Ex-HSV-Profi heuert bei D/A an
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat sich die Dienste des Ex-HSV-Profis Ashton Götz gesichert. Der 26-Jährige hat am Dienstag einen Vertrag bis Weihnachten unterzeichnet, der ihm und dem Verein mehrere Optionen offen hält.
Mehr
Die Hertieaner haben es immer noch drauf
Zehn Jahre ist es her: Da schloss Marktleiter Reiner Klintworth das Lebensmittelgeschäft im Untergeschoss des Kaufhauses Hertie. In Gedenken daran lud er jetzt alle ehemaligen Mitarbeiter an den Ort des früheren Geschehens.
Mehr
Der „hilfsbereite Spieß“ regiert Sauensiek
Als Schützenpräsident Thomas Meyer den „ominösen Umschlag mit dem Namen des neuen Sauensieker Königs in die Luft hebt, herrscht auf dem Festplatz absolute Stille. Es ist Steven Kehn.
Mehr
Wo auch der Fährmann mit „Hol över“ grüßt
Diese Klarheit und Abgeschiedenheit. Kein Wunder, dass so viele Menschen das Fleckchen in Brobergen lieben, wo der Prahm sie über die glitzernde Oste setzt. Wo der Fährmann sie mit dem Gruß „Hol över“ entlässt. Und sie gut gelaunt weiterradeln – oder noch kurz rasten.
Mehr



Blitzer am Dienstag
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr
BSV-Torhüterin Antje Peveling bekommt Nachwuchs
Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV ist am Montagabend offiziell in die Vorbereitung auf Saison 2019/20 gestartet. Torhüterin Antje Peveling ließ ihre Turnschuhe jedoch zu Hause.
Mehr


Als die Prügelstrafe noch Alltag war
Das alte Steinkirchener Rathaus war lange die Grünendeicher Volksschule. Nach dem Umbau zum Kindergarten werden hier wieder Kinder ein- und ausgehen. Ehemalige Volksschüler erzählen, wie sie die Schulzeit erlebt haben.
Mehr
Bürgermeister Tschentscher will HVV-Preiserhöhung begrenzen
Kleiner Hoffnungsschimmer für HVV-Kunden: Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) will die vom Verkehrsverbund beantragte Preiserhöhung von 2,2 auf 1,8 Prozent abmildern.
Mehr
Keine Eichenprozessionsspinner in Buxtehude
In Hamburg sind rund 460 Bäume vom Eichenprozessionsspinner befallen, dessen Raupen Bäume kahl fressen und bei Menschen schwere allergische Reaktionen auslösen können. Als Jäger in Buxtehude-Ottensen jetzt eine von Raupen befallene Eiche entdeckten, schlugen sie Alarm.
Mehr
Neuer Rekord für CSD-Demo erwartet
Bei der Demonstration in Hamburg zum Christopher Street Day werden in diesem Jahr so viele Teilnehmer wie nie zuvor erwartet. Das teilte Stefan Mielchen, der Vorsitzende des Vereins Hamburg Pride, am Montag in Hamburg mit.
Mehr

Der Hastedtplatz: Vom Notquartier zur grünen Lunge
Auf dem Hastedtplatz standen einst die Nissenhütten – Heute ist er Naherholungsort für die Harburger. Nur die riesigen alten Pappeln erinnern heute noch an die Zeit, als Ausgebombte und Flüchtlinge auf dem zentralen Platz Zuflucht fanden.
Mehr
Familie Hinze verteidigt den Thron
Das gab es noch nie in der über 50-jährigen Geschichte des Schützenvereins Neu Wulmstorf und Umgebung: Zwei Brüder werden hintereinander König. Peter, der „Leidenschaftliche“, macht den Platz frei für „Rolf, den Traditionellen“.
Mehr

Max Giesinger singt zur Eröffnung am Rothenbaum
Alles neu am Rothenbaum: Das traditionsreichste deutsche Tennisturnier heißt ab diesem Jahr nicht mehr German Open, sondern Hamburg European Open. Die Besucher erwartet das beste Spieler-Feld seit Jahren. Am Sonntag fiel mit dem großen Eröffnungsevent der offizielle Startschuss.
Mehr
Hitzewelle: Thermometer klettert bis auf 38 Grad
In den kommenden Tagen wird es in Niedersachsen voraussichtlich immer heißer. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet, dass die Temperaturen bis knapp unter die 40-Grad-Marke steigen.
Mehr
Dieser König geht immer voran
Der Schützenverein Aspe hat am Wochenende seine neuen Würdenträger ermittelt. Getroffen hat es genau die Richtigen: König Jens-Peter Fitschen und Beste Dame Silvia Buckstöver freuen sich und sagen: „Wir rocken das.“
Mehr