UPDATE
Unwetter zieht über den Landkreis: Plötzlich wurde der Tag zur Nacht
Das Unwetter fegte über den Norden und richtete heftige Schäden an: Bäume wurden entwurzelt, der Bahnverkehr kam zum Erliegen, viele kleine Unfälle folgten und Orkanböen trafen Kopf und Flügel der Mühle in Hollern-Twielenfleth. 
Mehr
Blitzer am Freitag
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr
Ahlerstedt baut und wächst
Im Zentrum entsteht eine neue Ortsmitte mit 1600 Quadratmeter großem Edeka-Markt und Ärztehaus - Aber auch in den umliegenden Orten wird tüchtig an neuen Grundstücken geplant.  
Mehr
Aufbau für G-20-Gipfel hat begonnen
Wo in zwei Wochen Hunderte Journalisten ihrer Arbeit nachgehen werden, ist heute noch Baustelle. Die Hallen B1 bis B4 auf dem Hamburger Messegelände werden beim Gipfeltreffen der G-20 das internationale Pressezentrum beherbergen.
Mehr



Neuer Streit um Gehälter an den Elbe Kliniken
Der Linken-Politiker Benjamin Koch-Böhnke warb in der jüngsten Sitzung des Kreistages erneut dafür, dass die Elbe Kliniken wieder tarifliche Gehälter zahlen. Er scheiterte jedoch mit einem entsprechenden Antrag.
Mehr
Das sind die besten Abiturienten im Landkreis Stade
2017 haben etwa 1000 junge Menschen aus dem Landkreis ihr Abitur bestanden. Wer sind in diesem Jahr die besten Abiturienten? Wie haben sie die Schulzeit erlebt? Und was planen sie für die Zukunft? Das TAGEBLATT porträtiert sie - diesmal auch fünf Abiturienten mit dem Durchschnitt 1,0. 
Mehr
Hedendorf kämpft um seine Grundschule
Politik gegen mögliche Schul-Schrumpfung – Kindergarten muss erweitert werden – Auftrag für Machbarkeitsstudie
Mehr
Mündungstrichter ist bald Naturschutzgebiet
Der Mündungstrichter der Elbe zwischen Freiburg und Cuxhaven wird jetzt unter Schutz gestellt. Das erklärte amDonnerstag der zuständige Landesbetrieb NLWKN in Norden.
Mehr


Silvia Niebers neue Dienstanweisung
Mit ihrer Dienstanweisung zum Besuch von Politikern in städtischen Einrichtungen – und damit auch an Schulen – hat sich Silvia Nieber (SPD) im vergangenen Jahr zur Kommunalwahl eine blutige Nase geholt. Dieses Jahr geht vor der Bundestagswahl wieder ein Schreiben zu dem Thema heraus.
Mehr
Udo Lindenbergs Ex-Sekretär dankt mit drei Bildern
Die Ärzte des Asklepios-Klinik Harburg haben Erwin Hilbert das Leben gerettet. Aus Dankbarkeit überlässt der Künstler und ehemalige Privatsekretär von Udo Lindenberg dem Krankenhaus ausgewählte Werke als Dauerleihgabe. Am 29. Juni werden sie präsentiert.
Mehr

Wischhafen will Spielplätze neu konzipieren
Das hatte Anfang des Jahres die Politik entschieden. In den Haushalt wurden dafür 30 000 Euro gestellt. Nun wurde ein Arbeitskreis wurde gegründet mit CDU-Ratsfrau Anne Grajetzki als Sprecherin.
Mehr
Nachruf auf Gunter Gabriel
Er hatte noch viel vor: Der Country- und Schlagersänger Gunter Gabriel ist Donnerstagvormittag kurz nach seinem 75. Geburtstag gestorben. Dabei wollte der seit vielen Jahren auf einem Hausboot im Binnenhafen von Harburg lebende Musiker bald zu neuen Ufern nach Berlin aufbrechen.
Mehr
11.894,38 Euro gehen an Fredenbecker Vereine
Die Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade schüttet in diesem Jahr 11 895,38 Euro für Vereine in der Samtgemeinde Fredenbeck aus. Ein Großteil der Summe stammt aus Zuwendungen der Betreiber des Deinster-Helmster Windparks.
Mehr
Feuerwehr löscht brennenden Schuppen in Wiepenkathen
In der Nacht zu Donnerstag haben unbekannte Täter auf dem Gelände der Grundschule in Stade-Wiepenkathen an der Alten Dorfstraße gelbe Säcke angezündet. Das Feuer griff um kurz vor 1 Uhr auf einen Holzunterstand über.
Mehr
Das Unwetter in Hamburg
Hagel und Starkregen haben am Donnerstag auch in Hamburg für Chaos gesorgt. Am Mittag war über der Hansestadt nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kurz ein Tornado zu sehen.
Mehr