03.07.2019
Friedensdienst im Altersheim für Shoa-Überlebende

Die Schulzeit ist vorbei, jetzt geht es hinaus in die Welt: Der Abiturient Finn Sobanja aus Buxtehude geht für ein Jahr nach Jerusalem. Ab September will er in Israel Friedensdienst in einem Altersheim für Überlebende des Holocausts leisten.

So können Sie weiterlesen: