Staderin Nadine Wilhelm ist ein „Ninja Warrior“
Über vier Wochen hatte sich die Staderin Nadine Wilhelm auf ihren Auftritt bei der RTL-Show „Ninja Warrior Germany“ vorbereitet. Bei dem Hindernisparcours kam sie bis ans vorletzte Hindernis. Die Turnerin war sogar in der Werbung für die Show zu sehen.
Mehr
Kornspeicher mit „Preis für Denkmalpflege“ ausgezeichnet
Die fachgerechte Restaurierung und vor allem die öffentliche Nutzung des alten Speichers als Haus für Kultur und Bildung haben die Jury dazu bewogen, dem Förderverein den mit 3 000 Euro dotierten Preis zu verleihen.
Mehr
Stade will fahrradfreundlicher werden
Die Hansestadt Stade ist drauf und dran, der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Niedersachsen beizutreten. Eine klare Empfehlung gab es dazu von den Mitgliedern des Ausschusses für Feuerwehr, Sicherheit und Verkehr.
Mehr
Kerzen made in Buxtehude
Kerzen sind nicht gleich Kerzen. Deswegen verwendet Simone Kleinheinz hochwertiges Material für die Herstellung. Darüber freuen sich nicht nur die Kunden, sondern auch die Kinder und Jugendlichen, mit denen sie in den Räumen der Buxtehuder Lebenshilfe kleine Kunstwerke aus Wachs herstellt.
Mehr



Baumfällungen sind notwendig
Noch bis Ende Februar 2019 werden Arbeiter der Deutsche Bahn AG, die nach schweren Sturmschäden bereits tausende Bäume im Kreis Stade gefällt oder beschnitten haben, noch mit Kränen und Kettensägen entlang der Bahnlinie am Werk sein.
Mehr
Air Berlin ist immer noch unterwegs
Auch fast ein Jahr, nachdem die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin ihren Betrieb eingestellt hat, sind einige ihrer Flugzeuge noch in der Originallackierung zu sehen. Auch am Hamburger Flughafen verkehren weiterhin Maschinen regelmäßig mit dem Air Berlin-Schriftzug.
Mehr


Jede Schule hat ihre Stärken
Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten wird ihre fünf Schulen zukunftsfähig ausbauen. Ob Ganztagsbetrieb, Inklusion oder Gymnasialbildung – Bürgermeister Holger Falcke erkennt durchaus, wo sich Handlungsfelder auftun. Aber die Basis für jede Schule stimme.
Mehr
Mit Müll beladene Kippmulde gestohlen
Unbekannte haben in der Zeit von Montag, 15 Uhr bis Mittwochmorgen, 8 Uhr, auf der Baustelle zwischen dem Kreisel Agathenburg und der Autobahnauffahrt Stade Ost eine Kippmulde eines Bauunternehmens entwendet. Auf deren Inhalt hatten die Diebe es vermutlich nicht abgesehen.
Mehr
Hamburg besteht auf Vorkaufsrecht
Die Stadt Hamburg will nach Worten von Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD) in drei weiteren Fällen ein Vorkaufsrecht ausüben, um Mieter vor Verdrängung aus ihren Wohnungen zu schützen. 
Mehr
Ein Fischotter beim Zahnarzt
Er hat nur ein Auge und schiefe Zähnchen, doch kaum im Wildpark Schwarze Berge angekommen, hat Otterjunge „Störtebeker“ die Herzen im Wildpark schon erobert.
Mehr

Schwere Fehler bei den Ermittlungen
Nach dem Freispruch im Fall eines versuchten Mordes vor 38 Jahren lässt die Hamburger Polizei Vorwürfe des Gerichts gegen ihre Sonderkommission „Cold Cases“ prüfen.
Mehr
Wir sind das Kulturforum
Seit der offiziellen Eröffnung des Kulturforums am 30. Oktober 2008 ist in dem historischen und sanierten Seitenflügel der alten Buxtehuder Malerschule fast jeden Tag was los.
Mehr

Olivia Jones feiert Jubiläum auf dem Kiez
Dragqueen Olivia Jones hat am Dienstagabend zur schrillen Geburtstagsparty eingeladen. Zum zehnten Geburtstag ihrer Olivia Jones Bar kamen zahlreiche Prominente.
Mehr
Name für den Wurstbuden-Platz
Der Vorstand der Forstinteressengemeinschaft Agathenburg lädt Mitglieder und Interessierte für Montag, 19. November, 16 Uhr, ein: Auf dem Parkplatz mit dem früheren Imbiss Keck (gegenüber dem Schloss Agathenburg) soll offiziell ein Hinweisschild „Parkplatz Keck“ aufgestellt werden.
Mehr
Neue Messe im Stadeum führt in neue Welten
Alles, was das Leben bereit hält – auf der Messe Lebenswelten wird es für die Besucher in vielerlei Form erlebbar gemacht. So sieht es das Konzept für die Messe vor, die am Sonnabend und Sonntag, 30. und 31. März an die Stelle der bisherigen Stader Messe tritt.
Mehr