Landfrauen im Kreis Stade nähen Mundschutz aus bunter Baumwolle
Petra Behr vom Kreislandfrauenverband Stade ist begeistert. Erst vor einigen Tagen rief der Verband gemeinsam mit seinen zehn Ortsvereinen und den Jungen Landfrauen zur Aktion „Mundschutz – Landfrauen helfen“ auf. Und schon jetzt ist die Resonanz riesig.
Mehr
UPDATE
Niedersachsen verhängt Aufnahmestopp für Pflegeheime
Das Land Niedersachsen hat nach dem Tod mehrerer mit dem Coronavirus infizierter Pflegebedürftiger in Wolfsburg einen Aufnahmestopp für Pflegeheime angeordnet. Die Bundeswehr hat Corona-Patienten aus Italien nach Hamburg geflogen. Alle Entwicklungen im Newsblog.
Mehr
Olaf Saul trägt seit 25 Jahren die Post in Buxtehude aus
Sein Cousin arbeitete damals bei der Post, das wollte Olaf Saul auch. Als er dann am 1. April 1971 bei dem Großkonzern in Buxtehude anfing, war das kein Aprilscherz, sondern gut überlegt, sagt der 64-Jährige, der zugibt, bekannt zu sein, wie ein „bunter Hund“.
Mehr
Stader Fotografen zeichnen schwarz-weiß
In Zeiten der digitalen Bilderflut hat der Stader Fotoclub „Das Auge“ ein reduziertes Motto für den internen Jahreswettbewerb ausgelobt: „schwarz-weiß“. Herausgekommen sind überzeugende Spielereien mit dem Licht.
Mehr



HSV-Investor Kühne begrüßt Hoffmann-Trennung
Wie aus verschiedenen Medienberichten hervorgeht, ist Investor Klaus-Michael Kühne mit dem Aus von Vorstandschef Bernd Hoffmann beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV einverstanden. 
Mehr
Tipps gegen den Corona-Koller: Alte Kinderlieder neu erfinden
Um das Coronavirus einzudämmen, sollen Menschen soziale Kontakte meiden und zu Hause bleiben. Das bedeutet vor allem für Familien mit Kindern eine Herausforderung. Das TAGEBLATT gibt täglich Tipps für Klein und Groß, um dem Corona-Koller vorzubeugen.
Mehr


Corona: Landgericht bearbeitet vor allem eilige Verfahren
Die Gerichte in Niedersachsen weisen darauf hin, dass auch nach Erlass des Kontaktverbots der Zugang zur Justiz sichergestellt ist. Die niedersächsische Justiz hat die vergangene Woche genutzt, um den Betrieb auf das absolut notwendige Maß herunterzufahren.
Mehr
Vermisster Matrose tot in der Elbe gefunden
Ein in Hamburg vermisster Matrose ist am Sonntagmittag in der Elbe tot aufgefunden worden. Ein Passant hatte die Leiche im Moorfleeter Deich im Hamburger Bezirk Bergedorf entdeckt und anschließend die Polizei alamiert, wie diese am Montag mitteilte.
Mehr
Blauer Helfer gegen das Coronavirus
Seit Monaten stehen bei Bode Chemie in Hamburg-Stellingen die Bänder nicht still. Das Traditionsunternehmen ist Hersteller von Sterillium, des weltweit begehrtesten Mittels zur Desinfektion von Händen – und erlebt in Corona-Zeiten eine nie da gewesene Hochkonjunktur.
Mehr
Kradfahrer flüchtet nach Sturz auf A 1
Die Autobahnpolizei im Landkreis Harburg sucht einen Motorradfahrer, der am Sonntagabend im Autobahnkreuz Buchholzer Dreieck verunglückt ist und sich anschließend davongemacht hat.
Mehr

„My Six Stages“-Reihe nach fünf Konzerten abgebrochen
Bis zuletzt hofften die Musiker, Ton- und Lichttechniker und Ehrenamtlichen darauf, die Reihe "My Six Stages" im Freizeithaus Buxtehude komplett abschließen zu können. Doch wegen des Coronavirus wurde der letzte Veranstaltungsabend abgesagt. Organisatoren und Bands sind dennoch zufrieden.
Mehr
Leserfragen zur Corona-Krise: Dürfen Antiallergika weiter genommen werden?
Rund um die Corona-Krise gibt es viele Fragen. Was ist noch erlaubt, wie soll ich mich verhalten? Weil die Redakteure in Kontakt mit vielen Experten stehen, bietet das TAGEBLATT für die Leser den Service an, ihre Fragen zu beantworten. Hier eine Auswahl.
Mehr

„Manchmal ist das schon sehr traurig“
In den Pflegeheimen leben die Menschen, die zu der Coronavirus-Risikogruppe zählen. Die Bewohner der Alten- und Pflegeheime müssen deshalb besonders geschützt werden. Mit Lars Oldach, dem Leiter der K&S-Seniorenresidenz Buxtehude, sprach Wolfgang Stephan am Sonntagmittag am Telefon.
Mehr
15-Jährige bei Fahrradunfall in Sittensen verletzt - Verursacher flüchtet
Bei einem Verkehrsunfall unter Radfahrern ist eine 15-jährige Sittensenerin am Sonntagabend verletzt worden. Das teilt Polizeisprecher Heiner van der Werp mit. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um das Opfer zu kümmern.
Mehr
Buxtehuder überzeugt mit Fitness-Innovation in der „Höhle der Löwen“
Der Buxtehuder Christian Polenz möchte das Fitnesstraining revolutionieren. Mit einer neu entwickelten Hantel, genannt YAB, ist er in der Fitnessbranche der Durchstarter. Nun stellte er sich in der Vox-Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“. Mit Erfolg.
Mehr