14.08.2018
Hängepartie um Harburger Bezirksamtsleiterin geht weiter

Im Harburger Rathaus ist der Chefsessel nach wie vor unbesetzt. Inzwischen streiten sich die Großkoalitionäre nicht mehr darüber, wer neue Bezirksamtsleiterin werden soll. Jetzt geht es darum, wie sich Koalitionspartner untereinander benehmen sollten.

So können Sie weiterlesen: