländern, für die das Einbürgerungsverfahren abgeschlossen worden ist, hat Landrat Michael Roesberg feierlich die Einbürgerungsurkunden überreicht. Als Festrednerin gratulierte auch die Landtagsabgeordnete Petra Tiemann.
Mehr