Die Villa Luise soll eine Anlaufstelle für alle sein
Dass eine Stelle für Arbeitsmarktintegration bei der Awo Anfang 2021 ausläuft, hat bei ehrenamtlich Engagierten in der Flüchtlingshilfe für Verärgerung gesorgt. Das Beratungsangebot soll aufgehen in einem neuen Teilhabekonzept der Stadt: der „Villa Luise“.
Mehr
Neuer Leiter der Oberschule Horneburg setzt auf Zusammenhalt
Die Ferien waren kurz für Ulrich Mayntz. Zum 1. August hat er die Nachfolge von Hans-Otto Ehlers an der Oberschule Horneburg angetreten. Für den früheren Grundschulrektor ist die Oberschule eine Umstellung, doch fällt sein Fazit der ersten Wochen durchweg positiv aus.
Mehr
UPDATE
Auto in Aspe von Zug erfasst
Ein Personenzug der Eisenbahnen- und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser (EVB) hat am Montagmittag am Bahnübergang Verenfeldstraße in Kutenholz-Aspe einen Volvo-Geländewagen erfasst. Die Autofahrerin musste im Krankenhaus behandelt werden.
Mehr
Feuerwehrmann startet seinen spektakulären Spendenlauf
Der Hamburger Feuerwehrmann Mario Schnepf hat am Montag in Hamburg einen Fußmarsch nach Sömmerda in Thüringen begonnen. Schnepf will die 363 Kilometer lange Strecke für den guten Zweck in fünf Tagen bewältigen - und das in voller Einsatzmontur.
Mehr



Verdi droht mit Warnstreiks im Öffentlichen Dienst
Gewerkschaft Verdi
Die Gewerkschaft Verdi ist am Donnerstag in Hamburg mit einer Auftaktveranstaltung in mögliche Warnstreiks gestartet. Die Respektlosigkeit der Arbeitgeber provoziere eine scharfe Antwort, erklärte die stellvertretende Landesbezirksleiterin Sieglinde Frieß am Montag.
Mehr
Lage der Liga; Bensheim/Auerbach übernimmt die Tabellenführung
Nach dem dritten Spieltag führt die HSG Bensheim/Auerbach überraschend die Tabelle der Handball-Bundesliga Frauen an. Das Team gewann auch sein drittes Spiel mit 28:23 beim VfL Oldenburg und profitierte davon, dass Dortmund spielfrei hatte.
Mehr


Drochtersen: Im Haushaltsplan klafft ein Millionenloch
Der erste Haushaltsplanentwurf der Gemeinde Drochtersen für 2021 weist einen Fehlbetrag von rund 1,1 Millionen Euro aus. Vor allem drei große Projekte sind für das Defizit verantwortlich.
Mehr
Landesliga-Frauen aus dem Landkreis erfolgreich
Viele Tore und reichlich Punkte: In der Fußball-Landesliga der Frauen sorgten die Teams aus dem Landkreis Stade für reichlich Unterhaltung. Besonders turbulent ging es beim VfL Güldenstern Stade zu, der siegte in Unterzahl.
Mehr
Sie sind auf dem Weg zur Weltmeisterschaft
Hinter den Jugendlichen der Ahlerstedter Oberschule am Auetal und des Harsefelder Aue-Geest-Gymnasiums liegt ein aufregendes Wochenende. Zwei Schülergruppen traten beim Bundesentscheid des Konstruktionswettbewerbs „Formel 1 in der Schule an“. Für ein Team wird ein Traum wahr.
Mehr
Großkontrolle in Hamburger Bars: Corona-Auflagen nicht eingehalten
Bei einer Großkontrolle auf dem Hamburger Kiez sind laut Medien-Berichten zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Auflagen festgestellt worden. Von den knapp 30 überprüften Bars und Kneipen habe sich die Hälfte nicht an alle Corona-Auflagen gehalten.
Mehr

65 neue Corona-Infektionen in Hamburg
Die Zahl der registrierten Corona-Neuinfektionen in Hamburg ist am Montag um 65 gestiegen. Damit haben sich seit Beginn der Pandemie 7229 Menschen mit dem Virus infiziert, wie die Gesundheitsbehörde im Internet mitteilte.
Mehr
Vier Anwohner bei Feuer in Hamburg verletzt
Bei einem Feuer im Stadtteil Rothenburgsort sind vier Menschen verletzt worden. Am frühen Montagmorgen geriet ein Müllcontainer im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses aus ungeklärter Ursache in Brand, wie die Feuerwehr mitteilte.
Mehr

Ausbildungsbörse der CDU bringt Schüler und Firmen online zusammen
In der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten wird es auch in diesem Jahr eine Ausbildungsbörse geben. Doch wegen Corona kann sie nicht in der Eulsete-Halle stattfinden. Das Organisationsteam vom CDU-Samtgemeindeverband Oldendorf-Himmelpforten bietet die Börse diesmal im Internet an.
Mehr
Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Harsefeld
Am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr war die Harsefelder Feuerwehr bei einem Verkehrsunfall im Einsatz. Auf der Buxtehuder Straße in Höhe vom Hahnenbalken waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen.
Mehr
Unbekannte brechen in Buxtehuder Gemeindehaus ein
In der Nacht von Freitag auf Sonnabend, zwischen 23 und 9 Uhr, sind Unbekannte in ein Gemeindehaus in der "Apensener Straße" in Buxtehude eingebrochen. Die Diebe entwendeten mehrere Gartengeräte.
Mehr