UPDATE
Stade-Hahle: Metronom überfährt 16-jährige Schülerin am Brunnenweg
Ein Metronom-Zug hat am Montagmittag am Bahnübergang Brunnenweg in Stade-Hahle eine 16-jährige Schülerin erfasst. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Die Jugendliche hatte laut Polizei trotz geschlossener Schranken mit ihrem Fahrrad die Gleise betreten.
Mehr
UPDATE
Kutenholz: Feuer in Wohnhaus ausgebrochen
Ein Großbrand hat am späten Montagnachmittag in der Gemeinde Kutenholz ein Wohn- und Geschäftshaus völlig zerstört. 180 Feuerwehrleute aus den Landkreisen Stade und Rotenburg waren über mehrere Stunden im Einsatz.
Mehr
Horst Subei ist die Stimme der Ortschaften
„Er war gerührt und sprachlos. Der Buxtehuder SPD-Ratsherr Horst Subei bekam vom TSV Immenbeck einen Gila- Caye-Teller überreicht – als Anerkennung für seine Hilfe bei den Sportplatz-Projekten und seine Rolle als Stimme der Menschen an Harburger Straße und B 73.
Mehr
Helmut Schmidt: Gedenkmedaille zum 100. Geburtstag
Helmut Schmidt in edlem Feinsilber und zum Sammeln – allerdings macht sich der Ex-Kanzler rar: In der Hamburger Münze hat gestern die Sonderprägung einer Medaille mit dem Konterfei des 2015 gestorbenen Ehrenbürgers begonnen, von der 1000 Stück produziert werden.
Mehr



9/11-Terrorhelfer nach Marokko abgeschoben
Nach 15 Jahren Haft ist der 9/11-Terrorhelfer Mounir el Motassadeq gestern in seine Heimat Marokko abgeschoben worden. „Es ist ein gutes Gefühl, Herrn Motassadeq außer Landes zu wissen und einen Schlussstrich unter dieses Kapitel ziehen zu können“, sagte Innensenator Andy Grote (SPD).
Mehr
Kindergarten in Schölisch ist Thema
Der neue Kindergarten in Schölisch ist ein Schwerpunkt der nächsten öffentlichen Sitzung des Stader Ausschusses für Stadtplanung und Umwelt. Politik und Verwaltung setzen sich am Donnerstag, 18. Oktober, um 17 Uhr im Ratssaal des historischen Rathauses zusammen.
Mehr


Vorsicht vor falschen Polizisten!
Trickbetrüger, die sich als Polizisten ausgeben, machen den Ermittlern im Landkreis Stade das Leben schwer. In den vergangenen Tagen haben die Kriminellen bei 20 Bürgern in Buxtehude und Fredenbeck angerufen.
Mehr
Jugendbauhütte restauriert Friedhof
Der Friedhof der Siedlung Hohenmoor am Rand der Ortschaft Mulsum (Gemeinde Kutenholz) ist ein verwunschenes Kleinod. Die mobile Einsatztruppe der Jugendbauhütte des Landkreises Stade saniert die Ruhestätten.
Mehr
Baustellen-Kreisel Neu Wulmstorf: Arbeiten Ende der Woche abgeschlossen
Derzeit laufen die letzten Arbeiten an der Sielbaustelle am Kreisel in der Neu Wulmstorfer Ortsmitte. Voraussichtlich Ende der Woche werden sie abgeschlossen und die Kreuzung Bahnhofstraße/Konrad-Adenauer-Straße wieder normal befahrbar sein.  
Mehr
Baugewerbe ringt um Nachwuchs
Der Fachkräftemangel entwickelt sich zum Geschäftsrisiko im Baugewerbe. Bundesweit konnten ein Drittel der offenen Stellen nicht besetzt werden. Im Bereich der Arbeitsagentur Stade sind es 496 Facharbeiterstellen. Obermeister Max-Herbert Gellert setzt im eigenen Betrieb auf Nachwuchspflege.
Mehr

Bücherei wird heller und wohnlicher
Sie ist heller, freundlicher und wohnlicher geworden: Die Bücherei in der Eichhörnchen-Grundschule in Dollern hat nach der Sanierung wieder eröffnet. Gleich am ersten Schultag nach den Ferien liehen sich wieder viele Kinder Bücher aus.
Mehr
Volleyballer des TSV Hollern-Twielenfleth sind Spitzenreiter
Mit zwei Heimsiegen gegen die VG Delmenhorst-Stenum und den TV Bremen-Walle 1875 haben die Volleyballer des TSV Hollern-Twielenfleth am dritten Spieltag die Tabellenführung in der Oberliga übernommen – und das als Aufsteiger.
Mehr

300 Kita-Kinder lernen vom kleinen Frosch Grüni
Grüni und Grumilla sind unterwegs. Die Hauptfiguren aus dem Theaterstück zur Verhütung sexueller Übergriffe gegen Kinder machen in vier Stader Kindertagesstätten Halt. Sie zeigen den Kleinen, wie sie Nein sagen können. Und: bringen auch den Erwachsenen etwas Wichtiges bei. 
Mehr
Das Buch des Staders Olaf Specht soll Europa bewahren
Sein Buch passt genau in die Zeit. „Die Welt von morgen“ heißt das Werk des Staders Olaf Specht, das die Botschaften von Experten zum Klimawandel, zur Globalisierung und zur Zukunft Europas in konzentrierter Form wiedergibt.
Mehr
Crossminton: Buxtehuder Sönke Kaatz verteidigt Titel
Sönke Kaatz vom Post SV Buxtehude hat bei der Deutschen Meisterschaft im Crossminton seinen Titel im Einzel verteidigt. Mit seinem Finalgegner gelang ihm dies einen Tag später im Doppel. Es ist bereits der fünfte Titel für die beiden.
Mehr