Die Monster wollen nur malen und spielen. Foto: Menke
Buxtehude

Drei kleine Monster beim Kindertheater im Historischen Rathaus

„Drei kleine Monster“ heißt eine Geschichte zum Mutmachen für Kinder ab vier Jahren, die am Donnerstag, 12. Oktober, um 10.30 Uhr und um 16 Uhr im Ratssaal im Historischen Rathaus in Buxtehude von der „compania t“ aus Bremen aufgeführt wird.

Artikel weiterlesen mit:

  • Zugriff auf Inhalte ohne T+-Symbol
  • Nach Registrierung sofort kostenfrei lesen
  • Kein Abo erforderlich
  • Premiumzugriff auf TAGEBLATT.de
  • Alle T+ Premiuminhalte lesen
  • 0,99 € für den ersten Monat
  • Nur 2,99 € pro Woche ab 2. Monat
  • Nach 1 Monat jederzeit kündbar

TAGEBLATT.de

0,00 €

  • Zugriff auf Inhalte ohne T+-Symbol
  • Nach Registrierung sofort kostenfrei lesen
  • Kein Abo erforderlich

Probemonat

0,99 €
im 1. Monat

  • Premiumzugriff auf TAGEBLATT.de
  • 0,99 € für den ersten Monat
  • Nur 2,99 € pro Woche ab 2. Monat
  • Nach 1 Monat jederzeit kündbar

am beliebtesten

Für registrierte Nutzer

Für eine Anmeldung benötigen Sie lediglich Ihren Benutzernamen und ein selbstgewähltes Passwort. Vor der Anmeldung müssen Sie sich einmalig auf TAGEBLATT.de registrieren.

Warum soll ich mich registrieren, um Artikel auf TAGEBLATT.de lesen zu können?

Weil wir davon überzeugt sind, dass das TAGEBLATT guten und unabhängigen Journalismus liefert – nicht nur lokal, sondern auch regional und überregional. Auf TAGEBLATT.de finden Sie täglich über 100 Artikel, die entweder nur über ein Abo oder mittels einer Registrierung lesbar sind.

Dass wir damit das Interesse unserer Leser wecken, zeigen uns die stetig wachsenden Zugriffszahlen auf TAGEBLATT.de. Darüber freuen wir uns. Aber wir freuen uns auch über eine entsprechende Wertschätzung, indem die Menschen, die unsere Artikel lesen, auch ein Abo abschließen oder sich mit Ihren Daten registrieren. Denn nur so kann unsere Redaktion und damit qualitativ guter Journalismus in der Region finanziert werden.

Mit der Registrierung und dem Einloggen stimmen Sie unseren AGB und den Hinweisen zum Datenschutz zu.

Weitere Artikel

Poetry-Slam-Pionier Bas Böttcher lässt Wörter in Buxtehude tanzen

Am Freitag, 19. Januar, 20 Uhr, heißt es im Kulturforum Buxtehude „Willkommen zur Sprach-Zauber-Schau“ des Poetry-Slammers Bas Böttcher. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) statt. Mit der musikalischen Präzision (...).

Hochbegabter Jung-Pianist gibt Generalprobe auf Schloss Agathenburg

Jonas Stark studiert in Hannover, ist aber schon jetzt ein preisgekrönter Pianist. Bei der „Generalprobe im Schloss“ am Montag, 22. Januar 2024, um 19.30 Uhr kann das Publikum Hilfestellung bei der Prüfungsvorbereitung leisten - und ein fantastisches Konzert genießen.

„Appeltown Washboard Worms“ laden zum Neujahrsempfang im Kulturforum

Am Sonnabend, 13. Januar 2024, 20 Uhr, sind die „Appeltown Washboard Worms“ mit ihrem traditionellen Neujahrsempfang zurück im Kulturforum am Hafen in Buxtehude. Die „erfolgreichste Skiffle-Rock-Band der nördlichen Halbkugel“ garantiert ausgelassene Stimmung mit „Boogie-Woogie-Fiddle-Folk“, (...).